- Anzeige -

Wie Umzug melden?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 18.01.2008, 16:18

Hallo Leute,

vor drei Monaten schrieb ich einen Brief an die Adresse in Köln (Aachener Str.) um meinen Umzug innerhalb DA mitzuteilen. Danach habe ich mich online unter meiner Vertragsnummer angemeldet. Auch heute steht dort noch die alte Adresse. Inzwischen habe ich es per Telefon dreimal probiert, per Email zweimal, außerdem übers Webformular. Ende November habe ich sogar einen Anruf wg. 3-Play bekommen und für die neue Adresse bestellt. Eine Auftragsbestätigung gabs bisher nicht.
Was also tun für eine einfache Adressänderung? Ein Einschreibebrief???

hellwach.
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon Konfident » 20.01.2008, 00:44

hellwach hat geschrieben: Inzwischen habe ich es per Telefon dreimal probiert

Mit welchem Ergebnis?

hellwach hat geschrieben:per Email zweimal, außerdem übers Webformular.

Mails (und das Webformular) werden nicht bearbeitet.
3PLAY6000 seit 08/2007 - D-Link DI-524 - SBV5121E
Konfident
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 28.11.2007, 17:59

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon Moses » 20.01.2008, 22:18

Störungen werden wohl mittlerweile schon bearbeitet, da hinkt man im Moment wohl nur noch 2-3 Wochen hinterher... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 22.01.2008, 10:20

Am Telefon war man nur verwundert und hat was von "wird erledigt" gemurmelt. Inzwischen hab ich gesehen, dass es auch für Hessen noch eine Adresse in Marburg gibt. Weiß jemand, ob Briefe nicht sowieso intern dorthin geschickt werden?
Ansonsten hilft wohl nur nerven, nerven, nerven über die 0180er Nummer... Fragt sich, wer hier eigentlich was verkaufen will.
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 11.02.2008, 10:44

Nun gab es tatsächlich eine Reaktion auf den Einschreibebrief! Hatte an die Adresse in Marburg (Postfach 1508, nicht verdrehen ;-)) geschrieben. Mein Anliegen kann nicht bearbeitet werden! Ich bin aufgefordert worden, eine Umzugsbestätigung des Einwohnermeldeamtes zu schicken. Was kommt als nächstes, Fingerabdruck? Iris-Scan?
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon Jolander » 11.02.2008, 13:28

Wolltest Du kündigen oder ist am neuen Wohnort UM nicht vorhanden bzw. nicht möglich oder so? Dann ist das Vorgehen imho in Ordnung.

Solltest Du tatsächlich "nur" umziehen und UM auch weiter nutzen...dann hat man Deinen Brief wohl nicht richtig gelesen :kafffee:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 11.02.2008, 19:37

Den Umzug innerhalb Darmstadts hatte ich mir jedenfalls wesentlich weniger kompliziert vorgestellt :D !
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 03.03.2008, 14:25

Am 27.02. habe ich nochmal alles komplett per Einschreiben geschickt, inklusive Meldebestätigung des Einwohnermeldeamtes. Für mich eigentlich der letzte Versuch, denn mehr kann ich wirklich nicht mehr machen! Inzwischen sind sechs Monate seit meiner ersten Meldung per Brief um. Damals wurde auch reagiert, ich bekam einen Anruf, ob ich 3play betellen will. Somit muss der Brief gelesen worden sein, die Bearbeiterin hat mich direkt darauf angesprochen. Trotzdem wurde keine Adressänderung vorgenommen!

Kann es mir eigentlich passieren, dass meine Smartcard gesperrt wird, wenn der Nachsendeantrag nicht mehr greift und UM plötzlich die Briefe als nicht zustellbar zurück bekommt?
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon Moses » 03.03.2008, 23:48

Also bei mir wurde der ganze Kram einfach nochmal geschickt, allerdings an die gleiche Adresse... wie oft die das machen, kann ich aber nicht sagen. :)

Kannst du dich im Online-Kundenbereich einloggen bzw. dich dafür registrieren? Hast du mal versucht darüber die Adresse zu ändern? (War das überhaupt möglich?)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Wie Umzug melden?

Beitragvon hellwach » 04.03.2008, 17:47

An meine alte Adresse kriege ich immer nur Werbepost für 3play etc. So lange meine Kontonummer gleich bleibt, hoffe ich doch dass meine Smartcard auch freigeschaltet bleibt!

Online kann man leider die Adresse nicht ändern. Es gibt zwar ein Umzugformular, dieses gilt aber nur für den tatsächlichen Kabelanschluss. Da ich aber sowohl in der alten als auch in der neuen Wohnung nur Nutzer bin, kann ich das Formular nicht nutzen. Habe ich vor fünf Monaten zwar mal getan, aber ebenfalls erfolglos.

Allerdings besteht noch Hoffnung, eine Reaktion auf mein Schreiben vom 28.02. zu kriegen. Das letzte Mal kam die Antwort erst nach zwei Wochen. Ich wurde aufgefordert eine Umzugbestätigung des Einwohnermeldeamtes zu liefern.
hellwach
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2008, 16:10


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste