- Anzeige -

Neuvertrag für gleiche Wohnung - Portierung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Neuvertrag für gleiche Wohnung - Portierung

Beitragvon Feuerflieger » 08.11.2012, 15:31

Hallo,

ich wohne in einer WG, die ich mittelfristig verlassen werde, bin dann auch nicht mehr der Hauptmieter. Nun läuft aber demnächst unser UM-Vertrag (3play) aus, der bisher auf mich lief. Der zukünftige Hauptmieter würde gerne einen neuen Vertrag mit UM schließen - stellt das ein Problem dar? Wir würden es auch hinnehmen, wenn wir kurzzeitig off sind, bzw die Hardware ausgetauscht wird.

Wichtig ist auch, dass die MSN portiert werden, also von einem UM Kundenprofil zum nächsten. Ist das problematisch? Danke

Grüße
Feuerflieger
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 15.09.2011, 18:08

Re: Neuvertrag für gleiche Wohnung - Portierung

Beitragvon oxygen » 08.11.2012, 15:55

Man kann der Vertrag sicherlich einfach umschreiben lassen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Neuvertrag für gleiche Wohnung - Portierung

Beitragvon HariBo » 08.11.2012, 17:41

es gibt ein Vertragsübernahmeformular, leider nicht online, lass es dir zuschicken.
Das mit der Portierung habe ich so verstanden, dass die bestehenden Nummern auf den neuen Vertragspartner übergehen sollen, das ist kein Problem.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste