- Anzeige -

Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

Beitragvon JimMorrison » 21.11.2013, 07:50

Da die Telekom ja nun alles auf die Vectoring Technik auslegt und damit mehr Geschwindigkeit buchen kann, bleibt die frage ob UM dann auch mehr Upload zu Verfügung stellen wird. Bei uns im Kreis Detmold wurde angekündigt, das bis Ende 2014 die Telekom alle Ortsteile auf Vectoring Technik umstellen wird und dabei bis 100 Mbit, jedoch mindestens 50 Mbit mit bis 40 Mbit Upload anbieten will.

Auch wenn ich kein Freund der Drosselkom bin, würden mich dort 100/40 MBit schon eher reizen als die 100/5 Mbit von UM, selbst 50/20 Mbit wären interessanter als die 100/5....
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

Beitragvon Joerg » 21.11.2013, 07:55

<ironie>Und sooooo schlimm drosselt die T*kom ja gar nicht, erst bei 75 GB - da kann man seinen 100 MBit-Anschluss jeden Monat immerhin volle 2 Stunden mit maximaler Bandbreite nutzen...</ironie>

Nein, ich denke nicht, da der Upstream bei UM mit den letzten Änderungen am Tarifsystem tendentiell eher nach unten ging. Das hat vor allem technische Gründe, bei Kabel-Internet ist Downstream extrem viel effizienter zu realisieren als Upstream; das wurde hier aber auch schon in div. Threads umfassend diskutiert.

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

Beitragvon JimMorrison » 21.11.2013, 08:27

Da hast du ja recht, was bringt dir die schnellste Leitung wenn nach 75 GB gedrosselt wird.... Nix

Nur wäre es ja wirklich mal zeitgemäß wenn UM den Upload mal etwas nach oben dreht auf 10 oder 20 Mbit bei den 100/150er Tarifen...
BildBild
JimMorrison
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 168
Registriert: 28.05.2008, 06:34

Re: Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

Beitragvon EVA-01 » 22.11.2013, 13:01

JimMorrison hat geschrieben:Nur wäre es ja wirklich mal zeitgemäß wenn UM den Upload mal etwas nach oben dreht auf 10 oder 20 Mbit bei den 100/150er Tarifen...


Dafür müssten die erst mal die Technik ändern. Soweit ich das mitgekriegt hab, nutzt UM ja noch größtenteils QAM16 für den Upstream. Das sind maximal 90 Mbit/s die für alle im selben Strang verfügbar sind, und maximal 40 Mbit/s pro User (mit vier Kanälen). Mit QAM128 kommt man dann hingegen schon an die ~300 Mbit/s mit allen neun Kanälen ran.

Weiß jemand, warum UM noch so eine "kleine" QAM nutzt?
EVA-01
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 11.03.2009, 16:00

Re: Kontert UM Telekoms Vectoring Angebote

Beitragvon piotr » 23.11.2013, 00:28

UM hatte auch schon QAM64.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 25 Gäste