- Anzeige -

Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? ...!?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? ...!?

Beitragvon Der Unbeugsame » 09.11.2013, 19:43

Hallo zusammen,

seit jetzt drei Tagen lahmt mein Internet (2nd play, 10MB) total.

Erst dachte ich, es liegt am WLAN, obwohl nur 4 m vom Router (technicolor TC7200.U) entfernt und lt. PC hervorragender Empfang. Also LAN-Kabel dran. Genau dasselbe. Manche Internetseiten bauen sich normal schnell auf, wie z. B. kicktipp.de, manche gaaaanz laaaangsaaaam, wie z. B. bild.de und manche, wie z. B. google.de und das Forum hier gar nicht. Ich schreibe grad vom Smartphone.

Also Speedtests gemacht, jeweils für WLAN und LAN. Alles ok. Ein Testdownload vom Adobe Flash Player gemacht, weil den Firefox 25 benötigt hat. Volle Geschwindigkeit. Wobei mir im Downloadmanager aufgefallen ist, dass der Download zwar vollndet wurde, aber zwischendurch immer für ganz kurze Zeit unterbrochen war. Also mal Fullspeed in der einen Sekunde und in der anderen Sekunde Null.

Ich dachte jetzt, es liegt vielleicht an der Hardware oder an instalierter Software.

Ich habe Windows 7 Pro 64 bit.

Die Windows Firewall und Avira Free Antivirus 2014 laufen. Und das seit Beginn an, ohne Probleme.

Ich habe daran nichts geändert.

Treiber sind alle auf dek neuesten Stand.

Bin mit meinem PC zu nem Kumpel, der ca. 3 km entfernt wohnt und auch UM hat, allerdings ne 50er-Leitung. Dort läuft alles wie geschmiert. Über LAN und auch WLAN. Er hat sogar noch ältere Hardware, als ich. Er hat den Netgear WGR614 und noch ein anderes Gerät da stehn, das so ähnlich aussieht, wie der technicolor, nur dicker/höher.

Kann aber wohl nicht am Unterschied zwischen 10er und 50er-Leitung liegen, weile es bei mir ja vor Tagen noch ohne Probleme lief.

Durch Zufall habe ich erfahren, dass meine Probleme entweder dadurch bedingt sind, dass UM mal wieder was an den Leitungen macht, aber warum läuft dann beim Kumpel alles super? Was anderes, was wohl sein könnte, dass inzwischen viele Nachbarn auch UM oder andere Anbieter nutzen und dadurch irgendwelche Kanäle blockiert sind.

Oder woran könne das noch liegen? Ist schon komisch, dass lt. UM-Speedtest alles ok ist, aber die Seiten sich kaum oder gar nicht aufbauen.

Kann ich mein LAN und WLAN noch sonst irgendwie testen?

Wie funktioniert das mit der Änderung der Kanäle?

Bitte um eure Hilfe.

Vielen Dank im Voraus.

Schön Grüße

DU
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon robbe » 09.11.2013, 19:58

Geh mal in die Netzwerkeigenschaften der Wlan/Lan Verbindung und mach das Häkchen bei IPV6 raus.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 810
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon Stiff » 09.11.2013, 20:01

Und besorg Dir mal ein Programm wie InSSIDer zum WLan scannen, hilft ungemein wenn man Nachbarn mit WLan hat :zwinker:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon Der Unbeugsame » 09.11.2013, 20:08

robbe hat geschrieben:Geh mal in die Netzwerkeigenschaften der Wlan/Lan Verbindung und mach das Häkchen bei IPV6 raus.


Okayyy ... für LAN hab ich gefunden und den Haken entfernt. Läuft jetzt wieder super! Danke! Aber warum liefs vorher und dann wieder nicht? Wo kommt der Haken her? War der schon vorher da oder hat der sich von alleine gesetzt? Was ist das überhaupt für eine Einstellung? Braucht man also nicht?
Zuletzt geändert von Der Unbeugsame am 09.11.2013, 20:13, insgesamt 2-mal geändert.
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon Der Unbeugsame » 09.11.2013, 20:09

Stiff hat geschrieben:Und besorg Dir mal ein Programm wie InSSIDer zum WLan scannen, hilft ungemein wenn man Nachbarn mit WLan hat :zwinker:


Für was ist das genau gut?

Kann man damit Kanäle ändern?

Muss ich überhaupt Kanäle ändern, wenn das mit dem Deaktiveren von IPV6 schon geklappt hat?
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon Stiff » 09.11.2013, 20:52

Der Unbeugsame hat geschrieben:
Stiff hat geschrieben:Und besorg Dir mal ein Programm wie InSSIDer zum WLan scannen, hilft ungemein wenn man Nachbarn mit WLan hat :zwinker:


Für was ist das genau gut?

Kann man damit Kanäle ändern?


Diese Programm zeigt Dir an wieviele WLan Netze es bei Dir in der Umgebung gibt und welche Kanäle diese benutzen.
Es ist ratsam dann einen Kanal einzustellen der von den Nachbarn nicht benutzt wird.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Internet laaaaaahmt! Irgendwie komisch! Kanäle ändern? .

Beitragvon Der Unbeugsame » 09.11.2013, 21:01

Stiff hat geschrieben:
Der Unbeugsame hat geschrieben:
Stiff hat geschrieben:Und besorg Dir mal ein Programm wie InSSIDer zum WLan scannen, hilft ungemein wenn man Nachbarn mit WLan hat :zwinker:


Für was ist das genau gut?

Kann man damit Kanäle ändern?


Diese Programm zeigt Dir an wieviele WLan Netze es bei Dir in der Umgebung gibt und welche Kanäle diese benutzen.
Es ist ratsam dann einen Kanal einzustellen der von den Nachbarn nicht benutzt wird.


Ah ... ok, dann scheine ich wohl (noch und zzt.) Glück zu haben. Mein WLAN nutzt einen Kanal, der nur von einen anderem WLAN auch genutzt wird und dieses andere WLAN nutzt zwei Kanäle, also den, den ich nutze und noch einen anderen.

In den Grundeinstellungen vom WLAN steht, dass der Kanal automatisch gewählt wird.

Gibt es da unterschiede bei den Kanälen, also sind alle gleich gut/schnell oder gibts Kanäle, die schlechter/langsamer oder besser/schneller sind?
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste