- Anzeige -

Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindungen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindungen

Beitragvon kr3cend » 06.05.2014, 08:57

Guten Morgen zusammen,

ich bin gerade umgezogen und habe von T-Online 50 Mbit/s mit 10 Mbit/s Upload auf Unitymedia 3play 50 Mbit/s und 2.5 Mbit/s Upload gewechselt.
Nun fällt mir auf, dass ich nicht wirklich mehrere Verbindungen gleichzeitig laufen lassen kann. Damit meine ich, wenn ich beispielsweise zwei Downloads starte, dann wird die
Verbindungsgeschwindigkeit nicht auf die Downloads verteilt, sondern einer läuft mit 5,6 mb/s und der andere krüppelt bei 65 kb/s rum oder geht ganz zunichte. Ebenso kann
ich dann auch nicht weiter ohne Störungen im Internet surfen, da der Seitenaufbau durch den laufenden Download sehr langsam wird. Erschreckend ist auch, dass ich nicht mal die Routereinstellungen
bedienen kann, wenn ich etwas herunterlade. Es dauert 10 Sekunden, bis sich eine Seite unter 192.168.0.1 aufbaut.

Kann mir einer erklären woran das liegt? Ist es wegen dem geringen Upload Speed, dem Router selbst, oder kommt es daher, wie Unitymedia Internet funktioniert (über TV-Kabel?)

Danke und viele Grüße,

Tobias
kr3cend
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2014, 08:45

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon magentis » 06.05.2014, 11:49

Einmal liegt es am etwas knappen Upload und dazu die krüppelhafte Hardware, die UM rausgibt. Beschweren, beschweren, beschweren und das auch öffentlich, nur dann tut sich vlt mal was bei UM.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon kr3cend » 06.05.2014, 14:09

Danke, meinst du mit einem anderen Router klappt das besser? Momentan ist es der Technicolor TC7200 U.
kr3cend
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2014, 08:45

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon Ne0phyte » 06.05.2014, 14:11

Den kannst du leider nicht tauschen!!
Nur gegen die Fritzbox von UM. Kostet aber 5€ pro Monat extra
Ne0phyte
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 31.08.2011, 12:22

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon kr3cend » 06.05.2014, 15:39

Und bringt das was? Hat da jemand erfahrung ob gleichzeitige Downloads / Seitenaufrufe damit besser laufen?
kr3cend
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2014, 08:45

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon Knifte » 06.05.2014, 17:05

Bei mir laufen gleichzeitige Downloads und Seitenaufrufe auch sehr gut.

Habe den 150/5 Tarif aber ein reines Modem (Cisco EPC 3208) und IPv4.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon tq1199 » 07.05.2014, 00:36

kr3cend hat geschrieben:Und bringt das was? Hat da jemand erfahrung ob gleichzeitige Downloads / Seitenaufrufe damit besser laufen?

Ich habe eine FB6360, und damit wird die Verbindungsgeschwindigkeit auch nicht auf die gleichzeitigen Downloads verteilt.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon Knifte » 07.05.2014, 08:14

MEhrere parallele Downloads laufen bei mir auch nicht zwangsweise alle mit der gleichen Geschwindigkeit. Meist ist der zuerst begonnene Download deutlich schneller als der Rest.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon kr3cend » 07.05.2014, 09:42

Knifte hat geschrieben:MEhrere parallele Downloads laufen bei mir auch nicht zwangsweise alle mit der gleichen Geschwindigkeit. Meist ist der zuerst begonnene Download deutlich schneller als der Rest.


Wie kann das denn sein? Ist doch totaler Käse! Bei deiner Leitung scheint es nicht so viel auszumachen, aber wenn er hier einem Download fullspeed gibt und dann dem restlichen "normalen Internet browsen" nur ein paar kb/s, sodass man kaum noch surfen kann, ja sogar nicht mal im lokalen Netz (Router bedienen) was machen kann, dann muss da doch was falsch laufen...
kr3cend
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2014, 08:45

Re: Verbindungsprobleme bei mehreren gleichzeitigen Verbindu

Beitragvon JanR » 07.05.2014, 11:00

Da läuft auch was falsch aber ob es an UM liegt?

Viele Kunden sind gerade wegen der hohen Downloadspeeds bei Unitymedia, kaum einer wird hier öffentlich darüber reden was und wie viel er lädt aber glaube mir, ich habe sehr viele Verbindungen offen, oft 70-80mbit/s und kann parallel über meinen anderen Rechner noch mit 40ms Team Fortress 2 spielen und selbstverständlich parallel surfen.

Kumpel von mir hat die 50mbit 2play und nutzt zB. das Usenet mit 10-20 Verbindungen und hat parallel noch Smartphones und Tablets im Wlan, auch problemlos.
JanR
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 21 Gäste