- Anzeige -

Probleme mit neuem Vertrag

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Probleme mit neuem Vertrag

Beitragvon hajodele » 14.09.2014, 12:11

furkan189 hat geschrieben:
Hast Du das bei den Business-Tarifen (Office Internet) gesehen? Siehe z. B. den Link: http://www.kabelbwbusiness.de/produkte- ... dware.html

Nein, die Option gab es auf Check24 ;)

Deshalb bekommst du auch dort das TC7200 :wut:
Das TC7200 ist ja genaugenommen ein Modem mit "etwas mehr"

furkan189 hat geschrieben:
VORSICHT: Bei einer FB6xxx geht genau das nicht, da sie nicht provisioniert (aktiviert) wird.
Mit einer anderen Fritzbox kommst du auch nicht wirklich weiter, wenn du nicht die Telefonfunktionen brauchst.


Ist es denn nicht möglich das Telefonkabel (die 6-pin Stecker aus dem Kabelmodem) mit der FB zu verbinden und damit z. B. Fritzfon zu benutzen?

Selbstverständlich geht das. Genau deshalb habe ich es genau so beschrieben.
Man könnte aber in der urspünglichen Antwort auf die Idee kommen, einfach ein 6360 in der Bucht zu kaufen und zu installieren. Das geht nicht.

furkan189 hat geschrieben:
Ich bin ja gespannt, ob du wirklich eine Rückabwicklung bis zum Modem schaffst ?
In diesem Fall könntest du danach einfach nochmal bestellen und während der Bestellung auf Beigehaltung des vorhandenen Modems und IPv4 bestehen, damit das Vertagsbestandteil wird.


Leider hat nur die Service-Hotline Sonntags offen, ich schreibe erstmal eine E-Mail :pcfreak: und werde Montag bei der Produkt-Hotline den TC7200 zurück schicken und gleich einen Kabel-Modem bestellen und auf IPv4 bestehen.

Mit dem zurückschicken des TC7200 solltest du mal langsam machen.
Erst wenn dein bisheriges Modem wieder funktioniert oder du ein echtes Modem bekommst, kannst du das alte zurückschicken.
Sonst stehst du womöglich Wochenlang mit nichts da.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Probleme mit neuem Vertrag

Beitragvon furkan189 » 14.09.2014, 12:42

Deshalb bekommst du auch dort das TC7200 :wut:
Das TC7200 ist ja genaugenommen ein Modem mit "etwas mehr"


:hirnbump:; also wird man das Teil gar nicht los. Außer sie sind kulant

Ich frage mich: Es gibt relativ wenige die mit dem Teil zufrieden sind haben die mal nicht gedacht das Teil zu ersetzten?
Das verjagt doch die gesamte Kundschaft, zumindest die etwas mehr mit ihrem Internet anfangen wollen
furkan189
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.06.2014, 23:17

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste