- Anzeige -

2Play Umstellung 32 auf 100 mbit!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2Play Umstellung 32 auf 100 mbit!

Beitragvon uekinho » 28.08.2014, 13:07

Hallo Leute,

ich habe ein paar Fragen bezüglich des Umstiegs von 32 auf 100 mbit!

Wir sind jetzt seit 2010 Kunde bei UM und bis auf kleinere Mängel rundum zufrieden. Jetzt habe ich gestern per Internet ein Upgrade des Paketes in Auftrag gegeben, da stellen sich für mich ein paar Fragen:

1. Wie lange dauert das ganze Prozedere im groben?
2. Was genau ändert sich für mich? Bisher zahlen wir für das Paket 2 Play 32.000 30 Euro monatlich + Gebühr für den Kabelanschluss 18 Euro (insgesamt knapp 50 Euro) - das 100 mbit Paket kostet für mich, als Bestandskunden, 35 Euro + Gebühr für den Kabelanschluss 18 Euro (ingesamt rund 55 Euro) - soweit korrekt?
3. Wie läuft das jetzt ab? Wir besitzen ein Motorola Kabelmodem + einen Router von UM - bekommen wir da ein neues Modem zugeschickt? Ich denke nicht, dass das Modem von 2010 die 100 mbit beherrscht.
4. Die W-Lan Funktionalität habe ich bewusst weggelassen (einmal 30 Euro erachte ich als doch sehr happig, nur um WLAN nutzen zu können) - da reicht es doch wenn ich selbst einen WLAN-Router hinter das Modem klemme, oder?
5. Muss für die Umstellung ein Techniker kommen und wovon ist das abhängig? Unsere Leitung ist das letzte Mal zu Vertragsstart im Mai 2010 kalibriert worden.

Ich bedanke mich jetzt schonmal bei euch!

Gruß,
uekinho
uekinho
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.04.2010, 12:14

Re: 2Play Umstellung 32 auf 100 mbit!

Beitragvon Knifte » 28.08.2014, 13:21

1. Geht üblicherweise recht schnell
2. Sollte korrekt sein
3. Du wirst wohl ein TC7200 bekommen (ist der letzte Schrott: Modem + Router in einem)
4. Normalerweise ja, aber das TC7200 ist ziemlicher Schrott, auch wenn es wohl im IPv4-Modus (welchen du als BEstandskunde behalten kannst) noch einigermassen brauchbar funktionieren sollte.
5. Normalerweise nicht. Ausser es kommt zu Störungen.

Zu 4.: Wenn du doch auf IPv6 / DS-lite umgestellt werden solltest, dann lass dich von der Hotline wieder auf IPv4 umstellen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 2Play Umstellung 32 auf 100 mbit!

Beitragvon uekinho » 28.08.2014, 14:00

Vielen Dank erstmal für deine propmte Antwort! Das hilft mir schon weiter, danke.

Was genau hat es mit dem IPv4/6 & DS-Lite denn auf sich? Ist das so einschneidend? Dass es keine neuen IPv4-Adressen mehr gibt habe ich gelesen, aber was genau bedeutet das für mich als Kunden?

Wichtig ist mir das problemlose surfen, gamen & streamen - schränkt mich die IPv-Variante da in irgendeiner Weise ein?
uekinho
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.04.2010, 12:14

Re: 2Play Umstellung 32 auf 100 mbit!

Beitragvon Knifte » 28.08.2014, 14:06

Erklärungen bzgl. IPv6 und DS-lite stehen hier zu hauf im Forum, sei mir also nicht böse, wenn ich das jetzt nicht zum x-ten MAle wiederhole. Guck einfach im Internetbereich. Da springen dir auf Anhieb bestimmt direkt 10 Threads ins Auge, die nur damit zu tun haben.

Beim reinen sufern und beim Streamen sollte es keine Probleme geben. Beim Zocken kann es unter Umtänden schon Probleme geben. Steht aber auch alles in den anderen Threads.

Deswegen lass dich, wenn du auf DS-lite und IPV6 umgestellt werden solltest, wieder zurück auf IPv4 stellen. Dann funktioniert weiterhin alles wie gehabt.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 20 Gäste