- Anzeige -

Problem mit Fritzbox 6360 Cable

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon Merlin1764 » 11.05.2012, 08:33

Guten Morgen zusammen,

seit ein paar Tagen haben wir folgendes Problem:

Wenn wir in der "Übersicht" unter "Anschlüsse" auf "USB" klicken (alternativ unter "Heimnetz" auf "USB-Geräte") bekommen wir nicht eine Liste der Geräte sondern eine Fehlermeldung:
Lua Run Runtime ERROR in /usr/www/unity//usb/show_usb_devices.lua:306: [string "/usr/www/unity//usb/show_usb_devices.lua:14..."]:94: attempt to concatenate global 'usb_typ' (a nil value)
Lua stack traceback:
[C]: ?
[string "/usr/www/unity//usb/show_usb_devices.lua:14..."]:94: in function 'create_usb_dev_table'
[string "/usr/www/unity//usb/show_usb_devices.lua:30..."]:1: in main chunk

Ein Reset (trennen vom Stromnetz) hat nicht geholfen.

Auf unsere Email an Unitymedia kam leider nur ein Standard-Textbaustein zurück, daß kein Fehler festzustellen sei und man sich an eine teure 0900-Rufnummer wenden soll. Hallo?! Für einen offensichtlichen Fehler des Gerätes soll ich noch zahlen? Das hinterläßt ein Kopfschütteln.

Außerdem bin ich berufstätig und zu den Zeiten (ab 10 Uhr) schon in der Arbeit oder auf dem Weg dahin und abends selten vor 20 Uhr zuhause.

Ich hoffe, daß hier jemand das Phänomen kennt und mir Tipps geben kann.

Grüße aus Wuppertal
Uwe (Merlin)
Merlin1764
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2012, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon ratcliffe » 11.05.2012, 12:58

Vielleicht schreibst Du erst einmal, welche Geräte angeschlossen sind und ob sie trotz der Fehlermeldung funktionieren.
Das hier
http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... en-koennen
hast Du ja sicherlich beachtet.

Ob es sich um einen "offensichtlichen Fehler" der 6360 handelt, muss sich noch zeigen. Von Problemen mit dem USB-Anschluss habe ich hier noch nicht gelesen.
Vielleicht liegt es ja auch an den angeschlossenen Geräten, in diesem Fall wäre der Verweis auf die 0900-Hotline gerechtfertigt.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon Merlin1764 » 11.05.2012, 20:50

Okay ... angeschlossen sind über einen USB-Hub mit Netzteil folgende Geräte:
  • Canon IP4300 (Tintenstrahldrucker)
  • Samsung SCX-4512F (Laser-Fax/Drucker/Kopierer-Kombi)
  • Samsung 500GB (Festplatte)
Es funktionieren alle Geräte.
Bis vor 1-2 Wochen wurde auch alles korrekt angezeigt.
Es wurde seitdem weder ein Update noch sonst etwas durchgeführt.

Kann denn jemand was mit der Fehlermeldung anfangen?
Merlin1764
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2012, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon ratcliffe » 11.05.2012, 20:57

Wie schon geschrieben,
ratcliffe hat geschrieben:Das hier
http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... en-koennen
hast Du ja sicherlich beachtet.

2 Drucker sind nicht zulässig.

Am besten die Fehlermeldung ignorieren und sich freuen, dass es trotzdem funktioniert.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon Merlin1764 » 11.05.2012, 21:25

Ist mir dann echt ein Rätsel wieso es denn bisher korrekt angezeigt wurde,
und das nicht nur bei anderen Fritzboxen sondern auch bei der 6360.

Naja, die 6360 der Kabelbetreiber sind ja sowieso kastrierte Versionen...
  • kein Firmware-Update selbst möglich
  • keine WDS-Funktion
  • das oben genannte Problem existierte dort auch nicht
  • und dann kann Unitymedia auch noch drin herumspionieren

Hätte ich das vorher gewußt, wie man da von AVM enttäuscht wird,
hätte ich sicherlich nicht diese blöde Kiste genommen.
Merlin1764
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2012, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon ratcliffe » 11.05.2012, 21:52

Man kann sich ja vorab über seinen zukünftigen Provider und die beigestellte Hardware informieren, u.a. dank Foren wie diesem.
Und außerdem kann man jederzeit kündigen.
Und weil ja verschiedene andere Medien wie Telefonleitung, UMTS, LTE verfügbar sind, muss man nicht einmal die Mindestvertragslaufzeit abwarten.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Problem mit Fritzbox 6360 Cable

Beitragvon Merlin1764 » 22.05.2012, 20:13

ratcliffe hat geschrieben:Wie schon geschrieben,
ratcliffe hat geschrieben:Das hier
http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... en-koennen
hast Du ja sicherlich beachtet.

2 Drucker sind nicht zulässig.

Am besten die Fehlermeldung ignorieren und sich freuen, dass es trotzdem funktioniert.

Hier ist der Beweis, daß es funktioniert: Screenshot
Merlin1764
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2012, 18:03


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 27 Gäste