- Anzeige -

Anschlusskosten

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Anschlusskosten

Beitragvon Skorpi » 24.03.2014, 16:10

Moin. Bei uns war es das das Kabel schon im Haus lag und es war auch in der Straße angeschlossen was wir als Leihe ja nicht wusten. Unitymedia aber wuste dieses auch nicht. So haben wir einen Bauherrenantrag gestellt.Termin mit dem Techniker gemacht. Der Techniker kam und freute sich weil keine Erdarbeiten anstanden und er nur eine Dose im Keller setzen brauchte. Aber nun fing es an als die Rechnung kam statt 549€ sollte ich "nur für die Dose anbringen" 398€ zahlen weil das das günstigste ist was Unitymedia berechnen kann(laut Unitymedia). Auch auf Anrufe und Beschwerde meinerseits wird es nicht billiger weil die Geschäftsführung es ja so will, wurde mir gesagt.
Falls jemand das gleiche Problem hatte bitte ich um antwort wie er damit umgegangen ist.
Skorpi
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2014, 15:56

Re: Anschlusskosten

Beitragvon magentis » 24.03.2014, 17:02

Also, wenn nur ein Techniker kommt, kann mir keiner erzählen, die wußten nicht das ein Anschluß vorhanden ist. Denn 1 Techniker allein macht bestimmt nicht auch noch die Erdarbeiten.
Hast du vorher keine Verfügbarkeitsprüfung gemacht, bzw versucht über die HL zu bestellen?
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Anschlusskosten

Beitragvon Dinniz » 24.03.2014, 17:29

Es kann sein dass der Anschluss damals reingelegt wurde und es nicht richtig hinterlegt oder komplett später gekündigt wurde.
Ein Techniker muss es auch nicht unbedingt gewesen sein - vllt Aufbauleiter o.ä.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Anschlusskosten

Beitragvon Skorpi » 24.03.2014, 17:46

Der Anschluss wurde vor ca 25 Jahren gelegt und wie die beiden Arbeiter( einer war von der Baufirma und der andere von UM) sagten ist dieser auch in der Strasse angeschlossen ist weil ein Wiederstand auf dem Kabel war, haben wir mit nen Fernseher geprüft und Programm haben wir empfangen.
UM sagt das das so lange her ist das haben die nicht im System das das Kabel angeschlossen sei, weil UM das ja nicht selber verlegt hat.
Skorpi
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2014, 15:56

Re: Anschlusskosten

Beitragvon ratcliffe » 26.03.2014, 08:06

Falls die wirklich 400 € für das Setzen einer Dose haben wollen, würde ich das als Wucher
http://de.wikipedia.org/wiki/Wucher
bezeichnen und rechtlich dagegen vorgehen.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste