- Anzeige -

Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon waylander » 08.09.2012, 14:21

Hallo zusammen,

wir denken intensiv drüber nach vom Bisherigen Tele&ISP zu wechseln.
-Seit Alice Oh2 ist,ist das alles nur noch "strubbelig" - :kotz: :wand:
TimoBeil kann auch nur dsl16 und DOKOM zeigt uns den FInger bzgl Glasfaser,also auch nur DSL16
Bleibt ja wohl nur UM..

Wir haben,:
TV Kabel UM ALLES , incl Sky.

Wir brauchen:

Inetflat & Telefon(FLAT) ISDN 3 Nummern Zwingend

Eigentlich wollten wir nie alles von einem Anbieter,da ,wenn mal wieder was bei UM zusammenbricht
ist ja dann gleichzeitg auch Telefon&Internet duster. Ist das richtig?

Könnten wir einfach so erweitern auf zb 2Play ? oder wird das dann ,da wir TV ja schon haben 3Play?
Speed würden erstmal 50tsnd reichen.Das ist ja schon reiner Luxus im Gegensatz zu unserem DSL 16tsnd,wo nur 14,1 stabil laufen.

WIr brauchen eine neue Dose an der Wand? Die vorhandene hat soweit ich jetzt weiß keine F stecker.
Muß vom Keller dann ein neues Kabel gezogen werden? Kabel laufen durch Kamine.

Die jetzige FB7390 kann ich dann ja wohl verkaufen,oder einmotten.?
Ich habe mal gelesen,das die Kabel FB abfackeln Können?? Ist da was dran?
-unsere FB wird zur Zeit prima mit nem Laptoplüfter gekühlt,mehr als Handwarm wirds nicht mehr.;) -

Online gibts ja Rabatt ,gilt das auch für eine Erweiterung unseres UM Paketes ?

lieben dank für Tipps und Infos
Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2008, 00:50

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon Pauling » 08.09.2012, 14:34

Wenn "TV Kabel UM alles" heißt : HD-Receiver + Allstars + HD-Option würde ich das direkt auf 3 Play 100 Allstars mit Telefon Comfort umstellen lassen. :D

Ansonsten mal schreiben was genau bei UM schon bezahlt wird.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon waylander » 08.09.2012, 15:56

Pauling hat geschrieben:Wenn "TV Kabel UM alles" heißt : HD-Receiver + Allstars + HD-Option würde ich das direkt auf 3 Play 100 Allstars mit Telefon Comfort umstellen lassen. :D

Ansonsten mal schreiben was genau bei UM schon bezahlt wird.


Hallo,

ja genau,das meinte ich damit,Digitaltv allstars,und der ganze HD kram incl Hardware.

Und die Kündigung des Alten Anbieters bzw Übernahme der Rufnummern übernimmt dann UM ?

Oder müßen wir das selbst anstoßen.?

Alice Oh2 ist nämlich der Meinung wir hätten neuerdings eine Mindestlaufzeit.:wand:
Definitiv haben wir diese aber eben NICHT Nur Alice O2 möchte das nicht einsehen,
obwohl wir das seit Ewigkeiten schriflich haben. Und WIR haben nix da dran geändert.
Damals war Alice ja noch Hansenet. 4 Wochen zum Monatsende...

Ist auch so ein Punkt,warum der Wechsel überlegt wird
Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2008, 00:50

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon Pauling » 08.09.2012, 17:13

... Wenn Alice sich querstellt, gibt es keine Nummernübernahme.

Da bleibt nur kündigen, alle Geräte zurückschicken, Abbuchungen auf Konto zurückholen und Gerichtstermin abwarten. :super: (Achtung Ironie)
Teurere Methode ist: Schreiben vom Anwalt!
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon waylander » 08.09.2012, 17:27

Pauling hat geschrieben:... Wenn Alice sich querstellt, gibt es keine Nummernübernahme.


HI, naja eben die Kündigungsfrist ist ja noch in Klärung. Natüüürlich lassen die sich Zeit damit.
Nur übertreiben sollten sie es nicht.NOCH bin ich ja brav.
Offensichtlich sind wir wohl nicht die einzigen die "zuufällig" Plötzlilch eine MDLZ drin stehen haben.
Auch Zufällig alles nur alte ALice Kundschaft. Ein Schelm,wer böses dabei denkt.

Und man guckt ja auch nicht ständig über seine Rechnungen wenn alles auf den cent stimmt.
Aber es stimmte ja etwas nicht,daher sind wir da ja erst drauf gestoßen.
Linke Bande :hammer: :bäh:

Sollte Dann regulär gekündigt werden,kann sich Alice bezüglich der Rufnummern doch nicht quer stellen.?
Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2008, 00:50

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon Pauling » 08.09.2012, 17:33

Ich habe die "Tricksereien" (sehr freundlich ausgedrückt) von Alice schon mitbekommen. Das Frechste war, weil ein Modem wegen defekt ausgetauscht werden musste, ab da einen neuen Vertrag "anzunehmen"; da hat wirklich nur der Brief vom Anwalt genutzt.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon waylander » 08.09.2012, 18:31

:D Umtausch = Neuer Vertrag.. Das ja auch ne geile Nummer. tztz
Eigentlich logisch die "zufällige" MDLZ. Ist diese doch für O2 deutlich Lukrativer als diese
Verbraucherfreundlichen 4 Wochen.
DAS war ja vor Jaaaahren auch der Grund von TimoBeil zu Alice zu wechseln.
Ich bin gespannt was nächste Woche dabei herauskommt.

Mein Gesprächspartner bei O2 "Hat da so eine Vermutung".
Das läßt hoffen.

Zur Hardware,ist das was ich Anfangs geschrieben habe korrekt?
Also das mit dem neues Kabel ziehen,und der Neuen Dose?
Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2008, 00:50

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon Pauling » 08.09.2012, 18:59

Wegen der Dose und sonstigem Anschluss würde ich mir keine Sorgen machen, das sollte der Techniker alles erledigen.
Für 5 Euro mehr gibt es Telefom-Komfort mit 3 ISDN, das habe ich aber nicht! Also besser jemand anderes fragen. :smile:

Und den Preisnachlass müsste es geben, da du ja Internet-Neukunde bist.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon cds » 09.09.2012, 00:51

Hallo!
"Eigentlich wollten wir nie alles von einem Anbieter,da ,wenn mal wieder was bei UM zusammenbricht
ist ja dann gleichzeitg auch Telefon&Internet duster. Ist das richtig?"

Naja - ansich schon, aber was wäre die Alternative? Ein zweiter Anschluss eines anderen Anbieters? Kann man machen, wenn man es sich leisten will.
Ansonsten, ein Handy tuts zur Not auch.

Und ich muss sagen, ich habe inzwischen einige Anbieter durch, und ich könnte jetzt nicht sagen das UM schlechter ist als die anderen.
Ich habe schon vor Jahren die Erfahrung gemacht das bei mir KEIN EINZIGER Anschluss der TCOM (auch noch zu Post zeiten) ohne mindestens zwei Reklamationen wie gewünscht funktioniert hat.

Unterm Strich nehmen die sich alle nix ....
cds
Kabelexperte
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.09.2010, 17:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wechselgedanken,INET&TELE,Welche Kombi,was beachten?

Beitragvon Pauling » 09.09.2012, 01:56

Was heißt eigentlich wenn bei UM alles zusammenbricht? Ich hatte in 5 Jahren 1 Stunde InternetAusfall. Und ab und zu mal Digitalfernsehausfall, da ging aber immer noch analog. :D
Telefon ging mal wegen Stromausfall nicht mehr deshalb hab ich einen Festnetzapparat mit Akku.

Wenn bei Alice das Internet ausfällt haste auch kein Internetfernsehen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 42 Gäste