- Anzeige -

Alternative zur 01805-Hotline

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon opa38 » 14.01.2008, 17:03

Ich habe gerade mein 3Play 6000 auf 3Play 16000 umgestellt....... :zwinker:

Es hat technisch super gefutzt........da wartet man gerne mal ein paar Minuten :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Mustimax » 14.01.2008, 17:16

ghor hat geschrieben:[...]Schade, dass nicht auch noch die Störungshotline im Telefonbuch steht :brüll:


einfach die telefonummer in der URL ändern ;) klappt bei mir schon seit ein paar wochen wunderbar :smile:
das Browserfenster muss während des Telefonats nicht geöffnet bleiben ;) allerdings wird das Gespräch nach einer halben Stunde, glaube ich, beendet
Zuletzt geändert von Mustimax am 15.01.2008, 13:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mustimax
ehemaliger User
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Schnappi » 14.01.2008, 18:28

Mustimax hat geschrieben:einfach die telefonummer in der URL ändern ;) klappt bei mir schon seit ein paar wochen wunderbar


Äh....das klappt jetzt aber nur, wenn Du aus der "663", eine "660" machst, oder etwa auch, wenn Du eine komplett andere Nummer einträgst???
Schnappi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 19.10.2007, 12:03

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon bimbo234 » 14.01.2008, 19:57

bimbo234
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 03.11.2007, 21:11
Wohnort: 48155 Münster

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Mustimax » 15.01.2008, 01:52

für die nicht so computerversierten:

Code: Alles auswählen
http://www2.dastelefonbuch.de/?bi=30&kw=unitymedia&ort=bochum&ciid=5819&cmd=detail&taoid=00001010000016608011315320000001016601&ort_ok=1&vert_ok=1&recSelected=0&buab=234001&orderby=&cx=&cy=&searchid=11411_159_20080113153200730_51643690326172_0166&mdest=s1.www2&tid=%2F%AA%3D%B7V%D1g%E4%EF%2Fm%3C%EF%DC%D1J%81%C0%BA%C5s%DA%D3%C8%EE%ABn%E5%BC%09%28%F5-%A2Ke%E78l%19&cb=bcs&numbToShow=[NUMMER]


bei [NUMMER] einfach das [NUMMER] durch eine x-beliebige nummer erstezten, geht mit jeder telefonummer, außer 0900ern und 0137ern ;)
das %20 bei der Uniytmedianummer ist nur eine leerstelle, die die nummer so "schön" formatiert :D
Benutzeravatar
Mustimax
ehemaliger User
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Red-Bull » 15.01.2008, 04:31

Das ja nur GEIL !! :glück: :laola:
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Baptiste » 22.01.2008, 18:32

Na, ich möchte nicht wissen, zu welchen Zwecken diese Nummern dienen werden. Misstrauisch
B.
Baptiste
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.01.2008, 20:43

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Mustimax » 23.01.2008, 00:56

Baptiste hat geschrieben:Na, ich möchte nicht wissen, zu welchen Zwecken diese Nummern dienen werden. Misstrauisch
B.


was ist dein problem? versteh nicht ganz was du sagen willst? :)
Benutzeravatar
Mustimax
ehemaliger User
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon blackadder » 23.01.2008, 14:46

Nur schade dass ich das nicht schon gelesen habe bevor ich gestern bei der 01805 angerufen habe für die Antragsstellung. Über das Webformular kam nämlich immer die Fehlermeldung "Kunde gesperrt". Und zwar weil wir vor Jahren einmal Kabel von UM hatten und das dann abgemeldet wurde. Nur leider haben die 10min Telefonat dann 6 Eur (=12 DM !!) gekostet. Und das nur um Kunde werden zu dürfen.
blackadder
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2008, 13:50
Wohnort: Rheydt

Re: Alternative zur 01805-Hotline

Beitragvon Frettchen » 23.01.2008, 20:41

blackadder hat geschrieben: ...
Nur leider haben die 10min Telefonat dann 6 Eur (=12 DM !!) gekostet. Und das nur um Kunde werden zu dürfen.

Abgesehen, das 10 Min. nur 1,4 € Kosten (14 Ct./min) ist es auf Dauer echt ein teures Ärgernis.
Seit 19.11.2007 3play16.000 - TT-micro C264 - Motorola SBV 5121 E
Benutzeravatar
Frettchen
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 21.11.2007, 14:30
Wohnort: Bochum

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 25 Gäste