- Anzeige -

Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon Invisible » 20.05.2012, 20:04

Manch einer hat echt eine seltsame Rechtsauffassung...


Der TE hat einen Vertrag mit UM, dieser besagt: Liebes UM bitte beliefere mich für 12 Monate mit der Dienstleistung 3play, dafür bekommst du 12 Monate lang monatlich Geld. Wenn keiner von uns beiden kündigt verlängert sich dies stillschweigend. Punkt.

Da ist nirgendwo von einem Kabelanschluss die Rede.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon EXDE » 20.05.2012, 20:08

Invisible hat geschrieben:Manch einer hat echt eine seltsame Rechtsauffassung...


Der TE hat einen Vertrag mit UM, dieser besagt: Liebes UM bitte beliefere mich für 12 Monate mit der Dienstleistung 3play, dafür bekommst du 12 Monate lang monatlich Geld. Wenn keiner von uns beiden kündigt verlängert sich dies stillschweigend. Punkt.

Da ist nirgendwo von einem Kabelanschluss die Rede.


Ne da liegste falsch. Steht überall dabei dass du für 3 Play einen Kabelanschluss brauchst. Du solltest dir mal alles durchlesen und nicht nur das was du lesen willst.
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon Invisible » 20.05.2012, 20:10

Ja und?

Wie du dir den Kabelanschluss verschaffst ist nicht Bestandteil des bestehenden Vertrages! Ob über die Nebenkosten, über einen Lebensgefährten....

Dieser Vertrag auf den sich die angebliche Preiserhöhung beziehen soll existiert zu diesem Kunden überhaupt nicht.

Das bedeutet "ich habe ein Sonderkündigungsrecht weil der Vertrag den ich anschließen müsste teuer wird als der Vertrag den ich nie hatte"

Nee, das gibts nun wirklich nicht. :smile:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon EXDE » 20.05.2012, 20:18

Invisible hat geschrieben:Ja und?

Wie du dir den Kabelanschluss verschaffst ist nicht Bestandteil des bestehenden Vertrages! Ob über die Nebenkosten, über einen Lebensgefährten....

Dieser Vertrag auf den sich die angebliche Preiserhöhung beziehen soll existiert zu diesem Kunden überhaupt nicht.


Ja was ja und??? Du behauptest es würde da nichts vom Kabelanschluss stehen. Da steht aber dass man den Kabelanschluss braucht. Also was willst du jetzt?
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon Invisible » 20.05.2012, 20:23

Wo ist der Widerspruch?

WER und WIE du dieser Kabelanschluss hergestellt wird hat nichts, aber auch rein gar nichts, mit dem 3play-Vertrag zu tun.

Das wäre wie einen Handyvertrag außerordentlich kündigen zu wollen weil das Handy kaputt gegangen ist und der Provider kein neues kostenlos stellen will. Ist dies dann auch eine Preiserhöhung?
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Nach Umzug zusätzlichen Kabelfernseh-Vertrag?

Beitragvon EXDE » 20.05.2012, 20:26

Invisible hat geschrieben:Wo ist der Widerspruch?

WER und WIE du dieser Kabelanschluss hergestellt wird hat nichts, aber auch rein gar nichts, mit dem 3play-Vertrag zu tun.

Das wäre wie einen Handyvertrag außerordentlich kündigen zu wollen weil das Handy kaputt gegangen ist und der Provider kein neues kostenlos stellen will.


Ne da liegste mal wieder *gähn* falsch ... bevor du hier irgendwelche Weisheiten verbreiten willst, sollteste dir vorher mal die AGB`s durchlesen :wand:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot] und 29 Gäste