- Anzeige -

Telefon Komfort Option mit Fritzbox

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Telefon Komfort Option mit Fritzbox

Beitragvon rissling » 22.06.2014, 13:57

Hallo Zusammen,

ich muss jetzt auch mal meinem Ärger Luft machen und poste hier mal meine Mail an den Kundenservice , die ich gerade abgeschickt habe. Kann ich noch irgendetwas tun?

Danke - tolles Forum!

Gruß,
Frederik



Guten Tag,

am 12.06. habe ich für meinen Anschluss die Telefon Komfort Option incl. Fritzbox bestellt.

Am 18.06. ist die Fritzbox dann auch bei mir angekommen. Da dem Paket kein Begleitschreiben dabei lag, ging ich davon aus, dass die Fritzbox sofort funktionsfähig ist und habe das Gerät angeschlossen. Leider synchronisierte sich die Box nicht mit dem Kabelnetz; also habe ich bei der Hotline angerufen. Dort sagte man mir, dass die Freischaltung der Fritzbox für den 27.06. geplant sei. Darüber hatte ich keine Information bekommen! Man bot mir aber an, die Freischaltung sofort anzustossen. Dies könne sich aber über die Nacht hinziehen.

Am 19.06. schaute ich in das Log der Fitzbox: sie hatte eine Konfigurationsdatei herunter geladen, sich neu gestartet und mit dem Kabelnetz synchronisiert. Internet ging aber trotzdem nicht. Also rief ich erneut die Hotline an. Dorf sagte mir die Dame, dass die Kollegin vom Vortag es wohl versäumt hat, mich darüber zu informieren, dass die automatische Freischaltung auch „kaputt“ gehen kann, wenn sie vorgezogen wird. Dies sei jetzt passiert und die Freischaltung müsse daher manuell vorgenommen werden. Sie vertröstete mich auf den Folgetag.

Nachdem am 20.06. erneut nichts passiert war, rief ich erneut bei der Hotline an. Die Dame versprach, den Vorgang erneut an die Technik weiter zu geben. Wenigstens gab sie mir die Information, dass ich problemlos das alte Cisco-Modem und den alten Router wieder anschliessen könne. Wenn die Fritzbox dann freigeschaltet sei, würde das alte Modem einfach nicht mehr funktionieren.

Am 21.06. rief ich erneut bei der Hotline an und der Herr versicherte mir, dass er erneut mein Anliegen auf die „Liste für die Technik“ setzen werde.

Heute ist der 22.06. und es ist immer noch nichts passiert. Langsam komme ich mir ziemlich veralbert vor! Die Mitarbeiter von der Hotline vertrösten mich immer von einem Tag auf den anderen und ich habe hier eine Fritzbox liegen. die ich als Briefbeschwerer nutzen kann. Ich habe auch keine Anmeldedaten bekommen (siehe unten) - weder per Post noch sind sie im Kundenbereich einsehbar.

Ich bin seit fast 15 Jahren Kunde bei Unitymedia aber so etwas habe ich noch nicht erlebt! Bitte kümmern Sie sich kurzfristig um das Problem; ansonsten werde ich mir überlegen müssen, die nächste Rechnung zu kürzen oder einzubehalten. Vielleicht passiert ja dann etwas.

Mit (immer noch) freundlichen Grüßen,

Frederik Rissling
rissling
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.2014, 13:18

Re: Telefon Komfort Option mit Fritzbox

Beitragvon Maren » 25.06.2014, 14:25

Hallo rissling :winken: ,

wir bedauern die geschilderte Problematik in Zusammenhang mit Ihrem Internet-Zugang sowie die Umstellung auf die Telefon Komfort Option. Deinen Unmut hierüber können wir auch nachvollziehen. :traurig:

Deine Mail an den Kundenservice wird sicherlich in Kürze bearbeitet. Allerdings ist hier mit einer gewissen Wartezeit zu rechnen.

Solltet Du weitere Hilfestellung wünschen, stehen Dir auch unsere Social Media Kanäle Facebook & Twitter gerne zur Verfügung. Hier sitzen Kollegen, die Dir ganz bestimmt weiterhelfen können! :pcfreak:

Wir hoffen, Dir hiermit ein wenig geholfen zu haben.

Gruß
Maren
Maren
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2012, 13:54


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste