- Anzeige -

Downloadprobleme nach Umzug

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon dominator83 » 02.04.2014, 21:58

Hallo Leute,

bin seit 2012 KabelBW Kunde und habe ne 50er Leitung.
Im März bin ich umgezogen und da fingen die Probleme an.
Ich habe das TC 7200 (per Post) erhalten , habe aber bewusst auf die WLAN-Option verzichtet, da ich es nicht eingesehen habe, dafür 30 EUR zu bezahlen. Stattdessen benutze ich meinen alten dlink dir 615 weiter.
So, bei dem ersten Speedtest per LAN-Kabel kam dann aber die Ernüchterung, es gab keinen Wert der über 25 mbit/s ging. Den Test habe ich dann mehrfach durchgeführt, aber am Ergebnis hat sich nichts geändert.
Also nahm ich den Hörer in die Hand und rief die Hotline an und gab ne Störmeldung raus. Der Berater hat mir dann versichert, dass sich spätestens nach 2-3 Tagen ein Techniker bei mir meldet um einen Termin auszumachen. Nachdem ich dann aber 5 Tage gewartet habe, rief ich da nochmal und beschwerte mich.
Die Antwort war,dass das Problem intern behoben wurde, sodass kein Techniker nötig war (das soll mal einer vestehen).
Ich machte daraufhin einen Speedtest und siehe da 47 mbit/s. Damit wäre ich zufrieden gewesen, aber...
Noch am selben Abend habe ich wieder einen Speedtest durchgeführt, da war aber nichts mehr von den guten Werten zu sehen-15 mbit/s.
Am nächsten Tag (tagsüber) 32 mbit/s. So ist es jetzt seit bereits 3 Tagen. Abends geht es runter und morgens etwas rauf, aber nicht die volle Geschwindigkeit.
Eine Störmeldung wurde auch schon gemeldet.

Kann mir da vielleicht jemand sagen, wie diese Werte zustande kommen? Am Telefon bekam ich leider keine anständige Antwort.
Ist alles recht Schade, denn bis zum Umzug war ich sehr zufrieden.

Danke schnon mal :smile:
dominator83
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2014, 21:33

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon Stertzi » 03.04.2014, 02:41

Das hört sich ganz schwer nach nem überlasteten Netz an.

Wo machst du den deine Speedtests?

Recht zuverlässige Werte hat mir bisher die Seite: http://www.speedtest.net gebracht.
Benutzeravatar
Stertzi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 12.09.2013, 10:17

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon dominator83 » 03.04.2014, 07:33

Also die Speedtests machen ich sowohl auf der KabelBW als auch von dir empfohlenen Seite.
Beide Tests zeigen auch ähnliche Ergebnisse.
Über WLAN sehe ich ca. 5 Netzwerke, die über KabelBW betrieben werden, da UPC-Kennung.
Aber ist es denn wirklich möglich, dass KabelBW so einen Fall nicht einplant und somit da nichts machen kann?
dominator83
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2014, 21:33

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon koax » 03.04.2014, 08:11

dominator83 hat geschrieben:Über WLAN sehe ich ca. 5 Netzwerke, die über KabelBW betrieben werden, da UPC-Kennung.
Aber ist es denn wirklich möglich, dass KabelBW so einen Fall nicht einplant und somit da nichts machen kann?

Die paar Kunden, die Du über WLAN siehst sind nicht das Problem. Hier geht es um tausende von Kunden an einem überlasteten CTMS.
http://de.wikipedia.org/wiki/Cable_Modem_Termination_System

Bis zum CMTS teilen sich die Kunden das Medium. Wenn das CMTS überlastet ist (mehr Kunden an einem CMTS als das Kabel Gesamtkapazität hat), ist die Verbindung überlastet. Diese Überlastung lässt sich nur beseitigen in dem man die Kunden die bislang an einem einzigen CMTS hingen, nun an zwei oder mehr CMTSe hängt; es wird "gesplittet".
Die Vermutung einer Überlastung ist immer dann gegeben, wenn der Speedeinbruch nur und regelmäßig in den Spitzenzeiten der Nutzung erfolgt.

Unitymedia rüstet ständig durch Splitting auf. Es kann allerdings auch mal einige Zeit dauern, bis das passiert. Als ich vor Jahren meine Leitung bei UM bekam dauerte es mehrere Monate, bis das Problem beseitigt war.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon dominator83 » 03.04.2014, 13:12

Danke erstmal für Antworten.

Ja, die Geschwindigkeit variiert, je nach Uhrzeit sehr stark. Das Problem ist ja auch noch, dass ich bis heute keine einzige vernünftige Erklärung seiten des Supports erhalten haben, wie es denn nun weitergeht.
Auch, dass ich nur im Durchschnitt 30 mbit/s aus der Leitung bekomme ist sehr seltsam. Der Upload ist aber normal bei ca 2,40 mbit/s.

Ich denke mir bleibt wohl nichts anderes übrig, als den Support so lange zu nerven, bis ich einen Fortschritt sehe.
Da fragt man sich auch schon mal, für was die 39,90 EUR für den Umzugsservice bezahlt werden müssen?! :wand:
dominator83
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2014, 21:33

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon dominator83 » 04.04.2014, 18:56

So, hier ein Update.

Habe eine Mail vom Support erhalte:

"Vorankündigung CMTS Umstellung

aktuell arbeiten wir bei Kabel BW an der Umstellung unserer technischen Plattform, um die Bereitstellung
unserer Dienste zu vereinfachen und zu vereinheitlichen und unseren Kunden eine bessere Produkt- und
Service-Erfahrung zu bieten.
In den nächsten 24 Stunden werden wir in diesem Zusammenhang eine Umstellung der digitalen
Vermittlungstechnik für Ihre Region durchführen.
Während der Umstellung stehen die Dienste wenige Minuten nicht zur Verfügung. Darüber hinaus werden
Sie diese Umstellung voraussichtlich kaum bemerken.
Sollten unsere Dienste nach der Umstellung für längere Zeit nicht verfügbar sein, wenden Sie sich bitte an
unsere technische Hotline unter 01806 - 888 150*.
Wir danken bereits jetzt für Ihr Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kabel BW Team"

Mal schauen, ob das Problem nächste Woche beseitigt ist. Ich hoffe es sehr :smile:
dominator83
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2014, 21:33

Re: Downloadprobleme nach Umzug

Beitragvon dominator83 » 07.04.2014, 22:01

Update 2:

Am Samstag kam noch eine zweite Email , welche die CMTS Umstellung auf den heutigen Montag (07.04) ankündigte.
Nachdem ich heute nach Hause kam, war ich voller Vorfreude, dass ich endlich mit der vollen Geschwindigkeit surfen kann.
Jedoch erwies sich der erste Speedtest als seeeehr ernüchternd -> Die gleichen Probeme wie immer.
Wann soll denn die Störung jetzt beseitigt werden?! Ich wette Morgen kommt wieder eine Email, die eine andere CMTS Umstellung ankündigt.
So langsam treibt mich dieser "Support" echt zur Weißglut. Ich denke, da hilft nur ein Wechsel in den Businesstarif!
dominator83
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2014, 21:33


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste