- Anzeige -

Neukunde werden, Fragen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Neukunde werden, Fragen?

Beitragvon xxt » 26.08.2014, 11:29

Hallo,

ich überlege zu Unitymedia (Hessen) zu wechseln, da bei mit nur eine 4000er DSL Geschwindigkeit ankommt. Bin Momentan noch 1,5 Jahre bei o2 DSL gebunden. Meine gebräuchliche Festnetznummer wird über Sipgate per Voip realisiert. Die Nummer von Sipgate wegportieren kann ich nicht, da die Nummer einen anderen Vorwahlbereich zugeordnet ist. Ich wollte die Nummer bei meinem Umzug nicht aufgeben.

Dazu jetzt ein paar Fragen:

Der Wechseler Vorteil: Muss ich meine Festnetznummer von o2 zu Unitymedia portieren, um die kostenlosen 12 Monate zu bekommen, oder reicht es die Rechnungen einzureichen?

Kann ich jetzt auf Grund der Prämien (Qipu, Wechslerbonus etc) den 2Play100 abschliessen und Telefon / Voip weiter über DSL laufen lassen. Ich bekomme ja dann wohl diesen TC7200 Router. Wenn mein DSL Vertrag ausläuft, brauche eine Lösung mit welcher Sipgate störungsfrei funktioniert. Was mache ich dann? Telefon-Komfort Funktion dazu buchen? Wechsel in einen Business-Tarif wegen IPv4?
xxt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.08.2014, 11:16

Re: Neukunde werden, Fragen?

Beitragvon hajodele » 26.08.2014, 11:59

xxt hat geschrieben:...
Der Wechseler Vorteil: Muss ich meine Festnetznummer von o2 zu Unitymedia portieren, um die kostenlosen 12 Monate zu bekommen, oder reicht es die Rechnungen einzureichen?

Portieren musst du auf keinen Fall.
Die Rechnungen interessieren auch nicht.
Du wirst wohl deine Kündigung und eine Kündigungsbestätigung von o2 benötigen.
Hierzu solltest du am besten vorher bei der Hotline anrufen.

xxt hat geschrieben:Kann ich jetzt auf Grund der Prämien (Qipu, Wechslerbonus etc) den 2Play100 abschliessen und Telefon / Voip weiter über DSL laufen lassen.

Während der Online-Bestellung gibt es keine Möglichkeit, die "bis zu 12 Monate" irgendwie anzuwählen.
Auch hier solltest du vorher die Abwicklung mit der Hotline klären.
Um es nochmal klar zu stellen: Du bekomst den Wechslerbonus nur bis Vertragsende alter Vertrag, max 12 Monate. Während dieser Zeit entfällt der Monatliche Grundbetrag bei UM.
Während dieser Zeit funktioniert dein o2-Vertrag ganz normal weiter. Also funktioniert auch dein Telefon ganz normal über DSL weiter.

xxt hat geschrieben:Ich bekomme ja dann wohl diesen TC7200 Router. Wenn mein DSL Vertrag ausläuft, brauche eine Lösung mit welcher Sipgate störungsfrei funktioniert. Was mache ich dann? Telefon-Komfort Funktion dazu buchen? Wechsel in einen Business-Tarif wegen IPv4?

Sipgate funktioniert auch mit IPv6/DS-Lite: http://www.sipgate.de/faq/index.php?do= ... 33&qw=ipv6
Zur Nutzung benötigst du ein IP-Telefon oder eine entsprechende Anlage. Evtl. kannst du den alten Router von o2 nutzen (Fritzbox?), wenn du diesen nicht zurückgeben musst.
Der Business-Tarif ist nur dann interessant, wenn du via IPv4 von außen auf dein Netz kommen musst. Im Forum sind dazu aber auch einige Alternativen beschrieben.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neukunde werden, Fragen?

Beitragvon xxt » 02.09.2014, 15:24

Das heisst mein Gigaset c610ip funktioniert hinter dem TC7200?
xxt
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.08.2014, 11:16


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste