- Anzeige -

UM kündigen und neuer Vertrag??

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

UM kündigen und neuer Vertrag??

Beitragvon Muschelschrupper » 30.08.2012, 09:29

Hallo zusammen.

Ich habe folgende Frage:

Ich habe im Moment 3play 32000 für 30€. Jetzt würde ich gerne von den Neukundenangeboten profitieren und meinen Vertrag kündigen und sofort einen neuen Vertrag über meine Frau abschliessen.

Dadurch würde ich 3play 50000 + HD Option + HD Recorder für 34€ (statt als Bestandskunde 39€) bekommen. Also eine schnellere Leitung + HD + Kostenersparniss monatl. 5€ bekommen. :D

So. Jetzt ist das alles natürlich etwas komisch Umschrieben:

Kunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten ein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, gilt der angegebene reguläre Preis. :kratz:

Meine Frau war aber nicht Kunde sondern ich. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht? :confused:

Kann ich kündigen und meine Frau dann als Neukunde einen neuen Vertrag abschliessen ohne 3 monatiger Pause?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Muschelschrupper
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2012, 09:04

Re: UM kündigen und neuer Vertrag??

Beitragvon CarNie » 30.08.2012, 09:33

Deine Frau lebt aber in dem gleichen Haushalt von daher wird das nix.

Ausser ihr zieht um und deine Frau meldet den UM Anschluss an, glaube aber das wird ein wenig teurer....
3play Smart 50 incl. Telefon Komfort
Fritzbox 6360 mit FRITZ!OS 06.50 generic_50000_2500_ipv4_sip_wifi-on.bin
Toshiba 32L3443DG, CI+ Modul mit Highlights HD
CarNie
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 15.05.2011, 12:40
Wohnort: Oberhausen

Re: UM kündigen und neuer Vertrag??

Beitragvon Muschelschrupper » 30.08.2012, 13:10

Gut. Sie lebt im gleichen Haushalt. War aber kein UM Kunde. Man kann es so oder so deuten.

Keiner der evtl. ein paar mehr Erfahrungswerte hat :confused:
Muschelschrupper
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2012, 09:04

Re: UM kündigen und neuer Vertrag??

Beitragvon CarNie » 30.08.2012, 14:06

Wenn deine Frau im gleichen Haushalt wie Du gewohnt hat (was ja so ist) und es dort einen UM Anschluss gibt (was ja auch der Fall ist) dann fallen die Freimonate flach!

Ich weiss beim besten Willen nicht was man daraus noch anderes deuten kann

Höhere Leitung - höheres Leistungsentgeld.

Findet ja auch keiner Klasse, wenn der chef zu einem sagt. "Ab nächsten Monat arbeitest Du 10 Stunden mehr in der Woche und bekommst dafür 200 € weniger im Monat"
3play Smart 50 incl. Telefon Komfort
Fritzbox 6360 mit FRITZ!OS 06.50 generic_50000_2500_ipv4_sip_wifi-on.bin
Toshiba 32L3443DG, CI+ Modul mit Highlights HD
CarNie
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 15.05.2011, 12:40
Wohnort: Oberhausen

Re: UM kündigen und neuer Vertrag??

Beitragvon Pitland » 30.08.2012, 16:49

Genau aus diesem "Wechselgrund" hat UM ja Anfang Februar 2012 das Kleingedruckte geändert. Vorher war ein Neukundenanschluss durch jemand aus der Familie möglich.

Sogar das einfache Umschreiben auf den anderen Namen mit keiner sonstigen Änderung (Telefonnummer, Bankdaten) wurde mal berichtet.
UM 3play 64000+ / Digital TV+ / Digital TV Highlights
TC7200U & TP-Link TL-WN1043ND
Pitland
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 33 Gäste