- Anzeige -

Aufklärung Technik in der Wohnung?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Aufklärung Technik in der Wohnung?

Beitragvon derC.L. » 28.12.2012, 15:06

hallo zusammen,
habe heute nen`3play vetrag abgeschlossen (bin noch bis 06.2013 bei o2 / seid ca. 10jahren analogkabel gesperrt!),
wie muß ich mir das in meiner WOHNUNG abgesehen vom Keller/HUP usw., wenn der Techniker da ist/war vorstellen?

der Techniker bringt nur eine Multimediadose an, Router/Receiver anstöpseln das wars?
oder kommt noch irgendwelche Technik hinzu die mit angeklemmt wird?

sorry, wenn die frage schonmal irgendwo gestellt wurde, habe über die suche alles gefunden nur leider nicht die antwort die ich suchte... :confused:

MfG
3play Plus 50 / UM CI+ Modul / Cisco EPC 3208G / Fritzbox 7330 / Samsung UE55ES6100
Benutzeravatar
derC.L.
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2012, 14:32
Wohnort: Schw. am Ts.

Re: Aufklärung Technik in der Wohnung?

Beitragvon Frankie72IEC » 28.12.2012, 17:48

Grundsätzlich hast Du das richtig erkannt. ;) Wobei ich mir nicht zu 100% sicher bin, ob in so einem Fall, also vermutlich bei Wohneigentum, die Multimediadose nicht selbst zu installieren ist. Bei mir (Mietwohnung) mit Kabelgebühren in den Nebenkosten, wurde die Dose "damals" vom UM-Techniker installiert.

Je nach dem, was für einen Tarif Du gewählt hast, bekommst Du auf jeden Fall das Kabelmodem und meines Wissens auch einen WLAN-Router, sowie die Hardware (z.B. Digital-Receiver) für den digitalen TV-Empfang vom UM-Techniker installiert.

Wenn der HD-Recorder mit dabei sein sollte (z.B. beim 3 Play Premium 100 oder als Option), wird i.d.R. noch ein 2-Geräte-Verstärker installiert, weil sowohl der HD-Recorder, als auch das Kabelmodem (bei mir die FritzBox, weil Telefon Comfort-Option), am Multimediaanschluß der Dose angeschlossen werden müssen. Zumindest ist es bei mir so der Fall. ;)
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
TV Start mit HD (CI+) Modul
DigitalTV Allstars
Sky
Frankie72IEC
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 11.03.2009, 19:59
Wohnort: Iserlohn

Re: Aufklärung Technik in der Wohnung?

Beitragvon Dringi » 28.12.2012, 20:43

Also ich kann Dir nur sagen wie es bei mir war (Eigenheim):

1. HÜP war vorhanden und wir haben ein nicht angeschlossenes Coax-Kabel von innen nach außen zum HÜP gelegt, weil die Wand mittlerweile vertäfelt war und wir da sonst niemanden dran lassen wollten
2. Techniker hat das außen Coax-Kabel mit dem HÜP verbunden
3. Techniker hat die zusätzliche Technik an der Wand montiert (keine Ahnung was genau, eines der Teile hat 'nen 230V-Stromanschluss). Platzverbrauch ca. 30 qcm.
4. Techniker hat die MM-Dose gesetzt (u.U. wenn 20 oder 30 Meter Kabel zu verlegen sind kostet das was).
5. Techniker hat Modem angeschlossen, provisioniert und getestet

=> Den nötigen Technik-Kleinkram zu 3 und ausreichend Kabel hatte er im Auto.
=> Arbeitszeit: ca. 1,5 Stunden (primär wegen Punkte 2 & 3)
=> Kosten: 0,00 Euro
Zuletzt geändert von Dringi am 29.12.2012, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Aufklärung Technik in der Wohnung?

Beitragvon derC.L. » 29.12.2012, 01:32

@ Frankie
danke & richtig erkannt Eigentumswohnung
(in einem mehrfamilienhaus 8 parteien auf 4 etagen)
in dem UMstore in Frankfurt das 3play plus 50 ( HD option )
in auftrag gegeben bzw. bestellt,
hatte auch gleich gesagt das bei mir das kabelTV seit jahren
Stillgelegt bzw. eine Speerdose am anschluss klemmt,
der UMmensch hat nichts dergleichen gesagt das ich mich um
die MMdose selber kümmern muß?
der hatte nur via WWW gecheckt ob oder ob nicht möglich,
darauf hin nur: kein problem, funzt. bei ihnen, bin ja mal gespannt!

@ Dringi
danke auch dir für die aufzählung/erfahrung,
aber ich denke der Techniker wird bei uns „nur" im Keller
an die leitung die geräte anklemmen müssen und dann in meiner wohnung.

:zerstör: hab so viel gelesen bis heute abend wegen dem UMaschluss,
das ich schon garnicht mehr weiss was bei der bestellung/auftrag alles dabei ist
auf jedenfall ist die Tele Comfort Option nicht dabei...
3play Plus 50 / UM CI+ Modul / Cisco EPC 3208G / Fritzbox 7330 / Samsung UE55ES6100
Benutzeravatar
derC.L.
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2012, 14:32
Wohnort: Schw. am Ts.

Re: Aufklärung Technik in der Wohnung?

Beitragvon HariBo » 29.12.2012, 09:15

keine Sorge, der TK montiert selbstverständlich die MM Dose bei dir.
Falls du die Tel. Komfort Option später möchtest, ist sie nachbestellbar.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste