- Anzeige -

Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das sein ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das sein ?

Beitragvon zebu58 » 10.08.2014, 23:00

Heute (wieder mal, das ist fast immer so) einen Speedtest (gleiche Bedingungen/gleiche Uhrzeit) mit versch. Programmen durchgeführt (ich nutze Kabel/Unitymedia/2Play 100 mit max 100 Mbit/s DL/2,5 Mbit/s Upload) - und erhalte folgende Eregebnisse:

Okkla Speedtest Download 15,01 Upload 4,46
http://www.wieistmeineip.de/speedtest Download 103,47 Upload 4,70
http://www.unitymedia.de/speedtest Download 77,65 Upload 4,77
http://www.initiative-netzqualitaet.de/zum-test/ Download 87,71 Upload 4,93

Es ist immer das gleiche merkwürdige Ergebnis, während der Upload nahezu gleich ist, stellt sich bei der Downloadmessung immer der Wert von "ookla" geradezu aberwitzig (unrealistisch) niedrig dar - während alle anderen Tools ähnliche u. realistische Werte liefern...

Irgendeine Idee warum das so sein kann ?
zebu58
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 25.06.2014, 17:52

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon Stertzi » 11.08.2014, 05:11

Das mit ookla hab ich auch schon festgestellt. Wenn ich aber mit den verschiedenen Server herumspiele werden die werte oftmals sehr viel besser.

An deiner Stelle würde ich mal hingehen und die anderen Server ausprobieren.
Benutzeravatar
Stertzi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 12.09.2013, 10:17

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon koax » 11.08.2014, 06:13

zebu58 hat geschrieben:Heute (wieder mal, das ist fast immer so) einen Speedtest (gleiche Bedingungen/gleiche Uhrzeit)

... unterschiedlichen Servern.
Ein Speedtest misst nicht Deine Bandbreite sondern Deine jeweilige Verbindung zu einem ganz bestimmten Gegenstelle (Server).
Welchen Server wählst Du denn bei Ookla aus?
Ich kann Dir versichern, dass meine Messung (als Kölner zum Kölner Server) durchaus im realistischen Rahmen liegt.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon Sascha53721 » 11.08.2014, 10:59

Kommt immer aufn weg zum server und der server selber an.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 404
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon Dinniz » 11.08.2014, 13:58

Wer viel misst, misst mist.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon kevinx » 11.08.2014, 14:18

Das kenne ich, meistens ergibt sich bei einem Anbieter eine statistische Annäherung über den Tag verteilt. Allerdings suchen sich die großen Testseiten die nahegelegenen Server, mit Ausnahmen, die auch nach Tageszeit gehen. Der eigene Anbieter kann aber einem meistens genau sagen, wo und wie der Hase läuft (auch wenn der u.U. etwas optimistischer ist^^)
kevinx
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.07.2014, 16:48

Re: Völlig unterschiedliche Speed-Messungen, wie kann das se

Beitragvon zebu58 » 13.08.2014, 11:06

Stertzi hat geschrieben:Das mit ookla hab ich auch schon festgestellt. Wenn ich aber mit den verschiedenen Server herumspiele werden die werte oftmals sehr viel besser.

An deiner Stelle würde ich mal hingehen und die anderen Server ausprobieren.


Sorry das ich mich erst jetzt melde/Danke sage - aber mit untersch. Servern (wobei Ookla ja per default immer den "besten Server" sucht)
kommen zwar tats. untersch. Werte, aber es ist generell so das Ookla meist niedrigere Werte meldet, als id genannten anderen Programme - warum auch immer....
zebu58
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 25.06.2014, 17:52


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 44 Gäste