- Anzeige -

Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon mischobo » 26.02.2014, 22:25

kappa-limited hat geschrieben:
Harald1957 hat geschrieben:Tag.. na hat doch alles prima geklappt .. musste nicht die Fav wieder neu einstellen.... nur haben jetzt einige HD Sender ein (S) drann :confused: was soll das jetzt wieder bedeuten?

MfG


Sender, die man von Unitymedia und von Sky abonnieren kann, werden doppelt eingespeist.

Das (S) steht dann für die Sky-Version.
Beispiele wären TNT Serie und TNT Serie HD von Unitymedia und TNT Serie (S) und TNT Serie HD (S) von Sky.

Was für eine Verschwendung von Kapazitäten :gsicht:

So long, Ralf
... die Sender werden nicht doppelt eingespeist. Es wurde lediglich ein weiterer Programmname vergeben, um die Sender zusätzlich auch auf den Sky-Programmplätzen speichern zu können. Beide Programme nutzen exakt dieselben Streams zu, inkl. Verschlüsselung. Der zusätzliche Bandbreitenbedarf beschränkt sich auf 0,003 Mbit/s pro zusätzlichem Programmnamen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon TDCroPower » 26.02.2014, 22:50

also ich sehe unter den mit (S) und ohne (S) verschiedene PIDs z.b. ...

TNT Serie HD = 0463
TNT Serie HD (S) = 007b


... sind also eigenständige Sender geworden !!!
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild
Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.02.2012, 21:36

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon mischobo » 27.02.2014, 00:20

Service-Name TNT Serie HD (S)
Service-ID 123
V-PID 255
A-PID1 259
A-PID2 260
Teletext-PID 32
CA-PID (0x1850) 6493
CA-PID (0x1835) 7005
CA-PID (0x1838) 7261
CA-PID (0x1831) 7517
CA-PID (0x098E) 7773

Service-Name TNT Serie HD
Service-ID 1123
V-PID 255
A-PID1 259
A-PID2 260
Teletext-PID 32
CA-PID (0x1850) 6493
CA-PID (0x1835) 7005
CA-PID (0x1838) 7261
CA-PID (0x1831) 7517
CA-PID (0x098E) 7773

Bis auf Service-Name und Service-ID sind beide Programme absolut identisch, sprich, nutzen exakt die gleichen Streams. Damit handelt es sich defintiv nicht um eine Doppeleinspeisung ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon TDCroPower » 27.02.2014, 03:13

ich gebe mich geschlagen :mussweg:
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild
Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.02.2012, 21:36

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon kappa-limited » 27.02.2014, 09:32

Ein Grund für die Doppelvergabe ist auch, dass die Programmplätze und die von Unitymedia vorgegebene fortlaufenden Kanalnummer jetzt besser zusammengestellt werden können. So ist z.B. TNT Serie in den 200-Nummer von Unitymedia und zusätzlich TNT Serie (S) in den 600-Nummern von Sky.

Für Leute, die ihre eigenen Favoriten-Listen bzw. Bouquets (je nach Receiver) haben spielt das eigentlich keine Rolle.

Ich habe mir die Mühe gemacht und alle von mir empfangbaren (S) Sender durch die Sender ohne (S) ausgetauscht, da mir das (S) optisch nicht gefallen hat ;)
Wenn man den Sender abonniert hat, egal ob über Unitymedia oder Sky, so kann man auch beide Kanäle ( mit und ohne (S) ) empfangen.

So long, Ralf
kappa-limited
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon mischobo » 27.02.2014, 15:56

... diese Änderung erfolgte, weil mit Sky vertraglich vereinbart wurde, dass entsprechende Sender auch im von Sky gebuchten Programmplatzbereich gelistet werden.
Schon vor der Umstellung gab es Sender, die unter unterschiedlichen Services-Names laufen. So z.B. bei

Service-Name Sky Sport News HD
Service-ID 108
V-PID 1023
A-PID 1027
[..]
LCN 670

Service-Name Sky Sport NEWS HD (vor der Umstellung Sky Sport News HD)
Service-ID 241
V-PID 1023
A-PID 1027
[..]
LCN 941

Allerdings hat das offensichtlich nicht so funktioniert wie ursprünglich geplant. Kann auch jeder selbst überprüfen, denn wenn es funktioniert ist Sky Sport News HD auf den Programmplätzen 670 und 941 zu finden.
Mit dem angehängten "(S)" wird ein bewirkt, dass die Service-Names unterschiedlich ist und dann klappt es auch mit den unterschiedlichen Programmplatz-Nummern ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon reset » 27.02.2014, 16:54

mischobo hat geschrieben:Mit dem angehängten "(S)" wird ein bewirkt, dass die Service-Names unterschiedlich ist und dann klappt es auch mit den unterschiedlichen Programmplatz-Nummern ...


Hierzu ist mir noch aufgefallen, das bei Sendern mit einem "(S)" der Sky-Teletext funktioniert.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon JuergenPB » 28.02.2014, 19:21

JuergenPB hat geschrieben:
Taro hat geschrieben:
JuergenPB hat geschrieben:Wo ist "K-TV" geblieben? […*snip*]
viewtopic.php?f=10&t=27285&start=20
ganz unten :kafffee:

Aha!
Wasserbanane hat geschrieben:
Taro hat geschrieben:K-TV (Sendeplatz 222) scheint auch weg zu sein […*snip*]
Den Sender gibt es nicht mehr im UM Netz.

Woher stammt die Info?
Wenn es ihn (angeblich) nicht mehr bei UM gibt, warum steht er dann in der Programmübersicht (PDF) drin?
:kratz:


K-TV ist wieder da.

:super:
Gruß
Jürgen
JuergenPB
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.10.2007, 15:39
Wohnort: Paderborn

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon Henk » 28.02.2014, 19:29

welch Freude ... ... ...K.TV ist wieder da... :D
bin da über was anderes gestolpert... habe quasi drei verschiedene Varianten TV zu schauen:
ohne Karte am DVB-C-fähigen TV, Basic mit HD-Option am weißen Rekorder und Alstars HD mit Horizon.
Bislang war Ant1 (griechisch) Teil des Extra-Paketes und somit für mich nur an der Horizon frei. Da bleibt der Sender mit der Meldung NICHT ABONNIERT nun schwarz. Schauen kann ich ihn allerdings am Rekoder (nur den, die anderen Extra-Sender bleiben schwarz, zahl ja da auch nur für HD). Ganz kurios: am Fernseher, wo ich nur die kostenfreien Sender schauen kann, wird ein Sender "DIE NEUE ZEIT.TV" eingelesen... inklusive EPG (demnach vergleichbar mit Bibel.TV oder K.TV)... aber eben weder Bild noch Ton da... ich kann den Sender auch mit dem Rekorder und der Horizon nicht einlesen... :kratz:
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 295
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Unitymedia ändert die Programmbelegung am 25.02.2014

Beitragvon mischobo » 28.02.2014, 21:22

...Antenna 1 war von Anfang Teil des Griechenland-Pakets und sollte eigtnlich nur zu sehen sein, wenn das Griechenland-Paket gebucht wurde. "Die neue Zeit TV" wird gefiltert. Die Programmkennung ist zwar vorhanden, aber die dazugehörigen Video und Audio-Datenströme sind nicht vorhanden. Der Sender ist dereit nur in Baden-Württemberg zu sehen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste