- Anzeige -

das richtige kabel finden (2. versuch)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon matti » 24.02.2013, 19:05

hallo,
ich hatte vor etwa 9 monaten mal ein thema hier, wo ich um hilfe gebeten hab, um das richtige kabel für mich zu finden. empfohlen wurde mir das kabel hier: http://www.amazon.de/Hama-SAT-Anschluss ... 972&sr=8-4 was allerdings nicht passte. da es mittlerweile so lange her ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr, warum es nicht passte. ich meine da war irgendwas mit dem docht in der mitte. ich glaube eine seite hatte in dem docht noch ein loch, bin mir aber wie gesagt nicht mehr sicher.

jedenfalls ist das thema mal wieder aktuell, weil ich mein tv an die wand hängen möchte und das unitymedia kabelmodem (Cisco EPC3208) dafür in eine andere ecke buxieren möchte. mein aktuelles (was ich von unitymedia bzw. dem techniker bekommen habe) sieht wie folgt aus:

BildBildBildBildBild

kann mir jemand sagen welches kabel jetzt wirklich richtig ist? ich hab schon öfters gelesen das Dinniz hier im forum, für unitymedia arbeiten soll. evlt liest er dies ja hier und kann mir helfen? das kabel sollte auch wie mein originales kabel ein knick haben am stecker, dann kann ich es einfacher verlegen. 10 meter würden reichen. (muss ich bei 10 meter mit qualitätseinbußen rechnen?) beide seiten vom kabel haben ein docht in der mitte.

danke.
Zuletzt geändert von matti am 24.02.2013, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
matti
ehemaliger User
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 14:39

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon DNASP » 24.02.2013, 19:23

Richtig gutes Kabel hat mind 4 Lagen Schirmung (sowohl Geflecht als auch Folie) eine reine CU Seele und professionelle Stecker die gepresst werden.

Soetwas kannst du bei eBay erwerben von SatShops. Für das Modem brauchst du F Stecker auf beiden Seiten und für den TV Koax Stecker beidseitig. Gibt es beides in div. Längen vorkonfektioniert.
DNASP
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.09.2012, 07:29

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon caliban2011 » 24.02.2013, 19:27

Warum sollte hier ein F auf IEC Kabel passen? Was soll überhaupt verbunden werden? Das Modem mit der Wanddose? Wanddose mit Schraubanschluss? Dann einfach F auf F.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon matti » 24.02.2013, 19:29

das kabelmodem (Cisco EPC3208) mit der wanddose. die wanddose hat für das kabel kein schraubanschluss.
matti
ehemaliger User
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 14:39

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon caliban2011 » 24.02.2013, 19:37

matti hat geschrieben:das kabelmodem (Cisco EPC3208) mit der wanddose. die wanddose hat für das kabel kein schraubanschluss.

Und? Was ist dort anstelle des Schraubanschlusses?
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon Dinniz » 24.02.2013, 19:44

Das nennt sich WiClick-Anschluss und wurde zum Grossteil in Großanlagen der Telecolumbus etc verbaut.
Diese Kabel gibt es nur sehr selten zu kaufen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon matti » 24.02.2013, 19:46

das ist einfach nur glatt (auf dem letzten bild gut sichtbar).

BildBildBild

das weiße kabel ist das, was zum kabelmodem geht. das schwarze kabel geht in meinen fernseher.
matti
ehemaliger User
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 14:39

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon matti » 24.02.2013, 20:30

dinniz, ich bin zwar kunde bei unitymedia, aber wenn ich das bild bei wikipedia bzgl wiclic (http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 1126180420) mit meinem anschluss vergleiche, ist es defintiv das selbe. :super:

also benötige ich ein wiclic kabel. was ist mit diesem hier? das ist doch so eins oder? taugt das was? 9 m würden reichen.

http://www.snogard.de/?artikelId=KABTVKOAX90T
matti
ehemaliger User
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 14:39

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon Dinniz » 24.02.2013, 20:41

Die ehemalige TeleColumbusWest gehört jetzt zu Unitymedia .. die Dosen sind noch überbleibsel.

Das Kabel sieht ok aus - nur bitte beim verlegen nicht knicken.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: das richtige kabel finden (2. versuch)

Beitragvon matti » 24.02.2013, 21:17

achso ok. wenn ich das richtig sehe, gibt es von dem kabel nur 3 größen (3m ,5m und 9m) und alle kabel sind von der selben firma "wisi". (http://www.wisi.de/cgi-bin/online_katal ... ennendosen)

im internet kann man dieses kabel auch nur bei einer handvoll shops bestellen, also wenn das kabel auch noch jemand braucht, einfach mal nach "wisi kabel", "wisi koaxial" und der gleichen googlen. bei amazon sind die 9 m aktuell am günstigsten. (http://www.amazon.de/WISI-DS-26-0901-Ko ... 826&sr=1-1)

danke für die hilfe. :smile:
Zuletzt geändert von matti am 24.02.2013, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
matti
ehemaliger User
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2012, 14:39

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste