- Anzeige -

Installation des Computers (W-Lan)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon matthias » 12.02.2008, 10:44

Hallo,
ich habe gestern mein Unitymedia Anschluß freigeschaltet bekommen. Telefon und Digitalfernsehen funktioniert soweit.
Aber ich bekomme den Internetanschluß nicht hin. Ich muß dazu sagen,dass ich noch nicht viel mit installieren und so weiter zutun hatte (Laie).Ich habe gleichzeitig immer noch den Alice - Internet - und Telefonanschluß.Wer kann mir bei der Installation oder Konfiguration oder wie auch immer behilflich sein? MfG Matthias aus Bielefeld
matthias
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2008, 10:04

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon Dinniz » 12.02.2008, 16:50

Welche Hardware wurde geliefert? (WLAN Router)
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon matthias » 13.02.2008, 12:54

Das Modem ist von: Netgear 54 Mbps Wireless Router WGR614 v7
Also ,diese Angaben kann ich dazu machen.Steht jedenfall so drauf.
matthias
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2008, 10:04

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon AlfredENeumann » 13.02.2008, 13:26

Ich würde jetzt mal folgendes pauschal sagen, weil das meist das Problem ist.
Trenne das Kabelmodem für ein paar Minuten vom Netz, das stecke es wieder ein.
Es sollte dann alles normal funktionieren.
Das Kabelmodem merkt sich immer den letzten Rechner der dran ist, und das ist aber i.d.R. der Rechner des Technikers.
3play 6000, DigitalTV plus, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5121E
AlfredENeumann
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.07.2007, 14:44
Wohnort: Neuss

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon Dinniz » 13.02.2008, 18:25

PRoblem beim Netgear ist dass du erst per Kabel auf den Router zugreifen musst - Adresse und Logindaten stehen an der unterseite vom Router
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon matthias » 14.02.2008, 13:22

Also ,das Notebook mit dem LAN-Kabel midem Wlan Modem verbiden?
IP-Adresse eingeben,oder?
Also,ich weiß nicht.ICH NIX VERSTEHEN!
Sorry , habe sowas noch nie gemacht.
Wie heißt die IP adresse ?
matthias
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2008, 10:04

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon Grothesk » 14.02.2008, 14:29

Anleitung mal gelesen?
Da steht sowas i. A. drin.
192.168.1.1 müsste das aber sein.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon Bastler » 14.02.2008, 14:43

Für W-LAN
Kabeldose > Modem > Router(WAN) > PC (LAN). Auf dem PC "IP Adresse automatsich beziehen" in den Netzwerkeinstellungen einstellen. Browser öffnen > Die Konfigurationsoberfläche des Routers öffnet sich > Dem Assistenten folgen (Verschlüsselung usw. nach belieben einrichten) > Kabel vom PC abziehen, ikn den W-LAN Einstellungen das einstellen, was du vorher im router festgelegt hast.
Also eine stinknormale WLAN-Installation, nichts Unitymedia-Spezifisches.

Allerdings wäre es hilfreich, wenn du uns mal sagen würdest, wie du überhaupt ins Internet gehen willst, also WLAN, Per LAN-Kabel usw. Danach richtet sich logischerweise auch, was du übehaupt machen und einstellen musst.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon matthias » 15.02.2008, 10:20

Hallo,schonmal danke für Eure Antworten.
Inmoment bin ich online aber wenn ich jetzt das Kabel aus dem Notebook ziehe bin ich wieder offline.
Die Kabel sind so gesteckt wie beschrieben: Dose-Modem-Wlan-Router-Notebook.
Die Netgear CD konfiguration hat gestern ganz gut geklappt. Plötzlich ging aber mal wieder gar nichts .
Ich muß ständig die Kabel für n Moment rausziehen dann klappt es wieder mit dem Internet.
Ich möchte über Wlan ins Netz.Wie stelle ich die ständige Verbindung her?
matthias
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2008, 10:04

Re: Installation des Computers (W-Lan)

Beitragvon Bastler » 15.02.2008, 11:57

So wie ich einen Beitrag vorher geschrieben habe, also OHNE die CD des Routers - geht so bedeutend einfacher :zwinker:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste