- Anzeige -

Anschluss Kabelmodem?!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Anschluss Kabelmodem?!

Beitragvon Bastler » 03.06.2012, 08:15

Solche Dosen wie auf dem Bild (nennt man übrigens auch "Multimediadosen", und falsch ist der Begriff ja auch nicht) verbaut UM normalerweise nicht. Vielleicht gibt es aber irgendwo sonst noch in der Wohnung eine "richtige" MMD...

Sicher, dass das wirklich ein Ausbau für UM war? Oder einfach nur ein privater Umbau von einer Firma, die auch für UM arbeitet?
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Anschluss Kabelmodem?!

Beitragvon Stan » 06.06.2012, 13:33

So erfreuliches Update.

Der Techniker der anderen von UM beauftragten Firma war da. Die vorhandene Multimediadose blieb wie sie war. Hinter dem TV ist noch eine verschlossene Dose, die verkabelt war. Dort wurde die UM-Dose installiert, und das ganze Zeugs wie Receiver, Modem und Router angeschlossen. Diese Dose hatte ich bisher nicht genutzt, da ich im 17. Stock auch mit DVB-T 38 Kanäle empfangen habe.

Und es funktioniert, alles so wie es soll.

Und ich bin zuversichtlich, dass es so bleibt.
Benutzeravatar
Stan
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 21.04.2011, 19:13

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste