- Anzeige -

Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon Olex » 18.07.2012, 19:51

Hallo,
allmählich gebe ich die Suche im Internet auf, deswegen wende ich mich nun an euch.

Also, ich plane, mir bei UM die HD-Option zu bestellen (4€/Monat).

Momentsituation:
-CI+ fähiger LED TV
-Digitaler Kabelanschluss bei UM (Kein Internet o.ä.)

Sollsituation:
- Empfang der privaten Sender (RTL HD usw.) mit einer Smartcard + Modul.

Problem:
Ich bin mir bei der Bestellung noch nicht ganz sicher. Ich muss mir zum einen ja die HD-Option buchen (4€ mtl.) und dazu das CI+ Modul (2€ mtl. zur Miete). Soweit richtig?
Gehe ich aber nun zu der Bestellung des Moduls, wird nach Verfügbarkeitscheck davon ausgegangen, dass ich noch gar keinen digitalen Kabelanschluss besitze. Da wird mir das Buchen des digitalen Kabelanschlusses für 17,90 mtl. angeboten... Was stimmt denn da nicht?
Den digitalen Kabelanschluss haben wir zuhause, sonst würde ich ja kein ARD HD usw. schauen können, oder?

Komisch erscheint mir außerdem, dass ich die HD-Option so buchen kann, ohne dass mir der digitale Kabelanschluss (nochmals) angeboten wird.

Mein letztes Anliegen: Bekomme ich beim Buchen der HD Option auch die Smart-Card?

Danke schon mal für jegliche Hilfe. :)
Olex
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2012, 19:34

Re: Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon ernstdo » 18.07.2012, 20:14

Wie werden denn die Kosten für den Kabelanschluss abgeführt, also direkt (ab 16,90) an UM oder mit über die Mietnebenkosten?
Das man über die Antennendose Kabel TV empfangen kann heißt noch lange nicht das dieses legal ist.
Also wenn der Kabelanschluss nicht mit über die Miet NK abgerechnet wird oder dieser direkt an UM gezahlt wird ist man sozusagen "Schwarzseher".
Oft werden die Kabelanschlüsse von UM nicht gesperrt oder können aufgrund von z. B. einer Baumverkabelung nicht einfach so gesperrt werden.
Wenn man sich nicht sicher ist am besten die Hotline anrufen und darüber bestellen denn die Mitarbeiter können anhand der Adresse sehen ob ein Einzelabnehmeranschluss zu 17,90 nötig ist oder ob der Anschluss mit über die Miet NK gezahlt wird und ob da ggf. auch noch mal die 2 Euro für den digitalen Anschluss fällig werden ...
Um eine SC zu bekommen muss erst mal nur der digitale Anschluss gebucht sein und dann hat man alle weiteren Optionen wie z. B. die HD Option zu buchen offen ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon Kickass » 18.07.2012, 20:31

Upps weg isser .
Hat wohl gemerkt , dass er schwarz Glotzt . :brüll:
Highlight HD wenn der Kopf wieder einwandfrei funktioniert :brüll:
Kickass
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.06.2012, 08:03

Re: Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon Olex » 19.07.2012, 15:43

Schwarz schauen? Habe erst mal geschluckt, als ich das eben gelesen habe...
Habe mal meine Mutter gefragt, ob die darüber was weiß. Wie zu erwarten, hatte sie keine Ahnung :D

Aber um den digitalen Kabelabschluss zu haben, muss doch etwas im Keller am Kabelnetzanschluss geändert werden? Kenne mich da nicht aus, aber wird da keine Hardware getauscht o.ä. ?
Bin echt verwirrt...
Olex
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2012, 19:34

Re: Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon ernstdo » 19.07.2012, 16:00

Noch mal gefragt, wie wird der Anschluss bezahlt.
Ggf. mal in den Mietvertrag oder die letzte NK Abrechnung schauen .....
Taucht dort nirgends ein Betrag für Kabel TV auf dann muss man natürlich um Digital TV bei UM zu buchen einen Grundanschluss bezahlen. Als Einzelabnehmer dann 17,90 €, darin enthalten ist dann entweder schon ein SD Receiver inkl. Smartcard oder man bekommt die SC dann ohne weitere Kosten und kann andere Hardware von UM mieten.
Wird der Grundanschluss mit über die Miet NK abgerechnet muss man für die Smartcard 2 € zahlen plus die gewünschte Hardware und in beiden Fällen dann ggf. noch die gewünschten TV Pakete.
"Im Keller" muss für Digital TV nicht unbedingt etwas umgebaut oder ausgetauscht werden.

Ansonsten wie schon geschrieben wenn nichts über die Zahlung des Anschlusses in Erfahrung zu bringen ist die UM Hotline anrufen. Die wissen dort wie und ob überhaupt der Anschluss irgendwie angemeldet ist und gezahlt wird.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Ich blicke einfach nicht durch den HD-Dschungel...

Beitragvon Olex » 19.07.2012, 17:39

Dankeschön für die Infos, werde mich mal umsehen und mich schlau machen.
Olex
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2012, 19:34


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste