- Anzeige -

Verbindungsabbrüche bei TC7200

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Verbindungsabbrüche bei TC7200

Beitragvon BeAddicted » 09.12.2013, 20:35

Bin seit neuerem Kunde bei Kable BW und habe seit Anfang an Probleme mit Verbindungsabbrüchen. Zunächst hieß es ein Routerupdate des TC7200 sollte das Problem beheben. Dies war zunächst auch der Fall. Nach kurzer Zeit jedoch kam man nur noch sehr schwer überhaupt ins internet. Nach mehreren Routerneustarts kam man dann mit etwas glück für ca. 5 minuten wieder ins internet, bevor es wieder abbrach. Wir haben nun eine Mitteilung erhalten, dass ein Router reset das Problem lösen sollte. Nun funktioniert das Internet an allen Geräten bis auf einem PC. Dort habe ich nun wieder mit Verbindunsabbrüchen zu kämpfen die meiner Meinung nach wieder am Router liegen müssten. Die Verbindung bricht alle 5 minuten ab. Wenn ich die Lan-Verbindung einmal deaktiviere und wieder aktiviere funktioniert es wieder für ca 5 minuten. Das merkwürdige an allem ist das ich nach dem "Verbindungsabbruch" noch Verbindung zu virtullen Lan-Netzwerken in Hamachi habe und darin auch pcs "anpingen" kann. Auch den router und andere Geräte im Heimnetzwerk kann ich noch anpingen. Manche Programme wie das Online-Kartenspiel Hearthstone verlieren nicht ihre Verbindung. Andre Programme wie Teamspeak brechen ihre Verbindung ab. Auch im Webbrowser lassen sich keine Internetseiten mehr öffnen. Ich habe momentan auch noch einen zweiten Internetanschluss bei der Telekom, da der Vertrag dort erst im Frühjahr ausläuft. Dort angeschlossen funktioniert mein Internet an diesem PC problemlos, deshalb denke ich nicht, dass das Problem mit meinem PC zusammenhängt.
Hat jemand ähnliche Probleme und kann mir möglicherweise weiterhelfen?
BeAddicted
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2013, 20:14

Re: Verbindungsabbrüche bei TC7200

Beitragvon JimMorrison » 03.01.2014, 08:11

da du das TC7200 hast, wirst du wohl auf IPv6 unterwegs sein, stell dein System zu Hause mal auf IPv6 um, dann sollten deine Abbrüche auch erledigt sein.
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste