- Anzeige -

Echostar HD Rekorder nicht tauglich für 50 oder 100 Mbit?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Echostar HD Rekorder nicht tauglich für 50 oder 100 Mbit

Beitragvon stralleralle » 07.01.2014, 19:31

racoon1211 hat geschrieben:Ich hab bisher noch niemanden (nichtmal per Twitter/Facebook) von UM erwischt, der mich den weissen HD Rekorder behalten lässt wenn ich von 64 auf z.B. 100 oder höher wechseln wwürde.
Nicht nur, dass ich die Horizon nicht mag (abgesehen von ihren Mängeln ist und bleibt sie ein funktionsbeschnittenes, verplomptes Gerät) , die wollen ja dann auch noch 50€ Aktivierungsgebühr haben.
Find ich ehrlich gesagt ziemlich unverschämt.

Na ja, ist halt Firmenpolitik bei UM - Bestandskunden sind nur Melkvieh.


Nun ja, 30 EUR kassieren sie ja auch für den Wechsel von 32 auf 50.
Ich frage mich immer noch, warum wir bei uns in der Firma nach der Prämisse arbeiten, dass der Kunde König ist und das Gehalt
von dem Kunden und nicht von der Bank bezahlt wird.

Leider erlebt man immer mehr "Quasi-Monopolisten", die nicht mehr nach dieser Prämisse handeln.
stralleralle
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.03.2008, 09:44

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste