- Anzeige -

2play Umstellung von 64 auf 100 Mbit - FRAGEN

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: 2play Umstellung von 64 auf 100 Mbit - FRAGEN

Beitragvon dirkt » 11.12.2013, 08:54

tammy4 hat geschrieben:Hallo,
ich habe ein Problem mit Unitymedia seit ich das Inet von 50 auf 100 MBit umgestellt habe. Das war am 29.11. seit diesem Zeitpunkt habe ich leider kein Festnetztelefon mehr. Ich kann weder raus noch reintelefonieren (Besetztsignal). Da ich den 2play-Tarif habe, sollte es eigentlich doch gehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Tele Union war am 6.12. da und hat die Fritzbox durchgemessen, alles ok bei uns. Angeblich benötigt das System eine 10er IP, da wird einerseits von IPv4 andererseits von IPv6 gefaselt undundund. Ich werde über die Hotline von einem Tag auf den anderen vertröstet: Nichts passiert. Angeblich hätten die einen Auftragsrückstand von 4 bis 5 Tagen.

Heute ist der 9.12. und ich habe immer noch kein Festnetztelefon. Internet ist aber ok.
Hat jemand ähnliche Probleme wie ich mit UM? :wut:

Rainer


Jo. Dat kann passieren beim upgrade (wie ich selbst feststellen musste). Hotline anrufen und darum bitten, wieder auf IPv4 umgestellt zu werden. Danach sollte telefon wieder gehen.

Siehe auch hier gegen ende des threads:

viewtopic.php?f=53&t=26186

Was mich ärgert ist, dass sowohl problematik als auch der weg zur beseitigung des fehlers bei UM einschlägig bekannt sein dürften und kunden trotzdem tage- u. teilweise wochenlang einfach hängen gelassen werden, ohne dass der fehler durch simple umstellung auf IPv4 behoben wird. :hammer:
dirkt
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 05.11.2013, 23:38

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 11 Gäste