- Anzeige -

Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon Manni1000 » 08.06.2013, 13:46

Hallo zusammen,

ich möchte gerne Unitymedia 2play (nur Internet + Telefon) bestellen. Habe aber folgendes Problem:

Ich wohne in einem Haus mit zwei Wohneinheiten (WE). Im Keller ist der Kabel-Übergabepunkt, welcher zu einem Verstärker führt. Aus dem Verstärker heraus verlaufen Kabel in beide WE.

Seitdem ich hier wohne habe ich noch nie Gebrauch von dem in meiner WE liegenden Anschluss gemacht, da ich via SAT-Schüssel und HD-Receivern bereits bestens versorgt bin.
Die andere WE nutzt den Anschluss und zahlt auch für den Kabelanschluss, ich jedoch nicht.

Bei Bestellung muss mit Sicherheit der Anschluss modernisiert werden, d.h. ein Techniker sieht die Installation im Keller. Ich lese hier viel, dass man dann genötigt wird, die nicht gezahlten Gebühren nachzuzahlen oder auch einen Kabelanschluss zu mieten, usw. (der Anschluss liegt bis in meine WE und dieser wird wohl funktionieren, zumindest habe ich nirgends Plomben oder so entdeckt).

Ich möchte natürlich vermeiden, dass ich irgendwas über das 2play Angebot hinaus zahlen muss - auch keinen Kabelanschluss, denn den braucht man ja lt. UM-Homepage dafür nicht. Gleichzeitig soll natürlich die andere WE nicht beeinträchtigt werden.

Wie kann man diese Situation am besten klären? :confused: Oder hab ich hier irgendwo einen Denkfehler? Ich möchte schon gerne 2play haben :)

Danke schonmal für Antworten
Manni1000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2013, 13:22

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon Knifte » 08.06.2013, 13:57

Keine Ahnung, wo du das mit dem NAchzahlen gelesen hast. Ich glaube nicht, dass es da zu irgendwelchen Problemen kommt. Aber im Zweifel hat eher der Eigentümer das Problem. Der muss den Umbaumassnahmen durch UM auch zustimmen.

Für das 2play musst du auf jeden Fall keine Kabelgebühren zahlen. Evtl. wird dann der TV-Anschluss gesperrt.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon Manni1000 » 08.06.2013, 15:05

Gelesen habe ich das hier im Forum - zumindest die Androhung, dass nachgezahlt werden sollte.
Ich möchte genau diesen angesprochenen Zweifel ausräumen, habe keinen Bock auf Stress mit dem Eigentümer. Es besteht bereits ein angespanntes Verhältnis.

Wie würde eine solche TV-Anschluss-Sperrung dann praktisch aussehen? Was wird da an der Verkabelung geändert?
Manni1000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2013, 13:22

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon HariBo » 08.06.2013, 15:30

Der Verstärker wird ausgetauscht (Rückkanal), deine Zuleitung bekommt für die TV Frequenzen einen Sperrfilter, beim Nachbarn ändert sich nichts.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon Bastler » 09.06.2013, 09:47

Bei Bestellung muss mit Sicherheit der Anschluss modernisiert werden, d.h. ein Techniker sieht die Installation im Keller. Ich lese hier viel, dass man dann genötigt wird, die nicht gezahlten Gebühren nachzuzahlen oder auch einen Kabelanschluss zu mieten, usw. (der Anschluss liegt bis in meine WE und dieser wird wohl funktionieren, zumindest habe ich nirgends Plomben oder so entdeckt).

Den Techniker interessiert es in 99% der Fälle gar nicht, ob der Kunde schon Kabel guckt oder nicht, das ist auch nicht sein Problem. Der installiert und fertig.
Lediglich wenn er bei der Rückmeldung des Auftrages "BCS" angibt, könnte es zu Problemen kommen, aber da wir TKs ja inzwischen gar keine Angaben mehr über die Vertragsart des Kunden bekommen, hüte ich mich, da irgendwas anzuklicken.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon Manni1000 » 09.06.2013, 19:06

Was würde denn der Vermerk BCS aussagen bzw. bedeuten?
Manni1000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2013, 13:22

Re: Alter Kabel-Anschluss aktiv | 2play gewünscht

Beitragvon HariBo » 09.06.2013, 19:16

Basic Cable Service, also analoger Kabelanschluß.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste