- Anzeige -

Neukunde ... ich hoffe ich bin ein Einzelfall

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Neukunde ... ich hoffe ich bin ein Einzelfall

Beitragvon Gobi » 10.09.2013, 10:18

Um das ganze hier mal zu beenden. Seit Samstag Abend leuchtet die Online LED und es funktioniert.
Seltsamerweise kam die SMS von UM erst 24 Stunden später am Sonntag Abend.
Immerhin es ging ohne Techniker und es läuft. Auch wenn es 5 Tage gedauert hat seit dem letzten Anruf bei UM.
Gobi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.09.2013, 09:48

Re: Neukunde ... ich hoffe ich bin ein Einzelfall

Beitragvon Stoki » 12.09.2013, 09:36

Hi,
keine Sorge das passiert dir nicht nur als Neukunde.
Ich habe einen Wehcsel auf 3Play 100 Premium am 1.8. veranlasst und schlage mich seit dem mit inkompetenten Technikern, und einer Hotline rum die mich irgendwie an Asterix und Obelix erinnert. Man könnte denke man möchte Passierschein A38.

Bei mir war es so Tc7200 erhalten am
3.8. da wurde mir dann vom Kundenservice erstmals gesagt, ist kein Problem das Ding am We zu aktivieren.
3.8 Abends 22Uhr nach dem 3. mitarbeiter die Info bekommen, das die Umstellung nicht am WE gemacht werden kann und ich das alte Modem (Motorola) anschließen kann
3.8. 23Uhr Motorola modem ist dran und schwub leitung tot. dachte mir erstmal nix bei
4.8. 10Uhr anruf bei Unitymedia. Ja das ist normal das alte Modem wird vorher deaktiviert, damit am 5.8. dann das neue Modem aktiviert werden kann (Gut ein Tag warten nicht schlimm dachte ich mir)
5.8. morgens um 8Uhr angerufen und Aktivierung veranlasst.
5.8. 19Uhr abends. Hotline angerufen da bisher nichts passiert war. Nett war der Hotline und hat mir strahlend erzählt, das seit 9uhr ein Fehler war bei mir. Nachfrage meiner seits ob das noch behoben werden kann.
5.8. 22Uhr Internet läuft ich freude strahlend. bloß telefonleuchte blinkt.
6.8. anruf bei Unitymedia. Mit der Frage ob dies normal sei das es blinkt egal ob ein Telefon angesteckt ist oder nicht. Pampige Antwort mit von wegen vielleicht sei ich ja zu unfähig nen kabel einzustecken. Techniker wurde bestellt
9.8 Techniker ist vor ort und sehr unhöfflich. Es stellt sich heraus das UM meine Telefonnummer nicht im System hinterlegt hatte.
noch am 9.8 Endlich wieder Telefon.
ab 11.8 fingen dann die Telefonaussetzer an (Ich höre den anderen aber der Andere mich nicht mehr oder die Verbindung wird einfach unterbrochen.) gepaart mit Internet verbindungsabbrüchen.
11.8. ich rufe bei UM an und melde die Störung standard satz gerät neustarten bringt nur kurze linderung.
vom 12.8. bis 16.8 passiert nix UM macht einen auf Durchzug
16.8. 2. Techniker kommt vorbei und soll das Modem tauschen und die Leitung prüfen. es stellt sich heraus das laut dem Techniker das Problem angeblich nicht am Modem liegt und er nur die Leitung prüft und "verstellt" und wieder geht.
17.8. die Verbindungsabbrüche fangen wieder an.
17.8. UM Kontaktiert und Problem wieder gemeldet.
24.8. Techniker kommt vorbei tauscht nicht das Modem, stellt aber fest das die Leitungswerte total verstellt waren (Seine vorherigen beiden Kollegen haben halt volle Arbeit geleistet ;) )
26.8. Probleme mit Telefon und Internet verbindungsabbrüchen fangen wieder an. UM Kontaktiert Modem soll nun endlich getauscht werden. Habe auch eine Mail bekommen das ich ein Cisco EPC 3208 bekomme.
2.9 Bekomme eine SMS das ein Techniker vor ort kommen wird.
5.9. Techniker ist vor Ort weiß nicht was er tun soll. Wird informiert das er das Modem tauschen sollte. Er bingt ein TC7200 mit (Hier sei gesagt es sollte ein Cisco werden, aber meine Freundin konnte ihm das nicht sagen da sie den Namen vergessen hatte) und aktiviert es.
7.9 Wieder internetverbindungsabrüche und Telefonabbrüche. DHL liefert mir das Cisco modem
10.9 Wieder anruf bei UM um das Cisco zu aktivieren seit dem warte ich darauf das Die es mal hinbekommen heute ist der 12.9 und die leuchten am Cisco blinken und nix tut sich.

Zum Thema Hotline muss ich echt sage unter aller Sau.
Tickethandling nicht fühlbar.
Checken der Tickethistory erst nach meiner Aufforderung.
Gefühl das hier alle das selbe wissen haben gegen null tendierend (Knowledge datenbank wohl nicht genutzt oder nicht vorhanden)
Beschwerdemanagement macht nicht trotz Beschwerde keine Bearbeitung.

Meine Kundenzufriedenheit von 6Jahren UM in 6 Wochen zerstört und werde wohl nun kündigen da es so nicht geht.
Ich zahle derzeit 65€ im Monat um TV zu gucken denn der Rest funktioniert einfach nicht zufrieden stellend.
Achja wenn ich mir das in den AGBs lese kriege ich auch das gefühl das man als kunde nicht gewollt ist.

Die Leistungsmerkmale des Internet- und/oder Telefondienstes ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung
des jeweiligen Dienstes. Die mittlere Verfügbarkeit des Internet- und/oder Telefondienstes
liegt im Jahresdurchschnitt bei mindestens 97,5 % (bzw. bei einem ausdrücklich als „Business“
bezeichneten Dienst bei 99,5 %) und ergibt sich aus der tatsächlichen Verfügbarkeitszeit des Anschlusses
in Stunden in Relation zu der theoretisch möglichen Anschlussverfügbarkeit der letzten
zwölf Monate. Bei der Berechnung der vertraglich vereinbarten Verfügbarkeit bleiben Zeiten der
Nichtverfügbarkeit unberücksichtigt, deren Ursache der Kunde selbst zu vertreten hat oder die auf
Änderungswünschen des Kunden beruhen
. Ebenso unberücksichtigt bleiben Zeiten der Nichtverfügbarkeit
aufgrund von unvermeidbaren Unterbrechungen (z.B. höhere Gewalt) oder Störungen im
Internet außerhalb des Breitbandnetzes des Kabelnetzbetreibers, sofern diese nicht vom Kabelnetzbetreiber
zu vertreten sind.
Stoki
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2013, 06:31

Re: Neukunde ... ich hoffe ich bin ein Einzelfall

Beitragvon Holzfred » 12.09.2013, 09:55

Ist es nicht so, dass ein Neuvertrag erst mit der betriebsfertigen Übergabe des Anschlusses besteht/beginnt zu laufen? Erst dann würde das 14 tägige Rücktrittsrecht in Kraft treten...

Ich weiß das nicht genau, aber so wurde mir das bereits von mehreren Stellen erzählt...
Holzfred
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 28.04.2013, 09:51

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste