- Anzeige -

Kabelanschluss und Kabelverlegung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabelanschluss und Kabelverlegung

Beitragvon derdiesel » 04.05.2013, 21:39

Ich bräuchte mal eure Hilfe.

Ich bin umgezogen und wollte gern einen Anschluss von Unitymedia haben, mir wurde gesagt es sei bei mir möglich.

1.

Ich habe jetzt mal geschaut wie es bei mir mit den Dosen aussieht. Habe eine die an einem schlechten Ort ist und es scheint eine Durchgangsdose zu sein die vom Nachbarn unten kommt, dann durch meine geht und dann zu dem Nachbarn nach oben geht. Wird das zu einem Problem?

2.

ich wollte gern einen Anschluss für normales Fernsehen über den Kabelanschluss im Schlafzimmer haben und die andere Multimedia Dose wollte ich an eine andere stelle im Wohnzimmer haben. Kann ich von der Vorhandenen Dose zwei kabel weg verlegen und das dann in der Dose die schon vorhanden ist verkabeln mit einem kleinen Verteiler und wie ist das wenn da das andere Kabel noch zum Nachbarn geht?

Ich Danke euch schon mal für eure Hilfe.
derdiesel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2013, 21:30

Re: Kabelanschluss und Kabelverlegung

Beitragvon Dinniz » 04.05.2013, 21:41

In die Verkabelung der Dosen sollte nicht eingegriffen werden.
Wenn du zusätzlich ein Kabel haben willst kostet da extra.
Sollte nur das Modem und ein TV woanders stehen und die Kabellängen sind nicht zu hoch kann man es von der Dose notfalls in gewünschte Zimmer legen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelanschluss und Kabelverlegung

Beitragvon derdiesel » 04.05.2013, 21:48

Ich hatte in der Alten Wohnung das auch das ich im Schlafzimmer eine hatte und eine im Wohnzimmer. Im schlafzimmer hab ich den Fernsehen direkt an die Dose angeschlossen und im Wohnzimmer über den HD Reciever

http://s14.directupload.net/images/130504/vnanybjb.jpg (siehe skizze)
derdiesel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2013, 21:30

Re: Kabelanschluss und Kabelverlegung

Beitragvon Dinniz » 04.05.2013, 23:10

Finger weg von der Baumstruktur wenn du Ärger mit deinen Nachbarn vermeiden willst.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelanschluss und Kabelverlegung

Beitragvon kelzinc » 07.05.2013, 06:40

kannst ja vom resiver asu ein velrängerungskabel and der außenseite der wand oder was am bestne ist hinter den leisten legen aber an der dose selbst darfst du nicht dran gehen
kelzinc
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.09.2012, 02:40


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste