- Anzeige -

Zubuchen von HD Option

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Zubuchen von HD Option

Beitragvon hippo » 07.02.2013, 10:04

Hallo,
habe 3 Play mit Digital TV, bei dem ARD, ZDF und ARTE auf HD kostenfrei dabei ist. Diese Sender bekomme ich ohne zusätzliche Hardware, in dem ich das Antennenkabel direkt in meinen TV stecke (besitzt integrierten dvb-c Tuner). Kann ich alle HD Sender ohne zusätzliche Hardware empfangen, wenn ich nun die HD Option (Kosten 4.- €) dazu buche?
hippo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.01.2013, 19:27

Re: Zubuchen von HD Option

Beitragvon Knifte » 07.02.2013, 10:11

Nein, du brauchst mindestens entweder eine CI oder CI+-Karte + ggf. den Adapter, die du dann in deinen TV steckst, sofern der einen Steckplatz dafür hat. Allerdings brauchst du m.E. keinen separaten Receiver.

Ich weiss jetzt aber nicht, welchen Kartenstandard UM da jetzt genau nutzt. Guck am besten im Handbuch von deinem TV nach, ob das einen solchen Steckplatz hat und was das für einer ist und dann ruf die Hotline an und frag, ob die dir das dafür anbieten können.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Zubuchen von HD Option

Beitragvon hippo » 07.02.2013, 10:58

Hallo Knifte,

vielen Dank erst mal für die Antwort.
Mein TV (Samsung UE40ES6100) hat einen integrierten CI+ Steckplatz, in dem ich monetan aber meine UM01 Karte NICHT stecken habe, da ich sie nicht benötige.
hippo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.01.2013, 19:27

Re: Zubuchen von HD Option

Beitragvon Knifte » 07.02.2013, 12:13

Ich selber nutze kein KAbel-TV, deswegen weiss ich nicht genau, wie das bei UM technisch umgesetzt wird.

Alle HD-Sender, ausser den öffentlich rechtlichen, sind meines Wissens verschlüsselt, so dass du auf jeden Fall eine Karte zum entschlüsseln des Signals brauchst. Deine derzeitige Karte dient wahrscheinlich nur der Entschlüsselung des Digital-TV, was die ja m.W. durch Wegfall der Grundverschlüsselung relativ überflüssig macht, da du ja die ganzen Privatsender jetzt auch digital unverschlüsselt empfangen können müsstest. Das geht, weil UM die ganzen Sender unverschlüsselt einspeist.

Die HD-Sender sind aber definitiv verschlüsselt und dazu brauchst du dann auf jeden Fall eine solche Karte, die du dann entweder direkt in deinem Fernseher oder in einem externen Receiver betreiben kannst.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Zubuchen von HD Option

Beitragvon F@hne » 09.02.2013, 08:45

Wenn du die HD-Option wählst bekommst du auf jeden fall eine neue Karte. Bei der Bestellung musst du mit angeben welche
Hardware du benötigst, Receiver oder in deinem Fall eine Modul. Du musst das von UM nehemen, andere funktionieren nicht.
Schau mal was die gerade für Angebote machen. Selbst hatte ich mein 3 Play Paket für 5€ upgedatet und da war die HD-Option
inc. Modul, wahlweise Receiver, dabei.
3 Play 50000 / Tel+ / FB 6360
F@hne
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 08.07.2010, 16:18


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste