- Anzeige -

Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon websurfer83 » 01.06.2013, 10:27

Mir liegen keine Informationen vor, ob sich auch bei Unitymedia noch Umstellungen in den Netzen im Laufe des Juni ergeben.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon HNIKAR » 03.06.2013, 09:45

websurfer83 hat geschrieben:Hallo zusammen,

wie bereits in diesem Thema beschrieben, gibt es im Juni 2013 bei Kabel BW erhebliche Arbeiten am Kabelnetz.

In diesem Thema wollen wir daher sämtliche User-Beiträge, die mit der Netzumstellungen und deren Auswirkungen zusammen hängen, sammeln.

Gruß
websurfer83.


Danke für die zeitnahe Info an dieser Stelle.
Das ganze war ja schon lange angekündigt und dann, fusionsbedingt, immer wieder verschoben worden.

Dann schauen wir mal, was hier im Netzknoten Stuttgart in gut zwei Wochen passieren wird.
Zum Glück brauch ich keinen Suchlauf. Meine Glotze erledigt das komfortabel von alleine.
Muss dann nur noch die Senderliste durchstöbern und die Programmplätze neu zuordnen.
Aber auch das ist nervig und kostet Zeit...

Nachdem das Ganze schon so prall beworben wird
Ihre Vorteile:

Empfangen Sie künftig drei weitere HD-Sender:
Spiegel TV Wissen HD, auto motor sport HD und Lust Pur HD

Profitieren Sie von höheren Internetgeschwindigkeiten –
über 100 Mbit/s sind dabei möglich

bin ich mal wieder äußerst skeptisch. Die drei oben genannten Sender sind doch wohl alle im Pay-TV
und nicht im Free-TV. Insofern liegt der effektive Vorteil bei der Mehrheit der DVB-C-Nutzer bei 0.

Warum, verdammt nochmal, wird dann jetzt nicht wenigstens Arte HD eingespeist wie in Hessen und NRW?
Ja, natürlich, weil man den Einspeisezirkus bis zum Exzess treibt. Die ersten erstinstanzlichen Niederlagen
vor Gericht reichen wohl nicht... Seit nunmehr über einem Jahr könnten die ÖR-HD-Sender gezeigt werden.

Und der zweite Vorteil, naja. Das ist natürlich Marketing in reinform. Da bleibt mir glatt die Spucke weg.

Viel spannender wird hier vielemehr die Frage sein, ob bei dieser Netzumstellung irgendwas rausfliegt.
Ich denke hier insbesondere an das peu a peu immer weiter ausgedünnte Bonus-Bouquet.
Um fanatischen Religionssender und den Shopping-Müll muss man sich natürlich keine Sorgen machen. :naughty:
MfG,
HNIKAR

Fernsehen: DVB-C via Kabel BW am LG 47LE8500 (Slim-Panel LED-TV mit integriertem C-Receiver), kein PAY-TV (niemals!)
Telefon & Internet: Vodafone DSL plus Mobile Flat Paket (ISDN Komfort Classic) mit Telefon- u. DSL 16.000-Flat (31,95 €/Monat)
_____________________________________________________________________________________________________
2 wichtige Seiten im Netz für mündige Kunden : >> www.teltarif.de << & >> www.onlinekosten.de <<
Benutzeravatar
HNIKAR
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 21.05.2012, 17:10

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon Heiner » 08.06.2013, 11:01

Haben drüben nun eine Kompaktübersicht erstellt die sich alphabetisch, nach altem und nach neuem Kanal sortieren lässt.
http://www.dvbcentral.de/wiki/Kabel_BW_Umbelegung_2013
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon HNIKAR » 09.06.2013, 20:22

Heiner hat geschrieben:Haben drüben nun eine Kompaktübersicht erstellt die sich alphabetisch, nach altem und nach neuem Kanal sortieren lässt.
http://www.dvbcentral.de/wiki/Kabel_BW_Umbelegung_2013

Danke. Saubere Arbeit!
Ich kann der Umbelegung bei DVB-C TV insofern etwas abgewinnen, dass dadurch offensichtlich unzählige Doppelungen beendet wurden.
Für mich käme es jetzt noch darauf an, wie dieser gewonnene Platz durch Beendigung von 14 Doppelbelegungen, 10 vereinheitlichte
Senderkennungen und 2 Ausspeisungen genutzt wird. Dafür könnte man locker die 11 ÖR-HD-Programme einspeisen.
Stattdessen bekommen wir hier wieder eine reine Pay-TV-Ausweitung serviert. :hammer:

MMC Mesopotamya ist wahrlich kein Verlust. Was mich aber richtig ankotzt, ist dass DAF rausfliegt. :wut: Klar, das ist ein Nieschensender.
Aber gerade deshalb doch auch hochinteressant. Auf unabhängige Börsennachrichten und Anlagetipps braucht man beim bräsigen
Sparda-Bank TV in gezwungenem Hochdeutsch nicht warten. Der Sender ist z. B. unnötig wie ein Kropf. Und das sage ich - als bald
10-jähriger Sparda Bank BW-Genosse.

Die Änderungen bei DVB-C Radio sind eigentlich nur negativ. 3 Ausspeisungen, 2 neue Schrottsender. Naja...
Interessieren tut's mich aber nicht wirklich. Denn außer meinem Fernseher verfüge ich über kein entsprechendes Empfangsgerät.

Mal noch speziell @ Heiner:
Was ist dieses "DVB Central" eigentlich für ein Projekt? Wie kam es zu Stande? Welchem Zweck soll es dienen?
Ist das quasi der Ersatz für das hier nicht mehr vorhandene Portal? Führt das nicht nur noch zu einer weiteren
Kannibalisierung in der Seiten- und Forenlandschaft rund um DVB-C und Unitymedia Kabel BW im Speziellen?
Ich weiß irgendwie nicht so recht, was ich davon halten soll. Letztendlich tritt euer Angebot damit ja auch irgendwie in
Konkurrenz zu Chris' Helpdeskseite. Ich will damit ja gar nicht sagen, dass das irgendwie etwas schlechtes ist,
nur hätte ich es irgendwie für sinnvoller erachtet, wenn es auf absehbare Zeit eine "Helpdesk/News/Info-Seite" ohne
Forum gegeben hätte, auf die dann von allen "partnerschaftlich" verlinkt wird. Das macht es doch letztendlich auch für
die Kunden und hilfesuchenden übersichtlicher und spart personelle wie materielle Ressourcen...
MfG,
HNIKAR

Fernsehen: DVB-C via Kabel BW am LG 47LE8500 (Slim-Panel LED-TV mit integriertem C-Receiver), kein PAY-TV (niemals!)
Telefon & Internet: Vodafone DSL plus Mobile Flat Paket (ISDN Komfort Classic) mit Telefon- u. DSL 16.000-Flat (31,95 €/Monat)
_____________________________________________________________________________________________________
2 wichtige Seiten im Netz für mündige Kunden : >> www.teltarif.de << & >> www.onlinekosten.de <<
Benutzeravatar
HNIKAR
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 21.05.2012, 17:10

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon Heiner » 13.06.2013, 12:45

Zu diesem Thema hab ich dir eben eine PN geschrieben. Damit wir hier weiter on topic bleiben. :zwinker:
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon websurfer83 » 13.06.2013, 17:23

@ HNIKAR:
Hier mal die Kurzfassung zur Thematik:
Teile des Teams vom Kabel Deutschland-Helpdesk wollten für BW, Hessen und NRW ebenfalls ein ähnliches Portal starten. Ich stand der Idee von Anfang an aufgeschlossen gegenüber, habe jedoch gleich gesagt, dass ich selbst aufgrund vielfältiger anderweitiger Verpflichtungen zeitlich kaum etwas dazu beisteuern kann, jedoch gerne Teile von meinem Webspace dafür überlassen würde.

Die federführenden Personen dieses Projektes haben sich jedoch gegen diesen Vorschlag entschieden und das Projekt vollkommen eigenständig aufgebaut. Ich war darüber im Vorfeld nicht informiert gewesen, habe aber kurz nach dem Start gleich eine Partnerschaft eingegangen, die Verlinkung findest du oben, wie auch alle anderen strategischen Partner.

Ich sehe das nicht als Konkurrenz, weder zu unserem Forum hier noch zu Chris' seinem Helpdesk-Projekt, sondern vielmehr als Ergänzung und Erweiterung. Jeder hat eben seine Schwerpunkte und es ist doch eine gute Sache, wenn Benutzerinnen und Benutzer ihre Informationen von verschiedenen Quellen einholen können.

Gruß
websurfer83.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon websurfer83 » 14.06.2013, 15:35

Wichtiger Hinweis:
Gerade ging eine E-Mail bei mir ein, in der Kabel BW in einem PDF die Umstellungen in Stuttgart zwischen 12. und 13. Juni ankündigt. Dies ist definitiv FALSCH, da der Termin ja in der Vergangenheit liegen würde.

Stuttgart wird, soweit sich bis dahin keine Änderungen ergeben, natürlich am 18.06. umgestellt.


Eine Mail an meine entsprechende Kontaktperson bei UMKBW ist bereits raus!

Danke für das Lesen des Beitrags!
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon websurfer83 » 17.06.2013, 16:54

Update:
Gerade eben kam eine E-Mail vom Kabel BW-Kundenservice mit folgendem Inhalt:
Sehr geehrte/r [Name],


am Freitag haben Sie eine E-Mail zur Neuordnung Ihrer digitalen TV-Programme von uns erhalten. In dieser E-Mail wurde Ihnen als Umstellungstermin ein falsches Datum genannt.
Die Neuordnung Ihrer digitalen TV-Programme findet in der kommenden Nacht vom 17. auf den 18. Juni statt.

[...]


Unter anderem durch die schnelle Reaktion meines Ansprechpartners konnte dieser Fehler von der letzten Mail nun behoben werden. Glücklicherweise gerade noch rechtzeitig vor der Umstellung.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon websurfer83 » 18.06.2013, 21:24

So, mein erstes Schnellfazit nach der Umstellung lautet:
S 2 und S 3 hätten weiterhin als 64 QAM eingespeist werden sollen. Ich habe bei den Sendern von S 2 Pixelbildung, obwohl ich alle Anschlussdosen getauscht hatte und zuvor ja alles in Ordnung war.

Die beiden Kanäle sind eben extrem störanfällig, da ist es meiner Meinung nach wirklich leichtsinnig auf 256 QAM zu setzen, besser wäre gewesen, man hätte dafür einen analogen Sender geopfert.

Ich werde morgen ausführlich die ganze Thematik durchtesten und dann nochmals berichten.
Online shoppen und gleichzeitig das Forum unterstützen!

Bild Mit dem RSS-Feed des Unitymedia-Forums keine neuen Postings mehr verpassen! :cool:

Wichtiger Hinweis: Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht! Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!
Benutzeravatar
websurfer83
Administrator
 
Beiträge: 2056
Registriert: 24.06.2005, 13:23
Wohnort: D-73760 Ostfildern-Kemnat / Stuttgart

Re: Kabel BW-Netzumstellungen Juni 2013 - Diskussionsthread

Beitragvon rowkunile » 19.06.2013, 15:55

Hallo!

Ich bin neu hier und hab von dem ganzen nich viel ahnung.
Seit dieser umstellung spinnt unser Fernsehgerät komplett. Kanäle
werden nur noch verkrackelt angezeigt und von ca 400 sendern sind nur noch
35 übriggeblieben. Haben einen normalen Kabelanschluss, Ein reciever wäre
allerdings auch verfügbar. Da ich auf diesem Gebiet ein totaler Laie bin,
hoffe ich, das mirhier jemand helfen kann.

Thx schon mal im Vorraus.

Grüße Rowkunile
rowkunile
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.06.2013, 15:45

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste