- Anzeige -

Upgrade von 3Play 32 auf 150

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon myshad » 28.11.2013, 16:40

Hallo,

hätte da eine kurze Frage. Ich habe derzeit noch einen älteren 3 Play Tarif mit DSL 32.000 für knapp 30€ im Monat, der Vertrag läuft aber noch ein Jahr. Ich würde nun aber gerne vorzeitig auf 3Play Premium 150 für 50€ im Monat umsteigen.

Jetzt habe ich da allerdings von einer Wechselgebühr gehört, ist das der Fall? Finde es ziemlich schwachsinnig für so einen geringen (bis keinen?) Aufwand eine Gebühr zahlen zu müssen. Davon mal abgesehen: MUSS ich diesen HD Recorder dabei nehmen? Eine Option zum abwählen gibt es wie ich sehe nicht.

Wenn ich das richtig überblicke wären das dann ja tatsächlich 50€ für den Recorder (den ich nicht brauche), 10€ für den Versand (viel zu überteuert) und nochmal 10€ für die Umstellung. Also nochmal einmalig knapp 70€ für ein Tarifupgrade? :sauer:
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon Knifte » 28.11.2013, 16:43

Du musst ja nicht upgraden :zwinker:
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon myshad » 28.11.2013, 16:45

Warum war mir nur klar das wieder so eine durchaus kompetente Antwort hier auftauchen wird :super:

Das ich ein wenig mecker sollte ja wohl verständlich sein.. die hauptsächlichen Fragen wurden trotzdem nicht beantwortet. Brauch ich zwingend diesen 50€ Recorder? Bzw. für was genau ist der gut? Um diese 17 Zusatzsender zu empfangen?
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon myshad » 28.11.2013, 17:37

Ach und direkt noch 2 Fragen:

- Kann ich bis zum Upgrade mein altes Netz weiter nutzen oder bin ich dann die Zeit ohne Internet?
- muss ich mein altes Samsung Gerät (für den Digital TV Empfang) abgeben oder was genau mach ich damit wenn ich was neues bekomm? Verticken? :zunge:
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon Knifte » 28.11.2013, 17:45

UM hat halt irgendwann neue Tarife aufgelegt, die nicht nur den reinen Datentarif o.Ä. umfassen, sondern auch die Hardware. Wenn du diesen Tarif buchen wilst, dann bekommst du auch die aktuelle Hardware und musst die alte (Hardware) i.d.R. zurückschicken.

Bis du die neue HArdware bekommst und dein neuer Internet-Tarif scharf geschaltet wird, funktioniert dein bisheriger Zugang normalerweise weiter. Wie das mit den Wechsel- oder Aktivierungsgebühren für die Hardware aussieht kann ich dir nicht sagen. Aber im Normalfall wird man die dir nicht erlassen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon myshad » 28.11.2013, 17:56

Naja beim Bestellformular steht:

- einmalig 50€ für das Horizon Gerät
- einmalig 10€ bei Versand des Gerätes
- einmalig 10€ bei vorzeitigem Tarifwechsel

Sonst mit Aktivierungsgebühr o.ä. steht da nichts. (Hatte mich beim Bestellprozess in meinen bestehenden Account eingeloggt). Mir persönlich geht es hauptsächlich um den Upload von 5 Mb/s.. und diesen gibt es eben leider erst ab 150 Mbit/s. Ich hätte mich auch schon mit dem 100er Paket zufrieden gegeben wenn das eben nicht "nur" 2,5 Mb/s Upload hätte. Hätte mir da auch gerne die zusätzlichen 10€ gespart weil ich irgendwelche TV Premium Sender oder sowas (bzw. den neuen Horizon Recorder) im Grunde gar nicht brauche.

Ist halt blöd das man für Dinge bezahlt die man eigentlich gar nicht haben will.. mir reicht das stinknormale Digital TV das damals beim 32.000er Paket dabei war.
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon Knifte » 28.11.2013, 18:04

Dann warte bis dein Vertrag ausläuft und wechsel in 2play und mach nen separaten TV-.Vertrag.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon myshad » 28.11.2013, 18:17

Aber ob 50€ Unity oder 42€ Unity + TV wird auch nicht so den Unterschied ausmachen oder etwa doch?

Zumal ich das ja wenn dann schon jetzt brauch (Livestreaming etc.) und nicht erst in nem Jahr wenn der Vertrag ausläuft ^^
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon robbe » 28.11.2013, 18:46

Bezahlst du denn den Kabelanschluss über die Nebenkosten? Wenn ja, dann bestell einfach nur 2play. Digital TV hast du dann trotzdem und mehr willst du ja auch nicht.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Upgrade von 3Play 32 auf 150

Beitragvon Knifte » 29.11.2013, 07:55

Und für Livestreaming reichen die 32 MBit allemal. Kenne keinen Streamingdienst, der auch nur ansatzweise so hohe Bitraten verwenden würde.

Selbst die HD Sender im Sat-TV senden mit bestenfalls 15-20 MBit/s.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 38 Gäste