- Anzeige -

KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon KBWnutzer » 01.12.2013, 17:05

Hallo,

wollte euch nur darauf hinweisen, dass seit heute (01.12.2013) keine der kostenlosen KabelBW Hotlines mehr funktionieren. Alle (mir bekannten) Hotlines melden sich automatisch mit einer Ansprache.

Diese Ansage verweist auf die 01806-Nummer. Besonders unverschämt: Die Ansage beginnt mit "Willkommen bei KabelBW, dieser Anruf ist für Sie kostenlos." und weist später dann daraufhin, dass die neue 01806-Nummer "kostengünstiger" wäre. :zerstör: :zerstör:

Naja, auf jeden Fall kenne ich jetzt keine günstige Alternative mehr oder kennt ihr noch eine Festnetznummer?

Viele Grüße!
Bild
KBWnutzer
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.12.2013, 00:19

Re: KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon Silverarrow » 19.12.2013, 03:11

Hallo,

das musste ich heute leider auch feststellen. Da ich ein neues Modem (Cisco) bekommen habe und dies via Nummer aktiviert werden muss - die natürlich nicht mitgeschickt wird :wut: - musste ich mit dem Handy anrufen. Ca. 8 Minuten Warteschleife à 42 Cent / Minute bis man endlich durchgestellt wird. Klare Abzocke. Leider habe ich hier in der Pampa keine Alternative.

Grüße
Silverarrow
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.12.2013, 03:06

Re: KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon conscience » 19.12.2013, 04:47

Abzocke lächerlich
Die 01806-Nummer kommt 20 bzw. 60 Cent für das Gespräch.
Zuletzt geändert von conscience am 19.12.2013, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon koax » 19.12.2013, 07:56

Was natürlich auch Vorteile hat.
Nicht jeder hat eine Flatrate für Festnetz und Handy.
http://www.teltarif.de/01806-kosten-preis-hotline-nummer/news/51267.html
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon conscience » 19.12.2013, 10:57

koax hat geschrieben:Was natürlich auch Vorteile hat.
Nicht jeder hat eine Flatrate für Festnetz und Handy.
http://www.teltarif.de/01806-kosten-preis-hotline-nummer/news/51267.html


Genau so verhält es sich.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: KabelBW hat alle kostenlosen Hotlines abgeschaltet!

Beitragvon F_A_H » 26.12.2013, 15:40

Hallo
Die 0800-8888260
funktioniert noch !

Aber die Mitarbeiter nicht darauf hinweisen !! :hammer:
F_A_H
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.12.2013, 15:34


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste