- Anzeige -

Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon Thibble » 07.01.2014, 22:10

Hallo allerseits,

ich hoffe jemand von euch kann mir ein bisschen weiterhelfen. Das Problem ist folgendes.

Ich habe an den normalen Router von Cisco den ich von Unitymedia bekommen habe meinen eigenen WLan-Router ( Asus RT-N66U ) angeschlossen, davor wars eine Fritzbox (gleiches Prob).
Jetzt ist es so, dass ich den PC starte und die WLan-verbindung ist einwandfrei. Das ganze geht dann eine Weile gut, die Dauer ist unterschiedlich, mal den ganzen abend, mal Verbindungsabbrüche im 10min Takt. Wenn die Verbindung abbrciht, bin ich noch im WLan, habe jedoch keine Internetkonnektivität. Dann hilft es manchmal das WLan PW neu einzugeben, manchmal muss ich auch den Router neu starten.

Ich spiele des öfteren World of Tanks. Hier habe ich wenn alles gut geht einen Ping von 30-50. Ab und an habe ich dann jedoch starke Einbrüche, dann lagt es sehr stark. Manchmal schwankt dann der Ping zwischen 200 und 300, manchmal geht er auf 999.

Ich verstehe das nicht. Kann mir jemand helfen?

Gruß und danke schonmal.

Thibble
Thibble
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2013, 22:10

Re: Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon koax » 07.01.2014, 22:21

Das klingt eher so, dass Du kein WLAN-Problem sondern ein Netzwerkproblem hast.
Was für ein Cisco-Gerät genau und wie ist der Router dahinter angeschlossen und konfiguriert?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon Thibble » 07.01.2014, 22:34

Hallo koax,

erstmal danke für die schnelle Antwort.

Das Cisco Gerät ist ein Model EPC 3208G, hier habe ich das Antennenkabel von der Unitybox im Keller dran, das Kabel für unser Telefon und das Netzwerkkabel, dass zum Router geht.

Am Router geht das Netzwerkkabel in Lan 1.
Hilft dir das weiter, oder brauchste mehr Infos?

Gruß
Thibble
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2013, 22:10

Re: Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon Thibble » 07.01.2014, 23:39

Der Asus Router ist als Accespoint eingerichtet
Thibble
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2013, 22:10

Re: Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon JimMorrison » 08.01.2014, 08:06

Das deutet eher auf Probleme mit deiner Wlan Karte im PC hin. evtl. Treiberkonflikte die nach einer Zeit X anfangen Probleme zu bereiten. Deinstalliere mal die Treiber, Neu start und dann die aktuellsten Treiber neu installieren
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Ständige WLAN-Verbindungsabbrüche

Beitragvon koax » 08.01.2014, 19:18

Einrichtung als Accesspoint und LAN1 klingt ertsmal richtig.
Des weiteren sollte nur der Cicso als DHCP-Server arbeiten haben und der Asus nicht. Auch UPnP sollte im Asus deaktiviert sein.

Nun kenne ich das Setup des Asus nicht genügend, um auf folgende Möglichkeiten eine klare Antwort zu geben:

1. Es ist möglich, dass der Asus allein durch die Einstellungswahl als Accesspoint alle von mir genannten automatisch richtig setzt.

2. Es ist möglich, dass durch die Wahl als Accesspoint der WAN-Port und nicht LAN1 die richtige Wahl ist. Manche Router ermöglichen beim Betrieb als Accesspoint den WAN-Port als Anschluss-Port und routen dann nicht mehr über diesen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste