- Anzeige -

Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon racoon1211 » 14.03.2014, 16:39

Ich lese hier ständig, wie UM Kunden die 50€ Umstellungsgebühr erlässt.
Bei mir weigert sich UM standhaft das zu tun (klar, sie sind ja nicht zu verpflichtet).

Dabei hat UM mir über Facebook noch geschrieben wie wichtig ihnen doch die "Gleichbehandlung" ihrer Kunden sei - eine glatte Lüge!

Hallo, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf die Gleichberechtigung der Kunden großen Wert legen und daher Ihnen die Aktivierungsgebühr der Horizon nicht erlassen können.


Ich will die Horizon ja gar nichtmal, auch wenn der HD Rekorder (trotz dreimaligem tausch) ständig abstürzt...
Aber sie wird einem vom UM ja aufgezwungen wenn man einen simplen Tarifupgrade machen möchte.
Nicht einmal das CI+ Modul kann ich bekommen, womit ich zumindest den HD Rekorderschrott loswerden würde.

Kundenservice bei UM ist einfach lächerlich!
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 224
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon corny191 » 14.03.2014, 18:53

Mir wollten sie diese auch nicht erlassen, haben mir aber 35€ gutgeschrieben wegen mehrerer Störungen in der Vergangenheit!
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon norky » 15.03.2014, 05:14

Ich wollte mein Internettarif "1play 16.000" auf einem der neueren Tarife umstellen - "Internet 50" oder sogar den 100er. Beim 16.000er bin ich schon des öfteren an die Grenzen gekommen (Internetvideo, Voip/Skype, Onlinespiele parallel bringen die Leitung zu oft an die Grenze).
Warum soll ich eine Anschlussgebühr bezahlen, wenn ich mich doch wieder für 2 Jahre binde bei der Umstellung?

Die bekommen einen etwas höheren Umsatz und haben einen Kunden für 2 Jahre sicher - warum wird da nicht einfach so umgestellt?
Wegen einer Versandpauschale für Hardware etc. will ich ja nicht mal rummeckern. Aber "einmalige Aktivierungsgebühr 50 €" ist mir ein wenig zu heftig, zumal mir die Hardware nicht einmal gehört, sondern ja nur von Unitymedia geliehen wird.

Wie kann man diese "Aktivierungsgebühr" als langjähriger Bestandskunde umgehen? Bei der Hotline war man zu keinen Zugeständnissen bereit und ich sehe nicht ein, für 2 Jahre Vertragsbindung auch noch eine Eintrittsgebühr zu bezahlen.
norky
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:50

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon 64bit » 15.03.2014, 05:49

norky hat geschrieben:Wie kann man diese "Aktivierungsgebühr" als langjähriger Bestandskunde umgehen? Bei der Hotline war man zu keinen Zugeständnissen bereit und ich sehe nicht ein, für 2 Jahre Vertragsbindung auch noch eine Eintrittsgebühr zu bezahlen.


Ich habe es auch probiert. Mir wurde die Umstellungsgebühr auch nicht erlassen. Ehrlich gesagt, will ich die Horizon Box auch garnicht haben. Bin mit unserer Hardware recht zufrieden. Cisco EPC3212 und dem weiße Echostar Receiver im alten 3Play Premium 100 Tarif inkl. HD und Allstars.Costa quanta round about 68€, inkl. Kabelanschluss ( die 17 Euronen ). Wir haben den Tarif _gefühlte_ 100 Jahre. Wäre schon zufrieden mit der Bandbreitenaufstockung auf 150mbit/s. Aber wie gesagt: UM bzw. deren Mitarbeiter lassen da nicht mit sich reden. Einerseits ist das ja auch richtig. Aber wenn einige die Umstellungsgebühr erlassen bekommen und andere wiederum nicht, dann finde ich das nicht OK.
64bit
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon norky » 15.03.2014, 09:27

Bei mir am Wohnort gehen wohl alle Anbieter über die Telekom - max. 16.000er (real etwas darunter).
Unitymedia bietet als einziger mehr an - wenn man, was Geschwindigkeit angeht, das Monopol hat, braucht man nicht wirklich kulant sein....

Muss mir mal überlegen, ob ich 50 Euro bezahle (für nichts), damit ich auf ein schnelleres Paket komme.
norky
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:50

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon 64bit » 15.03.2014, 10:24

Hallo norky,

Wahrscheinlich haben wir das Glück, das unsere Strasse von einem lokalen Anbieter auf FTTH ausgebaut wird. Wen es interessiert: http://www.bornet.de/produkte/glasfaser-ftth/. Wir mit unserem Haushalt haben uns dort als Interessenten angemeldet. Sobald 40% in unserem Stadtteil das bestellen wird das ausgebaut. Ich hoffe das das auch so passiert.
64bit
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon satmark » 15.03.2014, 18:49

Schon mal über den Wechsel in den Business-Tarif nachgedacht? Kein Horizon, mehr upload, fritzbox inkl., meistens freie Hotline und definierte Entstörungszeiten zu vergleichbaren Preisen... Ach ja, Gebühren für den Wechsel wollten sie gar nicht haben, da musste ich noch nicht mal verhandeln.

satmark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...
satmark
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.02.2012, 08:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: Tarifumstellung bei UM so teuer und schwer?

Beitragvon eazrael » 18.03.2014, 21:51

Ansonsten einfach mal fristgerecht kündigen. Erfahrungsgemäss lässt sich mit der Kundenrückgewinnung bei solchen Firmen immer gut handeln, sofern man sich ein bisschen informiert (und umschaut: "bei xyz bekomme ich abc" oder "klm für hij€ billiger") und halt ein bisschen pokert.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))
eazrael
Kabelexperte
 
Beiträge: 236
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 25 Gäste