- Anzeige -

Fritzbox 6320 nicht IPv4 fähig ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Fritzbox 6320 nicht IPv4 fähig ?

Beitragvon Adrian95 » 07.12.2013, 12:56

Guten Tag,


nach einigen Anrufen bei Unitymedia hatte ich endlich mal eine nette Kundenberaterin, die mir helfen wollte :P
Ich wollte eine IPv4 und diese wollte Sie mir geben, jedoch sagte sie dann, nachdem Sie Ihren Kollegen gefragt hat, dass die FritzBox 6320 nicht IPv4 fähig ist.
Irgendwie glaube ich, dass das aber nicht stimmt. Da die ja auch IPv4 über den DS Lite überträgt.
Oder hatte Sie doch recht ?


mfg
Adrian95
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.2013, 18:41

Re: Fritzbox 6320 nicht IPv4 fähig ?

Beitragvon piotr » 07.12.2013, 14:56

Die Hotline will Dir damit nur sagen, dass bei UM die 6320 ausschliesslich bei den IPv6 Produkten mit DS Lite eingesetzt wird und es deshalb keine eigene IPv4 IP bekommt.

Natürlich kann die 6320 auch IPv4.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritzbox 6320 nicht IPv4 fähig ?

Beitragvon Adrian95 » 07.12.2013, 14:59

Die hat ausdrücklich gesagt, dass die FritzBox 6320 IPv4 nicht unterstützt. Dann habe ich gefragt, ob sie mir ein anderes Modem geben können. Dann sagte Sie, dass sie keine mehr haben :zerstör:
Habe mich jetzt per Email an Unitymedia gewendet
Adrian95
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.12.2013, 18:41


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 32 Gäste