- Anzeige -

Kabelanschluss zum Haus erneuern

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabelanschluss zum Haus erneuern

Beitragvon Numdo » 22.06.2012, 23:33

Hallo,

da Ich demnächst gerne auf das 2play-Angebot von UM wechseln würde, komme derzeit von einem anderen Anbieter mit DSL, welcher leider im Moment katastrophal ist, habe ich einige Fragen.

Wir waren bereits früher einmal Kunde bei UM und sind dann jedoch auf DVB-T umgestiegen, da der Anschluss zum Haus Probleme gemacht hat, sehr wahrscheinlich liegen diese am Kabel in der Erde. Zum Glück steht der "Verteiler-Kasten" direkt an unserem Grundstück, so ca. 3-5 Meter von dem "Loch" in der Wand entfernt von wo aus das Kabel in den Keller gelangt. Die Frage ist nun, ob es sich lohnt das zu erneuern oder wie man da am besten vorgehen sollte. Weil mit kaputtem Kabel bringt uns das ganze garnichts.

Im Moment ist es so, das wir VoiP Telefone haben. Also das von der Telefonbasis ein Stecker in den Router geht, welcher uns geliefert wurde. Das Problem besteht darin, dass wir sobald telefoniert wird aus dem Internet fliegen, bzw. die Bandbreite sehr stark in den Keller geht und die Pings bis zu 999 steigen. Würde das bei UM im 2play 50 auch so sein, oder ist das da komfortabler gelöst?

MfG
Numdo
Numdo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.06.2012, 23:24

Re: Kabelanschluss zum Haus erneuern

Beitragvon Matrix110 » 23.06.2012, 02:58

Am besten Kontakt mit UM aufnehmen oder einfach bestellen. Dann kommt eh ein Techniker und misst am HÜP durch, wenn da ein miserables Signal ankommt leitet der das weitere in die Wege (oder auch nicht).
Eventuell waren es nicht die Kabel in der Erde. Diese sind normalerweise auch nicht wirklich fehleranfällig, solange nicht jemand da rein gräbt oder etwas einschlägt(Zaunpfahl oder so...)...


Bei keinem der Telefoniepakete steigt der Ping ins unermessliche bzw. alles wird unbenutzbar, das sollte es aber auch bei DSL VoIP nicht...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste