- Anzeige -

Erfahrungen Umrüstung Kabeldose (Multimediadose)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Erfahrungen Umrüstung Kabeldose (Multimediadose)

Beitragvon Paschoy » 23.11.2013, 12:09

Guten Morgen zusammen,

ich habe mal eine Grundsatzfrage, damit ich meine Chancen besser einschätzen kann bzw. mich bei einem "Nein" nicht direkt abwimmeln lasse, falls die grundsätzlichen Erfahrungen eher Richtung "Ja" tendieren.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... AQ&dur=293

Ich habe die mittlere Kabeldose mit einem Dataanschluss, hätte gern die rechte Kabeldose mit zwei Datananschlüssen, weil gestern mein Horizon HD Receiver kam und ich diesen und das Modem anschließen muss.
Habe zwar auch den MMV 2 bekommen, der aber permanent am Strom hängen müsste. Das ist irgendwie unvorteilhaft.

Wir wohnen in einer Mietswohnung wo Unitymedia unser Anbieter ist.

Bestünde in dem Fall die Möglichkeit, dass ich die Kabeldose umrüsten lasse, oder sind die Chancen eher schlecht?

Danke!
Paschoy
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.01.2013, 23:40

Re: Erfahrungen Umrüstung Kabeldose (Multimediadose)

Beitragvon Wasserbanane » 23.11.2013, 13:10

Bei UM bekommt man, falls notwendig, eine Multimedia Dose kostenlos. Diese ist bereits vorhanden.

Eine Umrüstung auf eigene Faust kostet ca 90 Euro.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Erfahrungen Umrüstung Kabeldose (Multimediadose)

Beitragvon Paschoy » 23.11.2013, 13:23

Danke dir für die Info!

Vielleicht übernimmt die Hausverwaltung die Kosten ja. Immerhin ist Unitymedia offiziell unser Anbieter und wir zahlen für den Kabelanschluss über die Nebenkosten (und dann halt zusätzlich für den 3 Play 100 Tarif). Dann sollen die wenigstens auch Kabeldosen installieren (lassen), mit denen man die Angebote von UM wahrnehmen kann, ohne das irgendwelche zusätzlichen Geräte beansprucht werden müssen.

Ansonsten würde sich die Geschichte natürlich nicht lohnen, wenn 90€ aus der eigenen Tasche bezahlt werden müssen. Dann kann ich auch den MMV 2 verwenden.
Paschoy
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.01.2013, 23:40

Re: Erfahrungen Umrüstung Kabeldose (Multimediadose)

Beitragvon Dinniz » 24.11.2013, 00:09

Du hast ja eine Multimediadose .. ein Anrecht auf eine mit 2 Datenanschlüssen besteht nicht.
90€ ist auch übertrieben. Ein reiner Dosentausch kostet meist um die 26€ plus Anfahrt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste