- Anzeige -

Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauherren

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauherren

Beitragvon DaHa » 18.10.2014, 13:18

Schönen guten Tag,

ich hab vor gut 10 Monaten mit der Unitymedia-Hotline Kontakt aufgenommen, da beim Verfügbarkeitstest auf der Homepage nur das Mobil-Angebot angezeigt wurde obwohl bei uns im Keller ein Kasten mit der Aufschrift "POST Hüp K Nr..." an der Wand hängt und die ganze Straße Kabelanschlüsse von Unitymedia nutzt. Daraufhin wurde ich direkt mit den Bauherren verbunden, die mich darum baten ihnen ein Foto von eben diesem Kasten zuzumailen - was ich auch gemacht habe - und mir wurde dann erzählt, dass es sich dabei definitiv um einen "Hüp" von ihnen handeln würde und dass sie (die Dame mit der ich mich unterhalten hatte) das Foto und unsere Daten zu einer Überprüfung weiterleiten würde.

Nachdem nach gut einer Woche keine Rückmeldung kam habe ich mich dann nochmal direkt bei der Nummer der Bauherren gemeldet und meinen Fall geschildert. Die Dame am Telefon hat mir direkt eine Kundennummer erstellt und mich darum gebeten nochmals die Email zusammen mit Foto und Details zu verschicken und dabei die Kundennummer in den Betreff zu schreiben. Danach habe ich mich noch 2-3 mal telefonisch gemeldet und beim letzten Anruf wurde mir gesagt, dass sie mich zurückrufen würden... das war, wie gesagt, vor gut 10 Monaten.


Da wir gestern ein Schreiben von einem anderen Anbieter (ohne Namen zu nennen) bekommen haben und so oder so den Anbieter (für Telefon und Internet) wechseln werden dachte ich mir ich informiere mich mal hier über das Forum, bevor ich mich nochmal ans Telefon wage. Eventuell gibt es hier ja einen Unitymedia-Mitarbeiter oder jemanden aus der Community der mir sagen kann, wie ich hier vorzugehen habe?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

PS: Mir wurde schon von einem Bekannten geraten mal zu versuchen einen alten Fernseher an die Box anzuschließen um zu sehen ob man etwas empfangen kann, aber da wir hier nur Sat-Receiver haben, der Kasten nie in Gebrauch war und wir auch nicht wissen ob das legal ist, haben wir das sein lassen. Kann/darf man das selber überprüfen?

PPS: Foto des HÜPs: Bild
Zuletzt geändert von DaHa am 19.10.2014, 01:19, insgesamt 2-mal geändert.
DaHa
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.10.2014, 12:25

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon kalle62 » 18.10.2014, 13:32

hallo

Du weis doch jetzt das es ein HÜP ist,warum hast du da noch nichts Bestellt,auf was Wartest du noch.
Hast du nur einen TV mit DVB S Tuner wohl kaum da du ein Sat Receiver benutz.
Hast du eine Antenndose in der Wohnung die Frei ist,da hätte Ich schon längst mal einen TV drangehängt.
Und hätte mal einen Sendersuchlauf über Analoge/Digitale/Alle Gestartet.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon DaHa » 18.10.2014, 14:12

Ich bin mir nicht so wirklich sicher, ob Du meine Nachricht gelesen/verstanden hast? Wenn nichts verfügbar ist, kann man auch nichts bestellen?!

Und wir haben keinen Kabelanschluss durch die Wohnungen/Etagen verlegt, da, wie geschrieben, er nie benutzt wurde und sich nur die Box im keller befindet. Man könnte höchstens mal einen Fernseher in den Keller tragen und das testen, wobei ich davor gerne wüsste ob das überhaupt erlaubt ist ohne für Kabel zu bezahlen (der Anschluss wurde ja schließlich nie genutzt oder freigeschaltet oder was auch immer da gemacht werden muss)?

Trotzdem "danke" für die Antwort, Kalle
DaHa
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.10.2014, 12:25

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon kalle62 » 18.10.2014, 15:49

hallo

Ach so da hängt nur der HÜP bei dem nur ein Kabel rein geht aber keins mehr raus.
Man könnte da bestimmt mal Testen ob da ein Signal anliegt,das sollte aber jemand machen.
Der weis was er da macht aber ist der HÜP micht Verplompt.?

Normal müsste sich das ein Techniker Anschauen,da ja vermutlich auch Kabel und Dosen verlegt werden müssen.
Aber sicher wird hier jemand Antworten der das Beruflich macht.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon DaHa » 18.10.2014, 19:01

Genau, ich gehe auch mal stark davon aus, dass sich das jemand mal anschauen müsste. Ich erinnere mich jedoch noch an die Aussage "wir schicken keine Techniker raus" von einer der Damen mit der ich damals telefoniert hatte, von daher... keine Ahnung ob das überhaupt eine Option ist.

Wie genau würde denn eine Verplombung aussehen? Das Gerät sieht folgendermaßen aus: Bild

Die Schraube lässt sich ganz normal lösen und man kann halt das Gehäuse nach oben hin aufschieben und reinschauen.
Ich habe übrigens die Kundennummer (zumindest gehe ich davon aus, dass "K Nr" für Kundennummer steht) mit MS Paint überpinselt, falls sie irgendwie wichtig sein sollte.
Zuletzt geändert von DaHa am 19.10.2014, 01:17, insgesamt 1-mal geändert.
DaHa
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.10.2014, 12:25

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon HariBo » 18.10.2014, 20:17

falls du den rechts im Bild abgelichteten Anschluss meinst, das ist kein Kabelanschluss.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon robbe » 18.10.2014, 21:19

HariBo hat geschrieben:falls du den rechts im Bild abgelichteten Anschluss meinst, das ist kein Kabelanschluss.


Musst das Bild im ganzen anschauen, der Hüp ist rechts daneben.

Solange dein Haus bei UM als nicht versorgt gekennzeichnet ist, werden die dir keinen Techniker schicken.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon HariBo » 18.10.2014, 21:25

ich kann das Bild nicht vergrößern bzw. verändern oder verschieben.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon NoGi » 18.10.2014, 22:29

HariBo hat geschrieben:ich kann das Bild nicht vergrößern bzw. verändern oder verschieben.


Falls du Firefox verwendest, ->Rechte Maustaste -> Grafik anzeigen

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Hüp im Keller vorhanden, keine Rückmeldung von UM-Bauher

Beitragvon HariBo » 18.10.2014, 22:43

thx.

ist in der Tat nen ÜP.

Ob ein Signal drauf ist, steht natürlich nicht dran, wenn ja und der ÜP ist nicht in der Datenbank eingetragen, was nicht unbedingt selten ist, wird in der Tat nicht viel passieren seitens UM.

Man könnte natürlich auf der eingetragenen Hausnummer nebenan ......
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste