- Anzeige -

1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon Baktosh » 14.08.2013, 18:21

Ist nicht so das gebuchte Produkte erst im Servicecenter erscheinen wenn diese aktiviert worden ?

Meine so war bei mir als von 1Play (Nur KabelTV) durch Umzug auf 3Play umgestellt habe.

Wofür jetzt aber 5 Euro abgeknöpft und von wem und vor allem wie interessiert mich auch

@HariBo

Ich glaube er hat missverstanden Kabelanschluss und denkt wie viele das Kabelanschluss TV heißt
Aber nicht das das Internet auch über gleiche Kabel(anschluss) kommt
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon GamerXpension » 14.08.2013, 21:39

Ich besitze einen physikalischen Kabelanschluss nur wir nutzen eben Satellitenempfang.

Die Hotline ist ja sehr teuer und nachdem nach rund 5-6 min niemand rangegangen ist, hat meine Mutter gesagt ich solle aufheben, da kommt eh niemand das ist nur eine Verar*** wie UM selber, da kommt nichts.
GamerXpension
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.08.2013, 17:37

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon HariBo » 14.08.2013, 21:50

seitdem die HL Nummern auf 0186xxx umgestellt wurden, und das war im Juli, kostet ein Anruf aus dem dt. Festnetz 20 ct/pro Anruf und maximal 60 ct/pro Anruf aus Mobilfunknetzen.
5 Eur erscheinen mir da sehr unwahrscheinlich von den Abköpfern.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon paul » 14.08.2013, 22:11

GamerXpension hat geschrieben:Ich besitze einen physikalischen Kabelanschluss nur wir nutzen eben Satellitenempfang.

Die Hotline ist ja sehr teuer und nachdem nach rund 5-6 min niemand rangegangen ist, hat meine Mutter gesagt ich solle aufheben, da kommt eh niemand das ist nur eine Verar*** wie UM selber, da kommt nichts.



Hörst Du immer auf deine Mutter oder bist doch noch minderjährig?
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon CauseFX » 15.08.2013, 09:28

Das mit den 5€ ist quatsch, da du wie schon erklärt pro Anruf zahlst. Das du noch keine gebuchten Produkte sehen kannst ist immer so. Sobald der Techniker da war, alles angeschlossen ist und somit freigeschaltet sind diese dann auch online sichtbar ... vorher nicht!
CauseFX
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 09.06.2011, 08:37
Wohnort: Ratingen

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon GamerXpension » 15.08.2013, 14:09

Wir haben kein Festnetz und ich bin noch minderjährig.
Ich wundere mich, dass sich alle auf diese 5€ fixieren, darum geht es doch nicht.

Naja wir haben Heute bei der HL angerufen, und uns wurde gesagt, das wir 3 (!) Kundennummern haben.
Das liegt wohl daran, das wir bei unserer ersten Bestellung eine Absage erhielten (warum da nichts mit Sicherheitsleistung oder so kam, weiß ich nicht),
beim 2. hatte meine Mutter keine Lust, die 100€ zu überweisen ( :wand: ) und beim 3. Mal hat's funktioniert.
Ich frage mich aber, wenn kein Vertrag zustande kommt, müssen Sie die Daten nicht unverzüglich löschen?
UM möchte nun wirklich, das wir jetzt rumspringen und alles Mögliche machen, weil die zu blöd sind, das der richtigen Kundennummer zuzuordnen...
GamerXpension
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.08.2013, 17:37

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon paul » 15.08.2013, 17:04

GamerXpension hat geschrieben:Wir haben kein Festnetz und ich bin noch minderjährig.
Ich wundere mich, dass sich alle auf diese 5€ fixieren, darum geht es doch nicht.

...


Aha, noch minderjährig, aber ...

GamerXpension hat geschrieben:Die Sicherheitsleistung muss man nur zahlen, falls die Bonität schlecht ist. Ich war dank Wirtschaftskrise 3 Jahre Arbeitslos, habe die Zeit genutzt, eine gute Weiterbildung zu machen und verdiene seit Herbst wieder richtig gut, so dass LCD Fernseher, PS4, etc. noch in diesem Jahr folgen werden, die Bonität ist trotzdem noch ziemlich Katastrophe...


... schon 3 Jahre arbeitslos. Passt alles irgendwie nicht so wirklich zusammen.
paul
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 10.01.2013, 22:08

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon Knifte » 15.08.2013, 17:29

Warum passt das nicht? Es gibt Leute, die a) die Schule recht früh verlassen und b) vielleicht auch parallel zur Schule noch arbeiten gehen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon kalle62 » 15.08.2013, 17:39

hallo

Wenn man Tricksen will,sollte man auch Wissen wie so was geht. :D

Sehe 3 Kundennummern,und als Minderjähriger schon Einträge in der Schufa. :traurig:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4339
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: 1play Internet 100 Bestellung existiert nicht

Beitragvon Baktosh » 15.08.2013, 19:00

Es hängt sich keiner an den 5 Euro auf, es kann sich nur keiner von uns erklären woher diese kommen und wofür du diese zahlen sollt.
Hotline kann ja nicht sein, da UM keine geographischen Nummern sondern die neue Servicegasse nutzt und da ist ja Festpreis.
War wahrscheinlich nicht bekannt und daher die Panik für hoher Hotlinegebühr einfach hochgerechnet.

Stutzig macht mich eher die andere Sache...

Minderjährig, 3 Jahre Arbeitslos, Job wieder seit Herbst

Minderjährig sind alle Personen unter 18
3 Jahre Arbeitslos würde bedeuten seit 15
Seit Herbst verdiene ich wieder richtig gut. Heißt seit Herbst 2012 denn wir haben ja Sommer 2013 und daher arbeitslos geworden mit 14 ???

Welche Arbeit soll denn das mit 14 gewesen sein ? Erstens Jugendschutz und zweitens gibt es soweit ich weiß eine Schulpflicht bis zur Volljährigkeit. Entweder durch Berufsschule bei einer Ausbildung oder durch ein Berufskolleg oder Berufsvorbereitende Maßnahme etc.
Heißt kann man nach Schulabgang keinen Ausbildungsplatz oder eine weiterführende Schule vorweisen, wird man automatisch an der nächstgelegenen Fachschule, Berufskolleg zwangsgemeldet oder zu Berufsvorbereitenden Maßnahmen verpflichtet.

Ebenso sind mindestens 9 Jahre (Hauptschule / Gesamtschule) Schulzeit zu absolvieren und da die Einschulung ab dem 6. Lebensjahr geht wäre das erst nach dem 15 möglich.

Wie Paul schon sagte... Passt alles irgendwie nicht
Baktosh
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 10.05.2011, 20:58

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 32 Gäste