- Anzeige -

3play bringt 2. smartcard kostenlos?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Leopard » 12.03.2008, 11:10

Hej,

ich hatte Tividi mit Receiver und Smartcard von Ish, habe nun 3Play bestellt - alte Smartcard funktioniert weiterhin - und damit einen zweiten Receiver und eine zweite Smartcard bekommen.

Kann ich die zweite Smartcard kostenlos in Betrieb nehmen oder bekomme dann automatisch eine zweiten Vertrag für TV Digital Basic für 5 Euro pro Monat?

gruß
Leo
Leopard
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.02.2008, 22:46
Wohnort: Dortmund

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Schnappi » 12.03.2008, 11:28

Du kannst den zweiten Receiver und die zweite Smartcard ohne Mehrkosten in Betrieb nehmen....
Schnappi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 19.10.2007, 12:03

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Dinniz » 12.03.2008, 18:30

3play Kunden kriegen seit längerer Zeit immer schon einen neuen Reciever + SC und die alte bleibt aktiv.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Azrael » 20.03.2008, 10:27

Morgen,

ich wollte nicht unnötig ein neues Thema aufmachen, daher poste ich mal hier drunter.

Ich habe nur den Digitalen Kabelanschluss bei UM (Telefon und Internet woanders). Habe dabei einen digital Receiver und eine Smartcard bekommen.
Jetzt habe ich aber deutlich mehr als einen Fernseher. Bekomme ich irgendwie noch eine (oder sogar mehrere) Karten, so dass ich gleichzeitig in mehrere Zimmern unterschiedliche Sender gucken kann? Und kostet das was / wieviel?

Ja, und gleich noch ne andere Frage, kann ich den std. digital receiver einstellen, dass ich nicht ständig die Jugendschutzpin eingeben muss? Ich und meine Freundin sind nicht mehr so jung und erlauben uns auch gegenseitig Filme mit FSK16+ zu gucken :) und das nervt a bissel die ständig einzugeben (bin extreme Zapper :D)

Vielen vielen Dank schonmal für eure Antworten

greeetz Azrael
Azrael
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2008, 10:16

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Moses » 20.03.2008, 20:59

Also: UM darf keine Reciever verteilen bei denen man den Pin abschalten kann.

Mit anderen Recievern geht das durchaus, allerdings laufen die nicht mit den UM01 Smartkarten zusammen, sondern nur mit den I02 Karten.

Damit kommen wir zu den kosten:
Eine weitere UM01 Smartkarte zusammen mit einem Reciever von UM kostet 3,90€ im Monat.
Eine I02 Karte, ohne Reciever kostet 5€ im Monat, den Reciever kann man sich selber aussuchen (alle, die auch für Premiere funktionieren, funktioneren auch mit I02 Karten). Diese Alternative ist also um einiges teurer, aber auch flexibler.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Azrael » 04.04.2008, 19:48

Danke für die Antwort, und sorry dass ich so lange nichts habe von mir hören lassen.

Ich glaube dann werde ich mir einfach nur einen zweiten receiver holen und die Karte immer hin- und herstecken. Nochmal monatliche Kosten für etwas wofür ich ja eh schon bezahle muss nicht sein.
Azrael
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2008, 10:16

Re: 3play bringt 2. smartcard kostenlos?

Beitragvon Moses » 04.04.2008, 23:34

Musst aber aufpassen, dass der Reciever auch für UM geeignet ist. Da gibt es nicht so richtig viele... den Technotrend Micro C264 gibt's so im Handel, den Technisat Digi UM-K1 (oder so) und dann gibt's noch einen von Humax.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 57 Gäste