- Anzeige -

Sony DVD Recorder + TT-micro C254

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Sony DVD Recorder + TT-micro C254

Beitragvon mj_osx » 27.12.2007, 10:49

Also ich hab erst seit kurzem der Receiver und seit Weihnachten den dvd Recorder.
So nun hab ich in meinem jugendlichem Leitsinn gedacht man schließt den dvd Recorder an den Receiver und dann das ganze noch an den Tv und fertigt ist die Laube. So nach vier Stunden war ich immer noch nicht weiter, da der Recorder nicht einmal die Hälfte der Programm die der Receiver findet gefunden hat. Wie muß ich denn die Geräte miteinander verbinden, damit der Receiver digital aufzeichnen kann und ich ohne weiteres auch digital tv schauen kann? Ich hab ja schon gelesen, dass beides gleichzeitig nicht geht, man also entweder digital aufzeichnet und analog schaut oder umgekehrt. Was natürlich totaler Mist ist aber sich ja wohl nicht Ändern lässt.
Über Tipps bezüglich Verkabelung wäre ich Euch sehr dankbar.

Gruß Michael
mj_osx
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.12.2007, 10:36

Re: Sony DVD Recorder + TT-micro C254

Beitragvon std » 27.12.2007, 13:13

Hi,

dein Sony-Recorder kann doch ganz normal das analoge Signal aufzeichnen. Dazu verbindest du die Antennenleitung erst mit dem Digitalreceiver, von dessen Ausgang zum Recorder und weiter zum TV

Willst du nun Programme aufzeichnen die ausschließlich digital vorhanden sind, wie 13Street etc, so geht das natürlich nur über den Scarteingang des Recorders (bei Sony IMO L3). Also Scart vom Receiver zum Recorder und dann noch eines vom Recorder zum TV.
Recorder auf den entsprechenden Scarteingang stellen (L3?) oder den Timer programmieren. Dort dann natürlich auch den entsprechenden Eingang als Aufnahmequelle angeben

TV schauen mußt du dann über den Tuner deines Fernsehers, wo dir natürlich nur die analogen Programme zur Verfügung stehen

Da der T Micro IMO keinne Timer hat kannst du bei Abwesenheit natürlich auch keine unterschiedlichen Programme aufzeichnen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 54 Gäste