- Anzeige -

2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

Beitragvon roadrunner-zrx » 06.08.2012, 16:04

Hallo erst einmal.
Ich bin neu hier und weiß leider nicht ob mein Thema hier richt ig ist .. wenn nicht verschiebt es bitte in die richtige Rubrik.
Kurz zu meiner Person.
Männlich - EZ: 1974 - Wohnhaft im Sauerland - Technische Niete :zwinker:


Mein Problem ist folgendes:
wir ziehen ende des Monats in ein anderes EfH.
Dieses Haus hat im Keller einen Kabelanschluss (Kabelfernsehen abgemeldet) und an der Hauswand eine Sat-Schüssel.
Folgende Leitungen sind im Haus verteilt.
Kinderzimmer = Kabeldose
Wohnzimmer = Kabeldose + Satkabel
Schlafzimmer = Satkabel

Ich möchte gern das im Kinderzimmer auch Sat ankommt und würde dafür an die vorhandene Leitung im Keller (altes Kabelfernsehen) die Sat-Leitung vom LNB anschließen. Die alte Kabelfernseh-Leitung geht auch ins Wohnzimmer wo der UM-Techniker dann seine Dose anschließen könnte. Das Sat-Kabel liegt extra im Wohnzimmer. Die alte Kabelfernseh-Leitung wird jetzt eigentlich nur benötigt damit ich ins Kinderzimmer keine extra Leitung ziehen muß.
Eigentlich ja kein Problem, aber was ist wenn der Techniker von UM kommt ... geht das, das das (man 3x das hintereinander :kratz: ) 2Play Signal ins Wohnzimmer kommt und das Sat trotzdem im Kinderzimmer läuft ... also alles über eine Leitung ???

Versteht ihr was ich meine :kratz: :kratz: (ich nicht :brüll: )

Schöne Grüße aus dem Sauerland
Andreas
roadrunner-zrx
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2012, 15:24

Re: 2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

Beitragvon Cablemen » 06.08.2012, 22:22

Ja es geht. Die Vorrausetzung ist aber das die LNBs über einen Multischalter angeschlossen, und der Techniker auch die Möglichkeit hat eine Leitung vom HÜP bis zum Multischalter der SAT Anlage zu installieren. Sollte diese Vorrausetzungen nicht gegeben sein dann hast du Pech gehabt und es bleibt dir nur den Vertrag zu kündigen, eine separate Leitung zu installieren oder die vorhandene Leitung nutzen! :zwinker:
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: 2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

Beitragvon roadrunner-zrx » 07.08.2012, 07:09

Cablemen hat geschrieben:Ja es geht. Die Vorrausetzung ist aber das die LNBs über einen Multischalter angeschlossen, und der Techniker auch die Möglichkeit hat eine Leitung vom HÜP bis zum Multischalter der SAT Anlage zu installieren. Sollte diese Vorrausetzungen nicht gegeben sein dann hast du Pech gehabt und es bleibt dir nur den Vertrag zu kündigen, eine separate Leitung zu installieren oder die vorhandene Leitung nutzen! :zwinker:




Wie jetzt ??
Das heißt ich muß einen Multischalter installieren, wo alle Kabel von der Schüssel drauf gehen und von da ab gehen die zu den Receiverns ???
... und der Techniker geht noch mit einer seperaten Leitung da dran und dann ist gut ???

Ich brauche bitte einen Erklärbär :kafffee: :wand:
roadrunner-zrx
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2012, 15:24

Re: 2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

Beitragvon Cablemen » 07.08.2012, 18:40

Ich hab hier mal ein grafische Darstellung die dir das hoffentlich besser vermittlen sollte wie das funktioniert. Wichtig ist halt das der Techniker die Möglichkeit hat ein Koax Kabel bis zum Multischalter zu montieren. Sollte dies gehen so ist der Rest eigentlich kein Problem. Man kann ja auch wenn möglich ein Koaxkabel bis zum Multischalter vorverlegen. Alles andere bedeutet eine extra Leitung vom Keller bis zum Standort des Modems zu verlegen (sofern dies vom Techniker ohne viel Aufwand möglich ist) und dann auf herkömmliche weise eine Extradose nur für den Kabelanschluss zu montieren.

Gruß Cablemen

Bild
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: 2play + Sat-Anlage ??? (Hilfe !!!!)

Beitragvon Bastler » 16.08.2012, 20:10

Eine parallele Anlage (also auch Verkabelung) für BK würde ich da bevorzugen, ist oftmals auch einfacher zu realisieren als die Einspeisung über die Sat-Anlage (gerade in solchen Fällen, wo es keinen Mutlischalter gibt), außerdem liegt meist schon in der Natur der Sache oftmals ein Problem:
Kabelanschluss (HüP) im Keller, Sat-Anlage auf dem Dach :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste