- Anzeige -

Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 08.03.2008, 11:20

Hallo!

Ich hatte am Donnerstag Besuch vom Techniker, bestellt hatte ich 3play von unitymedia.

Er hat also alles installiert, das Modem angeschlossen, und meinen Mac haben wir erfolgreich damit ins Internet gebracht.
Der Netgear Router, der Receiver blieben unberührt in den Kisten.
Telefon hat er nicht gecheckt.

Jetzt bekomme ich weder über den Mac, noch über den Router eine Verbindung. Beide Geräte waren schon mehrmals vom Strom getrennt.
Am Router habe ich bereits die MAC-Adresse des Mac probiert. (oder kann ich die des Routers benutzen?)
Bevor ich die Kabel umsteckte habe ich leider nicht darauf geachtet, welche Leuchten aktiv waren ...

Leider hat die Hotline ja Wochenende, in meinem Kundenlogin kann ich folgendes lesen, muss ich warten, bis alles aktiv ist? (Analoganschluss läuft über Mietvertrag)

Dauert so etwas ein paar Tage? Wenn ja, wie kann es sein, dass wir online waren, als der Techniker da war?

Über die Suche hier habe ich leider keine Antworten gefunden - vielleicht könnt ihr mir helfen, damit ich nicht bis Montag warten muss :)

Kategorie Service verfügbar Status
Analog Verfügbar inaktiv
Telefon Verfügbar laufende Aktivierung
Digital Verfügbar laufende Aktivierung
Internet Verfügbar laufende Aktivierung
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Moses » 08.03.2008, 11:42

Frau Rauscher hat geschrieben:Am Router habe ich bereits die MAC-Adresse des Mac probiert. (oder kann ich die des Routers benutzen?)


Das solltest du schnell wieder rückgängig machen, wenn du den MAC und den Router im gleichen Netzwerk verwenden willst...

Welche LEDs leuchten denn jetzt am Modem? Von oben nach unten sollten die ersten 4 Grün leuchten, die 5. sollte orange leuchten sobald man ein Gerät einstöpselt. Die 6. LED ist wichtig für's Telefon (geht das denn, oder ist dir das egal? :)). Hast du mal das Modem vom Strom genommen? Wenn nicht, dann mach das mal besser, das wirkt bei solchen Problemen meistens Wunder.

Die Kunden-Hotline ist eigentlich auch Samstags ereichbar. Angeblich sollte sie auch mal auf Sonntags und Abends bis 22 Uhr erweitert werden (was daraus geworden ist, weiß ich aber nicht). Aus dem UM Netz übrigens kostenlos über 1177 erreichbar. :) Das mit der "laufende Aktivierung" ist ein wenig komisch, da der Techniker eigentlich dafür gesorgt haben sollte, dass die Aktivierung abgeschlossen wird, kann aber sein, dass es einfach ein wenig länger dauert, warum auch immer. Wenn das Internet ging als er da war, sollte es aber immer noch funktionieren! Ansonsten solltest du vielleicht die Störungsstelle ( 1178 ) anrufen, die ist Rund um die Uhr besetzt. Insbesondere dann, wenn die ersten 4 LEDs vom Modem nicht an sind oder blinken. Aber vorher Modem reset...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 08.03.2008, 11:53

Also, Modem schon mehrmals vom Strom genommen. Auch mal für eine Viertelstunde.

Jetzt leuchtet:
Power
DS
Link

blinkt:
US

der Rest ist inaktiv.

Telefon habe ich eben mal angeschlossen, ist tot. Allerdings bekomme ich eine neue Telefonnummer (also keine Rufnummermitnahme),
vielleicht ist das noch nicht "fertig"? Mitgeteilt hat man sie mir noch nicht.

Zur Zeit läuft noch mein Vertrag von Arcor, sonst könnte ich gar nicht hier posten ;)

Den Router werde ich jetzt nochmal resetten.
Und probiere es mal mit der Telefonnummer die Du schreibst.
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 08.03.2008, 12:38

Funktionieren deine genannten Telefonnummern nur aus dem UM Netz? :confused:
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Grothesk » 08.03.2008, 13:36

Ja, funktionieren nur aus dem Unitymedianetz.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 08.03.2008, 14:37

Tja, dann bleibt mir nur, bis Montag zu warten :schnarch:
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Bastler » 08.03.2008, 14:41

Jetzt leuchtet:
Power
DS
Link

blinkt:
US

der Rest ist inaktiv.

Dann ist ein Technikereinsatz nötig, wenn US immer weiter blinkt. Das Modem kann nicht senden. Kurz nach dem Einschalten ist es normal, dass DS und danach US eine kurze Zeit lang blinken (das zeigt an, dass das Modem die jeweiligen Kanäle absucht).
Wenn US immer weiter blinkt, dürfte nach einer gewissen Zeit auch die DS wieder anfangen zu blinken.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 08.03.2008, 15:02

ja, jetzt blinkt auch DS wieder.
Also werde ich am Montag mal da anrufen, danke bis hierher!
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08

Re: Neukunde: Installation Modem und Netgear Router

Beitragvon Frau Rauscher » 13.03.2008, 16:12

Ich möchte nur kurz Bescheid geben, dass die Leitung jetzt läuft, der Techniker war da, hat aber eigentlich nichts getan, außer prüfen.
Das Modem brauchte wohl Aufmerksamkeit, er wusste auch nicht warum aber plötzlich war das Modem endlich online! Ich hoffe das bleibt so.
Danke nochmal an euch!
Frau Rauscher
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2008, 11:08


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 57 Gäste