- Anzeige -

KBW Business mit Dual-Stack möglich?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

KBW Business mit Dual-Stack möglich?

Beitragvon 007Sascha » 21.10.2014, 13:48

Hallo, ich hab KBW Business mit nativem ipv4 da ich zwingend das DS-Lite der Privatanschlüsse umgehen wollte. Ich hatte jedoch gehofft dass ich Dual-Stack bekomme. Dem ist nicht so. Besteht die Möglichkeit richtigen DualStack bei Business Anschlüssen zu bekommen?
Über ipv6-Tunnel ist es nicht so ganz das Wahre.
Gruß Sascha
007Sascha
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.10.2014, 15:33

Re: KBW Business mit Dual-Stack möglich?

Beitragvon Mike0185 » 21.10.2014, 14:07

Hallo Sascha!

Bin auch KBW-Businesskunde. Der Vetragsgegenstand sieht (bisher) kein DS oder eine statische IPv6 vor. Ich hatte auch mal per Email bei KBW angefragt: Mit einer technischen Umsetzung für Businesskunden ist nicht vor 2015 zu rechnen, so die Antwort.

Ich habe mittlerweile ein Tunnel mit statischer IPv6 über Hurricane Electric und bin absolut zufrieden, auch mit der Geschwindigkeit.


Gruß
Mike
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46

Re: KBW Business mit Dual-Stack möglich?

Beitragvon 007Sascha » 21.10.2014, 15:09

Nun gut, dann werde ich erstmal mit dem Tunnel leben. Hast du Vergleiche von Hurricane Electric zu Sixxs? Ich meine dass Hurricane Electric die bessere Anbindung hat.
Ich frage trotzdem mal beim Support nach, vielleicht beschleunigt das die Umsetzung von DualStack.
007Sascha
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.10.2014, 15:33

Re: KBW Business mit Dual-Stack möglich?

Beitragvon Mike0185 » 21.10.2014, 15:19

Zu deiner Supportanfrage folgende von mir erlebte Story (stichpunktartig):

- B2B-Profil mit externer Firewall und statischer IPv4
- Anfrage beim Business-Support bezüglich Dualstack und Zukunft und blabla ;)
- Umstellung auf Dualstack, große Freude, allerdings ständig wechselndes Präfix - keine feste IPv6-Adresse
- B2b-Profil wurde ersetzt durch generic_ds_...-Konfigurationsfile, Keine Bridgemode mehr möglich
- Nachfrage beim Support, Businessvertrag sieht das nicht vor, blabla
- Rückumstellung auf Konfigurationsfile generic_ (ohne _ds_) ^^
- Nach wie vor kein Bridgemode möglich, statische IPv4 plötzlich nicht mehr im Kundencenter verwaltbar
- Nochmalige Nachfrage und Beschwerde...
- Nach dem 4. Tag endlich wieder "geliebtes" B2B_Konfigfile bekommen mit statischer IPv4 ohne DualStack
- "Mission" aufgegeben... da mehr Probleme und Missverständnisse erzeugt...

Seit dem bin ich bei HE mit einem IPv6-Tunnel - und dieser v.a. statisch! Performance im IPv6-Speedtest voll 100 Mbit, also was mein Tarif hergibt.
Sixxs ist mir nicht so sympathisch, hatte dort schon Supportanfragen die ewig nicht - und nur auf mehrfaches nachbohren - beantwortet wurden.


Gruß
Mike
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste