- Anzeige -

Lohnt es sich ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Lohnt es sich ?

Beitragvon uxmax » 04.10.2013, 09:15

Hi :)

Ich bin Neukunde und habe das uplay3 100 paket inkl. Rekorder.
Mir wurde versprochen das ich nach fertigen Anschluss auf 150 MBit wechseln kann.
Das soll jetzt auf einmal nicht mehr möglich sein, es sei denn ich wechsel auf Horizon.
Da ich noch in der Widerufsfrist behalte ich auch alle meine Freimonate.

Aktuell soll mein Konto auf Horizon umgestellt werden:

Austausch der FB6320 / HD Recorder mit TC 7200 und Horizon Rekorder.

Ich vermute das wir die ganzen Horizon Features gar nicht benötigen und soll dafür 350 EUR + Aktivierung nun zahlen.
Zudem habe ich gelesen das man mit Werbung gernevt wird und ausspioniert ?!
Unser grosser Panasonic hat auch alle möglichen Apps wie You Tube und Filme steuert meine Freundin auf dem Sofa mit dem NB.

Ich könnte auch mit 100 MBit leben, der Upload erhöht sich ohnehin nicht.

Zetzt bin ich zwiegespalten, bitte daher um Hilfe :-)

gruesse
uxmax
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2013, 09:03

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon reset » 04.10.2013, 09:27

Zum Thema Horizon habe ich leider keine persönlichen Erfahrungen. Du kannst Dir aber hier : viewforum.php?f=92
selber eine Meinung bilden.

Ich persönlich würde aber für die Horizon nicht so viel Geld ausgeben, wenn sowieso ein SMART TV im Haus ist. Außerdem ist es auch fraglich,
ob Du wirklich den HD Recorder benötigst. Denn viele SMART TVs verfügen über einen oder mehrere USB-Ports, über die man - mit einer angeschlossenen
USB-Festplatte - Filme aufnehmen kann. Was erheblich günstiger ist. (Näheres ist sicherlich dem Handbuch zum TV zu entnehmen)

Bei der 6320 besteht natürlich das bekannte WLAN Problem. Ob das aber durch die Horizon besser wird, kann ich Dir nicht sagten.
Alternative könntest Du aber dann einen Access Point anschaffen, der auch dieses Problem löst und immer noch preiswerter ist.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon uxmax » 04.10.2013, 09:54

Hey Reset,

das mit dem Rekorder & Receiver stimmt natuerlich. Ich kann hier eine USB Platte anschliessen. Guter Tip - Danke :smile: :smile:
uxmax
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2013, 09:03

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon reset » 04.10.2013, 09:59

Und für HD kannst Du ja das HD-Modul von UM buchen : http://www.unitymedia.de/privatkunden/f ... /hardware/
3 € im Monat oder 59 € kaufen.

So brauchst Du auch nur eine Fernbedienung. :zwinker:

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon EVA-01 » 04.10.2013, 11:45

Wo ist Space_Rat wenn man ihn mal braucht? :D

Ich würde zumindest auf keinen Fall eine FritzBox gegen ein Schrott-TC eintauschen. *schauder*
Die Fritze ist wenigstens ein ordentlich konfigurierbarer Router. Das TC, nach allem was ich gelesen habe, was... anderes...
EVA-01
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 11.03.2009, 16:00

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon piotr » 04.10.2013, 12:06

Bleibe bei dem was Du hast.

Wenn Du innerhalb der Mindestvertragslaufzeit den Vertrag änderst, dann verlierst Du alle Vergünstigungen (Z.B. Freimonate) und die MVLZ fängt von vorne an.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon uxmax » 04.10.2013, 12:48

@eva
Echt die TC 7200 ist so schlecht ? Kam erst gerade raus und irgendwo hier im Forum hatte es jemand empfohlen?!

Welche FB kann ich denn mit 3Play150 bekommen ? FB6360 besser ? Ich hatte nie ne FB oder TC...
Funktioniert denn NAT vernünftig.. bzw nen DMZ Host reicht auch aus.

@pio
Ich befinde mich noch in der Widerufsfrist, daher verliere ich keine Freimonate.
uxmax
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2013, 09:03

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon EVA-01 » 04.10.2013, 13:04

Na mit der TC kriegst du doch sowieso IPv6, von daher nix mehr mit NAT. Und nach allem was ich gehört hab kann man die Firewall des TC nicht wirklich konfigurieren. Entweder "an" oder "aus", aber einzelne Ports für einzelne IPs im Heimnetz freigeben ist scheinbar nicht. :hammer:
Kann auch sein dass ich da Blödsinn gehört hab. Auf jeden Fall hatte ich's bis jetzt immer so mitgekriegt, dass das TC wohl abgrundtief schlecht sein solle.
EVA-01
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 11.03.2009, 16:00

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon andy45 » 04.10.2013, 14:04

Ich habe keine Probleme mit dem TC7200 ,allerdings wie andere hier schon gesagt haben sind die Einstellungen kastriert.
Die Firewall läßt sich für Ipv6 nur an und aus stellen ,für Ipv4 läßt sie sich auf niedrig,mittel und hoch einstellen .
Hatte nämlich ein Problem mit Steam und als ich von mittel auf leicht gestellt habe ,hatte ich eine Verbindung .
An deiner Stelle würde ich die 6320 behalten da du dort auch DECT Telefone mit verbinden kannst .
Selbst die 100MBit werden nicht von allen Servern voll ausgenutzt ,du bist nur so schnell im Netz wie der Upstream deiner Gegenstelle ,daher würde ich nicht auf 150Mbt wechseln .
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: Lohnt es sich ?

Beitragvon uxmax » 04.10.2013, 15:03

Alles klar - dann tendiere ich aktuell auch eher dazu die Umstellung auf Horzon zu streichen.

Um das WLAN Defizit der FB6320 zu kompensieren, kaufe ich mir nen vernünftigen WLAN Router und gut ist. Asus RT-AC66U AC1750
Den habe ich fast schon damit bezahlt mir die dumme Aktivierungsgebühr zu sparen...

Ich hoffe nur das ich mit meinem 3Play100 meine 5 MBit Upload behalte, da es nun auf der Produktseite nun mit 2,5 Mbit beschrieben wird. Strange.

Ich werde jetzt mal bei denen anrufen :-)
uxmax
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2013, 09:03

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste