- Anzeige -

Rücksendung von Hardware und Smartcard

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon sucrebebe » 13.01.2014, 21:23

Hallo zusammen,

Unitymedia macht uns momentan etwas wahnsinnig. Wir haben im November 2013 den Horizon bekommen und sollen nun unsere komplette Hardware und alle Smartcards zurück senden. Soweit auch alles ok. Wir hatten erst einen Reciever, dann einen Recorder und dann einen HD Recorder. Haben den HD Recorder und 2 Smartcards zurück gesandt was auch nun endlich verbucht wurde. Den Reciever hatten wir leider total vergessen und haben ihn heute retourniert. So nun ist noch der recorder und eine Karte offen. Dies wurde aber vor 2 Jahren von dem Techniker der uns den HD recorder angeschlossen hat mit genommen. Nun haben wir keinen Beleg mehr darüber, weil wir auch einfach dachten es wäre erledigt weil wir ja 2 Jahre lang nichts von Unity gehört haben. So nun soll ja alles zurück und es ist raus gekommen das die den Redorder und die Karte nicht erhalten haben. Telefonate helfen nicht wirklich weiter und wir sollten ne Mail mit der Sachlage schicken, haben wir getan und warten nun auf eine Antwort.

Die wollen uns den Recorder und die Karte nun mit 234€ in Rechnung stellen.

Hatte schon Mal jemand einen ähnlichen Fall und kann uns helfen wie wir das am besten geklärt bekommen. Wollen natürlich den Betrag nicht zahlen aber können nun auch nicht mehr nachweisen das der Techniker alles mit genommen hat.

Man hört auch immer andere Sachen am Telefon, teilweise hörten wir sogar das wir den Horizon zurück schicken sollen, weil die da selber total durcheinander waren. Die wissen selber nicht was sie da tun. Wir haben auch am 5.12 einen Brief bekommen mit 4 Nummern. Da steht "bitte schicken sie folgendes Zubehör zurück". Die nummern gehört zum einem zum Horizon und dann zu 3 Smartcards. Da war erst nie die Rede von der ganzen Hardware. Aber klar das man da alles zurück schicken muss. Nur wie sollen wir das machen wenn der Techniker es doch mit genommen hat :(

Hilfe !!!!

VG
Judith
DigitalTV ALLSTARS ----- 3play PREMIUM 150 ----- Horizon TV
sucrebebe
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2014, 21:11

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon ratcliffe » 14.01.2014, 11:15

sucrebebe hat geschrieben:wir sollten ne Mail mit der Sachlage schicken, haben wir getan und warten nun auf eine Antwort.

Und genau das würde ich erst mal ganz entspannt abwarten.

Der Vater eines Arbeitskollegen ist gestorben und dann wollte UM auch längst nicht mehr vorhandene Teile zurückhaben.
Nach mehreren Mails und Anrufen war die Sache dann doch erledigt und UM hat sich nicht mehr gemeldet.

Am besten wären natürlich Zeugen, die die Mitnahme der Teile durch den Techniker bestätigen können...
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon kalle62 » 14.01.2014, 13:16

hallo

Der Recorder war das zufällig ein Samsung,für den hat man aber 5-10 Euro im Monat extra bezahlt hat.
Ich Frage nur weil ich diesen damals 8 Monate mitbezahlen musste,bis ich ihn zurückschicken konnte.
Das war bei der Umstellung auf 3 Play mit dem HD Recorder.

Ich meine sonst hättest du ja den Recorder weiter bezahlen müssen,hast du aber wohl nicht.
Steht der Recorder noch bei deinen Geräten im Kundenkonto.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon kalle62 » 14.01.2014, 13:18

Upps Doppelt
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon sucrebebe » 15.01.2014, 12:01

Hallo zusammen,

ja das zurück Gerät was der Techniker damals mit genommen hat war ein Samsung Recorder.
Ich habe gerade wieder mit denen telefoniert. Werde langsam wahnsinnig. Bei jedem Telefonat wollen die was anderes zurück geschickt haben. Nun sind wir bei 7 Sachen die retourniert werden sollen. 4 haben sie schon, 2 hat der Techniker mit genommen damals aber es steht bei denen noch als offen und eins schicken wir heute noch raus. Da soll mal einer durch blicken. Da bekommt man dann endlich eine Aufstellung von denen mit Sachen die retourniert werden sollen und dann kommt heute wieder was neues dazu. Langsam seh ich das als reine Schikane. Klar wollen die Ihre geräte, kein Thema, aber so ein hin und her und durch einander. Unglaublich. Der eine weiß nicht was der andere tut.

Vorallem was ich nicht verstehe von den 7 Sachen stellen die uns nur 3 in Rechnung. Bis die mir erst mal sagen konnten was genau auf der Rechnung steht was die haben wollen dauerte es nun 4 Telefonate. Jeder sagt was anderes.

Ich hoffe jetzt einfach das die die Sachen vom techniker auf Kulanz machen, denn wir sind ja gewillt alles zurück zu schicken. Heute geht dann die dritte Retoure raus :zerstör: Nur weil die Leute nicht wissen was nun Sache ist. Die einen sagen nein das brauchen sie nicht zurück zu schicken die anderen sagen doch das müssen sie schicken.

Sowas habe ich noch nie erlebt.

Und sollten die die Sachen vom techniker nicht auf Kulanz machen hab ich keine Ahnung wie wir weiter vorgehen sollen :heul:
DigitalTV ALLSTARS ----- 3play PREMIUM 150 ----- Horizon TV
sucrebebe
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2014, 21:11

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon kalle62 » 15.01.2014, 12:28

hallo

Das Problem bei solchen Geschichten ist das es immer 2 Seiten gibt.
Woher soll UM den Wissen das das so Stimmt,vil wird der Recorder noch munter weiter benutzt.
Das ging ja ohne Probleme auch ohne SC drin.

War den die Mietzeit abgelaufen vom Recorder und stand der noch in deinen Konto unter Geräten.
Und nochmal wenn die Mietzeit NICHT abgelaufen war,so hättest du doch weiterhin Gebühren bezahlen müssen.

Ich hatte damal extra jeden Tag geschaut bis der Samsung Recorder ausgetragen wurde,als ich den zurück schickte.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon sucrebebe » 15.01.2014, 13:46

Hallo,

klar gibts zwei Seiten. Das bestreite ich auch nicht. Wir selber hatten das Gerät 2 Jahre lang, dann wurde er durch einen weißen HD Recorder getauscht, dieser wurde jetzt durch den Horizon ersetzt.

Der Samsung recorder (der vom Techniker mitgenommen wurde) steht schon seit 2 Jahren nicht mehr in unserem Konto drin und seit dem zahlen wir auch nicht mehr dafür.

Deswegen dachten wir ja das wäre alles erledigt. Wir haben nie wieder was gehört und es wurde dafür kein geld abgebucht und er wurde ja auch ausgetragen bei uns. Er wurde uns auch nie in Rechnung gestellt als Zubehör was nicht zurück gegeben wurde.

Für uns ist das ganze halt seit 2 Jahren erledigt, dass dies für Unity nicht erledigt ist erfuhren wir erst jetzt.

Vg
DigitalTV ALLSTARS ----- 3play PREMIUM 150 ----- Horizon TV
sucrebebe
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2014, 21:11

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon goertzy » 28.05.2014, 10:23

Hi,

hast Du schon irgendeine Rückmeldung bekommen??? Mir gehts nämlich genauso. Die wollen von mir auch Geräte zurückhaben, die der Techniker seinerzeit mitgenommen hat. Und als Krönung sogar den HD Receiver, der bei mir noch in Betrieb ist
goertzy
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.05.2014, 10:19

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon Bastler » 28.05.2014, 11:30

Das ganze Geheimnis ist: Techniker nehmen überhaupt keine Geräte mit. Nur bei einem Defekttausch nimmt ein Techniker Geräte mit (sein bestand bleibt dadurch gleich), aber bei in keinem anderen Fall nimmt der Techniker Hardware des Kunden mit.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Rücksendung von Hardware und Smartcard

Beitragvon Radiot » 28.05.2014, 21:02

Bastler hat geschrieben:Das ganze Geheimnis ist: Techniker nehmen überhaupt keine Geräte mit. Nur bei einem Defekttausch nimmt ein Techniker Geräte mit (sein bestand bleibt dadurch gleich), aber bei in keinem anderen Fall nimmt der Techniker Hardware des Kunden mit.


Genau so siehts aus!
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste