- Anzeige -

Hallo und guten Abend

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Hallo und guten Abend

Beitragvon Jesekiel » 14.01.2013, 20:06

Als erstes hoffe ich mal das ich hier in diesem Teil des Forums richtig bin!
Leider musste ich meinen Unitymedia Vertrag Kündigen, da ich von NRW nach Niedersachen gezogen bin.
Am 18.12.12 Habe ich dieses auch getan, und Belegen kann ich das natürlich auch.
Ich habe von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht, Unitymedia sagte mir aber das es das nicht meher gibt und ich noch weitere 3 Monate Zahlen soll..
Meine frage ist jetzt ,ist das so?
Sie sagten ich solle mich bei der Merkel beschweren, denn Sie wäre daran schuld :-)
Das kann ja alles sein, aber seit wann ist das so?
Wenn dieses erst seit dem 1.1.13 so ist würde ich ja noch raus fallen, oder nicht?
Über eine Antwort von Euch würde ich mich freuen, den Sie Buchen immer weiter ab...
Vielen Dank
Jesekiel
Jesekiel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2013, 19:54

Re: Hallo und guten Abend

Beitragvon gordon » 14.01.2013, 21:48

Die TKG-Änderung trat letzten Mai in Kraft.
§46 Abs. 8 TKG, wenn du es genau nachlesen willst.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Hallo und guten Abend

Beitragvon Jesekiel » 15.01.2013, 11:54

Na Schade auch , aber Danke Dir!
Jesekiel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2013, 19:54


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste