- Anzeige -

von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon Dortmunderjung » 17.10.2014, 02:38

Ich ziehe am 1. 11 ine ine neue Wohnung da ist schon Unity Media in den Nebenkosten drin - laut dem Test von UM geht da bis zu dsl 150.000

Frage: wie kann ich sicher sein ob auch wirklich 150.000 ankommt?
Frage: momentan ist ja das Angebot für 20 € drin mit dsl 100.000 gibts da wirklich eine Speedgarantie?

Frage: Kann mann ja jemanden werben - ist da jemand interessiert mich zu werben und wir machen haelfte haelfte? muss aber jmd vertrauenswürdige sein diesbzgl möchte ich personalausweis kopien und der jenige sollte schon was länger hier drin sein.. oder krieg ich auch offeziell von UM das geld auf meinem konto?
Frage: gibts ein Modem gratis dazu? und sind die 2 monate am anfang wirklich umsonst?



und eine letzte Frage:

Ich möchte nicht direkt mein O2 vertrag kündiogen da es ein jahrelanger vertrag ist mit guten konditionen wo ich keine kündigungsfrist habe also wollte ich zum 1. 11 noch nicht kündigen sondern umzug anmelden was ja kostnelos ist und gleichzeitig UM bestellen da ich neukunde bin zahl ich ja die ersten 2 Monate ohnehin 0 € oder ? wenn unity media dann kl appt kann ich immer noch kündigen - oder gibts nen haken?
lg und danke
Dortmunderjung
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 17.10.2014, 02:29

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon reset » 17.10.2014, 08:52

Willkommen im Forum! :zwinker:

Als erstes möchte ich mal was klarstellen: Internet über Kabel hat NICHTS mit DSL zu tun! Hier nennt sich das System DOCSIS :zwinker:

Dortmunderjung hat geschrieben:Frage: wie kann ich sicher sein ob auch wirklich 150.000 ankommt?

Es wird immer bis zu angeboten, das darf man nicht vergessen. Bei einem 150 Mbit/s Anschluss müssen nach DIN Norm 66274-2
mindestens 112,5 Mbit/s ankommen. Das diese dann auch bei Dir ankommen, dafür hat dann UM zu sorgen.

Frage: momentan ist ja das Angebot für 20 € drin mit dsl 100.000 gibts da wirklich eine Speedgarantie?

Die kannst Du hier nachlesen: http://www.unitymedia.de/privatkunden/a ... boxCtEmail

Frage: Kann mann ja jemanden werben - ist da jemand interessiert mich zu werben und wir machen haelfte haelfte? muss aber jmd vertrauenswürdige sein diesbzgl möchte ich personalausweis kopien und der jenige sollte schon was länger hier drin sein.. oder krieg ich auch offeziell von UM das geld auf meinem konto?

Hierzu nur soviel: Das kopieren des BPA ist verboten! https://www.datenschutzbeauftragter-inf ... -verboten/
Frage: gibts ein Modem gratis dazu? und sind die 2 monate am anfang wirklich umsonst?

Klar gibt es ein Modem dazu. Ohne könntest Du nicht ins Netz.
Inwieweit die Freimonate bei Dir greifen, kann ich leider nicht sagen. Bei mir waren damals 3 Monate frei.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon Knifte » 17.10.2014, 12:51

reset hat geschrieben:Hierzu nur soviel: Das kopieren des BPA ist verboten! https://www.datenschutzbeauftragter-inf ... -verboten/


Das wusste ich bis eben gar nicht. Habe schon unser Geschäftsmodell infrage gestelle ;-) Aber dann habe ich im letzten Satz gelesen, dass Banken ja Kopien erstellen dürfen.... Wollt grad schon eine Mail an unsere Rechtsabteilung fertig machen :D
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon Dortmunderjung » 17.10.2014, 15:42

Vielen Dank :)!

Kommen denn generell kosten auf mich zu in den ersten 2 Monaten ?
Meine Freundin könnte mich werben wann würde man die prämien ca bekommen?


lg
Dortmunderjung
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 17.10.2014, 02:29

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon reset » 18.10.2014, 08:38

Dortmunderjung hat geschrieben:Vielen Dank :)!


Gerne :zwinker:

Kommen denn generell kosten auf mich zu in den ersten 2 Monaten ?

Gespräche ins Ausland oder aufs Handy kosten extra. Gebuchte TV-Pakete auch.
Meine Freundin könnte mich werben wann würde man die prämien ca bekommen?

Hier im Forum wurde schon des öfteren berichtet, das es hierbei zu Problemen kommt und einige die Prämie
überhaupt nicht bekommen haben.

Knifte hat geschrieben:Das wusste ich bis eben gar nicht. Habe schon unser Geschäftsmodell infrage gestelle ;-) Aber dann habe ich im letzten Satz gelesen, dass Banken ja Kopien erstellen dürfen.... Wollt grad schon eine Mail an unsere Rechtsabteilung fertig machen :D

Deswegen sollte man immer bis zum Ende lesen! :D

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon Dortmunderjung » 19.10.2014, 20:39

Also habe soviel negatives jetzt gelesen.... mir wurde von extrem vielen geraten nicht zu wechseln :glück: :glück:

Aber wenn ich nichts zu verlieren habe und nicht 1 cent zahle die ersten 2 monate kann ich es ja probieren.... Kann ich binnen 2 monate einfach kündigen? was für eine frist hat man?

lg
Dortmunderjung
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 17.10.2014, 02:29

Re: von O2 zu Unity media - Dortmund - Fragen

Beitragvon hajodele » 19.10.2014, 22:50

und auch das kann man ganz einfach nachlesen: http://www.unitymedia.de/privatkunden/k ... boxCtEmail
Stichwort: Highspeedversprechen
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste