- Anzeige -

Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon HariBo » 18.10.2013, 18:39

ist kein Problem zu Ende der jeweilien MVLZ.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon tom050505 » 18.10.2013, 20:21

Hallo!!!!

Der freundliche UM Mitarbeiter an der Hotline hat mir gerade vorgeschlagen

Umstellung von meinem 3 Play Vertag jetzt im Nov. 2013 (läuft sonst noch bis Aug. 2014)

> auf Internet100 für 30 Euro monatlich, wobei ich dann sofort aus der Modul-Miete herauskomme (müsste ich sonst noch bis Aug. 2014 und mon. 4 E zahlen) HD brauche ich definitiv nicht!!!

>oder event. auf Internet50 für 23 Euro monatlich (er muss sich aber noch erkundigen) ob das so geht.

Er ruft mich in den nächsten Tagen zurück, ich habe um Bedenkzeit gebeten und er will sich nach noch informieren wegen den 50er Internet Vertrag.

Aber ich muss die Einsatzbereitschaft der Buben bei UM jetzt mal loben...;o)
Bin mir nur nicht ganz sicher...ob so ein Unterschied zwischen 50000er und 100000er Leitung sein wird...ich bin schon oft im Internet und dowloade auch hin und wieder mal was ....;o)
Festnetzt und TV von3Play brauche ich definitiv nicht.

Gruß Tom Paderbadom
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon esci » 18.10.2013, 20:39

Na das klingt doch schon mal prima! :-)
Gruß, esci
-------------------------------------------------------------
UM 3play Premium 150 Horizon-Recorder + Telefon Komfort
FRITZ!Box 6360 mit FRITZ!Fon MT-F, Apple TV (3)

Bild
Benutzeravatar
esci
Kabelexperte
 
Beiträge: 219
Registriert: 19.07.2009, 21:56
Wohnort: Wesseling

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon tom050505 » 19.10.2013, 09:37

Ja...wunderbar.

Wenn er mich wirklich anruft?...aber positiv soll man denken...;o)

Bei der 100er Geschwindigkeit soll man ein ganz neues Modem bekommen mit integriertem Wirelessrouter.
Mich scheut etwas das ganze System wieder neu einzurichten...zumal ist ja schon einen funktionieren Router habe.
Diesen soll man lt. Mitarbeiter UM problemlos dahinter schalten können.

Muss man bei der 50000er Geschwindigkeit auch sein altes Modem gegen ein neues austauschen?
Ich habe noch dieses alte erste Modem (steht, ist grau und etwa in Buchform).

Vielleicht hat jemand schon mal gewechselt und kann von seinen Erfahrungen schreiben.

Dicker Gruß zum Wochenende
Tom Paderbadom :winken:
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon Stiff » 20.10.2013, 18:30

tom050505 hat geschrieben:Hallo!!!!
Der freundliche UM Mitarbeiter an der Hotline hat mir gerade vorgeschlagen
Umstellung von meinem 3 Play Vertag jetzt im Nov. 2013 (läuft sonst noch bis Aug. 2014)
> auf Internet100 für 30 Euro monatlich, wobei ich dann sofort aus der Modul-Miete herauskomme (müsste ich sonst noch bis Aug. 2014 und mon. 4 E zahlen) HD brauche ich definitiv nicht!!!
>oder event. auf Internet50 für 23 Euro monatlich (er muss sich aber noch erkundigen) ob das so geht.


Da dies ein downgrade wäre frag ich mich wie Du das vor Ablauf der MVLZ hinbekommst. :kratz:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon tom050505 » 21.10.2013, 13:47

Ja...das frag ich mich auch.

Er wollte sich ja nur erkundigen und mich dann zurückrufen.

Hat jemand von Euch die 50000er Internet Geschwindigkeit?
Braucht man dafür ein neues Modem von UM oder kann man das uralte UM Modum weiterbenutzen?

Gruß Tom Paderbadom :radio:
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon Knifte » 21.10.2013, 16:49

Wenn das "uralte" Modem den Docsis 3.0 Standard beherrscht, dann sollte das auch 50 MBit können. Wenn du uns aer Fabrikat und Modell nennst, können wir dir bestimmt auch eine genaue Auskunft geben.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon tom050505 » 21.10.2013, 19:59

Wow...womit man sich hier alles auskennt.

Also habe mal nachgeschaut....da steht...Surfboard SBV5121E Voip Cable Modem von MOTOROLA. Von einer Docsis 3.0 Standard habe ich nichts gelesen...habe aber auch nicht viele Infos darüber gefunden... :wein:

Ich habe das Schmuckstück im Dez. 2007 bei Wechsel zu UM zugeschickt bekommen.

Heute habe ich 32000er Geschwindigkeit im Gebrauch und würde gerne auf 50000er Geschwindigkeit wechseln.

Der freundliche UM Mitarbeiter sagt mir bei 100000er Geschwindigkeit bräuchte ich unbedingt ein neues Modem ...eines mit integ. Wlan Router. Ob dass dann ein schneller ist also mit 1000er Lan und 300er Wlan...das konnte der mir auch nicht richtig beantworten.

Über ein paar Infols würde ich mich sehr freuen.

Gruß Tom Paderbadom :hirnbump:
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon HariBo » 21.10.2013, 20:08

das kann nur DOCSIS2, du brauchst also ein neues.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Statt 3play kündigen und Internet100 buchen, dig.TV geht

Beitragvon tom050505 » 23.10.2013, 10:38

Ok...dann soll es so sein, dass wahrscheinlich fast alle Neunutzer von schnellerem Internet 50 oder 100 so ein neues Modem brauchen.

Ich habe mal bei UM angerufen und mich nach diesem neue Modem erkundigt.

Es soll dann ein TC 7200 von UM kommen, was so Originalton momentan Schwierigkeiten macht. Respekt!!! :winken:

Er hat mir doch tatsächlich geraten noch etwas zu warten, bis der Ärger mit diesem Modem (mit Wlan Funktion) vorbei ist.
Er würde mich dann nochmal anrufen und mit mir dann die Umstellung von 3play auf INternet 50 oder 100 durchführen.
Ich habe mich gewundert, aber er hätte für mich tatsächlich auch die Umstellung auf INternet 50 für mon. 23 Euro vorgenommen.

Nur, allgemeine Schwierigkeiten mit so einem neuem Modem will und kann ich mir im Moment nicht antun...brauche einen sicher laufenden Internetanschluss auch beruflich.

Hat da jemand mit diesem TC 7200 Erfahrungen? :confused:

Gruß Tom Paderbadom
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 18 Gäste